Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Funktion mit teileübergreifender Beziehung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Funktion mit teileübergreifender Beziehung (990 mal gelesen)
AxelSi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von AxelSi an!   Senden Sie eine Private Message an AxelSi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AxelSi

Beiträge: 1
Registriert: 17.07.2014

NX 9.0.0.19

erstellt am: 17. Jul. 2014 18:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe ein Problem bei der Konstruktion mit teileübergriefenden Ausdrücken.

Folgende Ausgangslage:
In model1 habe ich eine Skizze und einem der dortigen Maßen den Namen laenge gegeben.
In model2 kann ich jetzt ohne Probleme ein Maß als teileübergreiffende Funktion unter Ausdrücke / Formel mit

"model1"::laenge

definieren. Weiter kann ich ohne Probleme

sqrt(200)

nutzen.

Was allerdings nicht geht ist

sqrt("model1"::laenge)

Es kommt die Fehlermeldung:

Bemaßungsfehler - Unbekannte Beamßung wurde gefunden, wo Length erwartet wurde. Ausdruck:
test = sqrt("model1"::laenge)

Kann mir jemand wieterhelfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 18. Jul. 2014 00:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AxelSi 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Kann mir jemand wieterhelfen?

Das sieht nach einem Problem der Dimensionen aus:
sqrt(1m^2)=1m, aber sqrt(1m) ?

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4943
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 18. Jul. 2014 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AxelSi 10 Unities + Antwort hilfreich

Jup, sehe ich auch so.
Ist für mich eindeutig ein Einheiten-Problem.
Stell den Ausdruck auf "Konstant".

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

racing.beetle
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von racing.beetle an!   Senden Sie eine Private Message an racing.beetle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für racing.beetle

Beiträge: 275
Registriert: 13.06.2014

erstellt am: 18. Jul. 2014 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AxelSi 10 Unities + Antwort hilfreich

Das geht aber nur, solange dieser Ausdruck noch nicht im Modell verwendet wurde. Ansonsten im Teilenavigator Rechtsklick auf den Ausdruck, Durchsuchen und in allen Befehlen, wo dieser Ausdruck verwendet wurde, einen festen Wert eintragen (geht direkt in diesem Fenster per Doppelklick auf den Parameter oder Befehl  ). Dann auf konstant setzen und anschließend wieder im Befehl den Ausdruck eintragen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4679
Registriert: 14.12.2000

Dell Precision T5810
XEON E5-1630, 3.70 GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro K4200

TC 10.1.4
NX 10.3.5 MP14
NX 12.0.2.9 MP1 testing
TC11.5

erstellt am: 18. Jul. 2014 07:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AxelSi 10 Unities + Antwort hilfreich

Nur so am Rande, da es meine Vorredner noch nicht erwähnt haben:

Du solltest deine NX Version updaten. Die NX 9.0.0.19 ist die erste Version nach dem Beta-Test, damit solltest du nicht produktiv arbeiten.
Aktuell ist NX 9.0.2.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz