Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Schriftart und Bemassungstexte ändert sich bei Importierten Teilen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schriftart und Bemassungstexte ändert sich bei Importierten Teilen (202 mal gelesen)
nicola.zweifel
Mitglied
Maschienenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von nicola.zweifel an!   Senden Sie eine Private Message an nicola.zweifel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nicola.zweifel

Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2018

erstellt am: 09. Aug. 2018 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Importiert.JPG


Modell.JPG

 
Hallo Zusammen

Ich versuche herauszufinden warum NX12 mir beim erstellen von Zeichnungen von Importierten Teile nicht die Standard hinterlegte Schrift, Bemassungen, Linenstärke usw übernimmt.
Ein selber modelliertes Teil ist kein Problem. Sobald ich eine Zeichnung eines Importierten Teiles erstellen möchte ändern sich die Einstellungen.
Die Voreinstellung "Eistellungsursprung"ist auf Zeichnungsvorlage eingestellt.

Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen

Gruss

Nic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DJ-Freezer
Mitglied
CAD-Trainer


Sehen Sie sich das Profil von DJ-Freezer an!   Senden Sie eine Private Message an DJ-Freezer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DJ-Freezer

Beiträge: 250
Registriert: 03.09.2007

NX 2 - 11
Win XP / 7
TCE und TCX

erstellt am: 09. Aug. 2018 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nicola.zweifel 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Kann es sein, dass beim Importieren eine leere Vorlage anstatt eines Seedparts der Firma verwendet wurde ?
Wie importierst Du diese Daten ?

Gruß Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nicola.zweifel
Mitglied
Maschienenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von nicola.zweifel an!   Senden Sie eine Private Message an nicola.zweifel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nicola.zweifel

Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2018

erstellt am: 09. Aug. 2018 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Stephan

Nein ich habe eine Step Datei importiert über den Import Befehl wie auch über ein einfaches öffnen der Datei.

Auf beiden Wegen für es dazu das eine andere Schrift standartmässig hinterlegt ist und Linien sogar in einer anderen Farbe dargestellt werden


Gruss

Nic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4572
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 12.0.2.9 MP1 testing
TC11.5

erstellt am: 10. Aug. 2018 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nicola.zweifel 10 Unities + Antwort hilfreich

MoinZ

für mich hört sich das so an als ob du die Zeichnung im 3D Modell erstellst und nicht nach dem Master-Modell-Ansatz arbeitest.
In dem Fall wird kein Zeichnungstemplate (Zeichnungsvorlage) verwendet sondern es werden die Einstellungen aus der aktuellen Datei heran gezogen, eventuell noch einige aus den Anwenderstandards.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nicola.zweifel
Mitglied
Maschienenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von nicola.zweifel an!   Senden Sie eine Private Message an nicola.zweifel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nicola.zweifel

Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2018

erstellt am: 10. Aug. 2018 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mainolf

Das siehst du richtig, aber es sollte doch möglich sein die Zeichnung im 3D-Modell zu erstellen und dabei die Anwenderstandarts zu übernehmen!!Eine Voreinstellung für die Zeichnungserstellung wo definiert wird on die Einstellung des Teils oder der Vorlage angezogen werden.

Gruss

NIC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4572
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 12.0.2.9 MP1 testing
TC11.5

erstellt am: 10. Aug. 2018 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nicola.zweifel 10 Unities + Antwort hilfreich


defaults.PNG

 
So im Großen und Ganzen geht das auch. Dazu musst du die Voreinstellung für die Zeichnungserstellung auf "Anwenderstandards" einstellen.
"Zeichnungsvorlage" bedeutet das die Einstellungen aus dem ausgewählten Zeichnungstemplate verwendet werden, vergleichbar den 3D Modell-Vorlagen.
In bestehenden Zeichnungen kannst du die Standards nachladen, dazu gibt es in den Zeichnungsvoreinstellungen den Befehl "Übernehmen".

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Hogger
Moderator
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Walter Hogger an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Hogger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Hogger

Beiträge: 3252
Registriert: 06.10.2000

UG V2 bis V18
NX1 bis NX11
Windows, UNIX, Linux

erstellt am: 10. Aug. 2018 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nicola.zweifel 10 Unities + Antwort hilfreich


Seedparts_fuer_STEP-Import_STEP214UG.jpg

 
Hallo Nic,

wenn du STEP importierst wird auch ein Seedpart angezogen. Du findest ein Millimeter. bzw. ein Inch-Part im Verzeichnis der Konvertersoftware (z.B. C:\Siemens\NX11.0\STEP214UG). Das musst du austauschen durch euren Standard bzw. es öffnen, Einstellungen vornehmen und wieder speichern.

Die Seedparts der Konverter auszutauschen gehört auf die Checkliste desjenigen, der bei euch neue NX-Versionen installiert bzw. Updates einspielt.

Gruß

------------------
Walter Hogger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nicola.zweifel
Mitglied
Maschienenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von nicola.zweifel an!   Senden Sie eine Private Message an nicola.zweifel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nicola.zweifel

Beiträge: 4
Registriert: 09.08.2018

erstellt am: 10. Aug. 2018 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Walter

Genau das habe ich gesucht !!!! Perfekt, ich danke dir 1000 mal


Gruss
Nic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz