Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Routing COLOR Code?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Routing COLOR Code? (430 mal gelesen)
Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1217
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.0.2
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 13. Mrz. 2018 14:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey

Zwei kleine Fragen zu Routing:

wenn ich es korrekt verstehe kann ich den Routing Files direkt beim erzeugen eine Farbe zuweisen... Korrekt?
COLOR -> Specifies the color of stock in the stock part table.

Beispiel:

Code:
COLUMNS
,,,,,,       ,,,,,

      STRING       COLOR

END_OF_COLUMNS

DATA
!
! ,,,,,    ,,,,,,  ,,,,,,,,       COLOR
!
,,,,,,,,  ,,,,,,,, ,,,,,,,,       "Red"

END_OF_DATA


Ist dies so korrekt?

Und zum zweiten:
Kann ich die *.ptb files einfach mit Notepad++ anpassen oder wie sonst?

Danke vorab
BK

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4802
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 13. Mrz. 2018 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big King 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo King,

Zitat:
Original erstellt von Big King:
... wenn ich es korrekt verstehe kann ich den Routing Files direkt beim erzeugen eine Farbe zuweisen... Korrekt? ...

Theoretisch richtig. Spätestens, wenn zwei Leitungen (zumindest teilweise) den gleichen Pfad benutzen, ist's aber schon wieder vorbei. Und beim Aufdröseln von Leitungen auf einzelne Pins sind die Leitungsenden bei mir immer Weiß, ganz egal, welche Farbe im PTB-File für die Stocks (Aufmaße) definiert wurde.

Zitat:
Original erstellt von Big King:
... Kann ich die *.ptb files einfach mit Notepad++ anpassen oder wie sonst? ...

Mit Notepad++ anpassen: Ja. Einfach? Naja. Problem ist meines Wissens, dass die maximale Zeilenlänge bei 131 Zeichen liegt, danach muss umgebrochen werden. Und spätestens dann wird's unübersichtlich. Es liegt allerdings ein Konvertierungs-Tool in der NX-Installation (in UGROUTE_MECH\utils).

Der bessere Weg wäre wohl, das PTB-File zunächst mit ptb2ss.exe in ein  .tsv File zu konvertieren. Das lässt sich mit Excel öffnen, musst aber auf die Formatierung aufpassen, sonst kann's passieren, dass er dir teilweise Datumsangaben aus den Werten macht. Anschließend kannst du das bearbeiten, speichern und später mit ss2ptb.exe in ein PTB File zurück konvertieren. Klingt umständlich (ist es eigentlich auch), funktioniert aber ganz gut, wenn man's mal gemacht hat.

Vorgehensweise zum Konvertieren: CMD.exe aufmachen, ptb2ss.exe reinziehen, danach das PTB-File und Enter drücken. Bei ss2ptb.exe verhält es sich genauso, muss halt nur das .tsv File reingezogen werden.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1217
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.0.2
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 13. Mrz. 2018 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke erst mal....

Zitat:
Und beim Aufdröseln von Leitungen auf einzelne Pins sind die Leitungsenden bei mir immer Weiß, ganz egal, welche Farbe im PTB-File für die Stocks (Aufmaße) definiert wurde.

MECH_ROUTING -->> Hydraulik, Klima, etc. sollen direkt mit der Definierten Farbe beim erstellend es Aufmasses eingefärbt werden.

Funktioniert leider nicht. Stock erhält die Standard Farbe aus Cust.Def.

Versuche mal noch... ptb2ss.exe -> ss2ptb.exe

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Big King
Mitglied
NX/Tc Admin


Sehen Sie sich das Profil von Big King an!   Senden Sie eine Private Message an Big King  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Big King

Beiträge: 1217
Registriert: 06.12.2010

TC10.1.6.1
(Testing .....)
NX11.0.2
(Testing NX11.2.0 MP02)
(Testing NX12 BETA P26)
BCT 17.0.5
(Testing ... Products & Inspector)
Win7 Enterprice
HP Workstation z620
Intel Xeon E5-1620v2 3.7GHz 10M 1866 4C CPU
NVIDA Quatro 4000 3GB
32GB DDR3-1866 RAM
Samsung Enterprise 240GB SSD

erstellt am: 13. Mrz. 2018 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


muss wohl konvertiert werden, bei uns funzzt es sonst nicht.

------------------
“Vision without action is a daydream. Action without vision is a nightmare.”

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 154
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
Teamcenter 11.2.3.1
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 14. Mrz. 2018 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big King 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

also als Color kannst du den Klarnamen aus NX nutzen oder die NX Farbennummer.
RED = 186
Mehrfarbige Leitungen kannst du leider nicht darstellen (wie Markus beschrieben) hat.
Ich öffne die PTP Dateien mit Notepad++ und hab keine Probleme mit der Zeichenlänge (wobei meine .ptb Dateien sind alle ANSI Codiert.
Wichtig ist, du die Anzahl der Columns genau einhälst und das du alle Column Werte Attribute welche beispielsweise für die Stückliste benötigt werden in Anführungszeichen setzt.
Mit STRING/HIDE kannst du die Attribute in der PTB Datei pflegen aber nicht im NX anzeigen.

COLUMNS
      INTEGER                NUM_PORTS
      REAL/HIDE              OD
      STRING                COLOR
      STRING                Hersteller
!NUM_PORTS  OD    COLOR      Hersteller
!                       
4          6.5    ORANGE    "Fa. Blablabla"

In dem Beispiel wird der Durchmesser (OD) in NX ausgeblendet. Der HErsteller wird in "" dargestellt, damit die Columns wieder passen.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charmin
Mitglied
CAx, PLM Admin


Sehen Sie sich das Profil von Charmin an!   Senden Sie eine Private Message an Charmin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charmin

Beiträge: 154
Registriert: 26.11.2014

NX 9.0.3.4
NX 10.0.3.5
Teamcenter 11.2.3.1
EPLAN P8 2.4
EPLAN P8 2.6

erstellt am: 16. Mrz. 2018 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Big King 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

noch als Ergänzung:

Wenn ihr die Daten beispielsweise über ein .hrn File aus eurem ECAD nach NX importiert, so könnt ihr dort den Wert Color ebenfalls definieren.
Wir steuern so die Farbe von jedem einzelnen Draht und bekommen bei einem Bündel mit 5 Drähten, 5 unterschiedliche Farben angezeigt.

Gruß
Charmin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de