Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Bezugskoordinatensystem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bezugskoordinatensystem (1779 mal gelesen)
burki89
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von burki89 an!   Senden Sie eine Private Message an burki89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für burki89

Beiträge: 7
Registriert: 21.11.2013

erstellt am: 21. Nov. 2013 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Folgendes Problem. Jedes mal wenn ich eine Skizze oder eine Bohrung setze macht mir UG NX 8.5 immer einen Bezugskoordinatensystem rein. Welches ich aber leider nicht haben möchte. Ich weis man kann bei Einstellungen es abwählen doch leider muss ich immer wieder neu das Häckchen abwählen. Weis jemand wo ich es dauferhaft austellen kann.

LG thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ericcson87
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Ericcson87 an!   Senden Sie eine Private Message an Ericcson87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ericcson87

Beiträge: 96
Registriert: 26.04.2012

CATIA V5 R19 (seit 4 Jahren)
NX 8.5.2.3/ohne TC (seit 5 Monaten ;-) )
DELL PRECISION T3400
NVIDIA Quadro FX 3700
Windows 7 64bit

erstellt am: 21. Nov. 2013 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für burki89 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

schau mal in den Anwenderstd. unter Skizze -> allgemein -> Sitzungseinstellungen... dort kann man das mit dem Zwischenbezugs-KSYS abwählen. bin nicht sicher, ob er das bei der Bohrung mit übernimmt...einfach mal testen.

------------------
MFG
Eric

--------------------------------------------------
NX, CATIA, ProE? Egal!...Das Problem sitzt doch meist eher vor dem PC und nicht darin 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

burki89
Mitglied
Technischer Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von burki89 an!   Senden Sie eine Private Message an burki89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für burki89

Beiträge: 7
Registriert: 21.11.2013

erstellt am: 21. Nov. 2013 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zwei Probleme hab ich aber leider immer noch. Erstens was ihr leider nicht ändern könnt, dass eins Schloss davor ist. Heißt kann nur der Admin ändern. Das andere ist eigentlich ist es abgewählt. Wie kann das dann sein?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ericcson87
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Ericcson87 an!   Senden Sie eine Private Message an Ericcson87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ericcson87

Beiträge: 96
Registriert: 26.04.2012

CATIA V5 R19 (seit 4 Jahren)
NX 8.5.2.3/ohne TC (seit 5 Monaten ;-) )
DELL PRECISION T3400
NVIDIA Quadro FX 3700
Windows 7 64bit

erstellt am: 21. Nov. 2013 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für burki89 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

na puha!! Da weiß ich jetzt auch gerade nicht weiter  ...evtl. kann dazu einer der erleuchteteren NX-Anwender seinen Senf beitragen. K.A.  

------------------
MFG
Eric

--------------------------------------------------
NX, CATIA, ProE? Egal!...Das Problem sitzt doch meist eher vor dem PC und nicht darin 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus_30
Moderator
CAx-Consultant




Sehen Sie sich das Profil von Markus_30 an!   Senden Sie eine Private Message an Markus_30  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus_30

Beiträge: 4950
Registriert: 21.03.2005

Windows 7 x64 SP1
NX 10.0.3.5 MP07
NX Nastran 10.0
Teamcenter 11.2.2

erstellt am: 21. Nov. 2013 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für burki89 10 Unities + Antwort hilfreich

Drücke beim Erzeugen der Bohrung doch einfach den Button "Sketch Section" bei "Position" im Hole-Dialog. Dann im erscheinenden Fenster unten bei den Settings das Intermediate CSYS abwählen. Das sollte sich die Nixe auch merken, aber du musst über den Sketch Section Button gehen.

Wenn vor dem erwähnten Anwenderstandard ein Schloss ist, dann würde ich behaupten, dass die Einstellung durch einen höheren Level gesperrt ist. Zur Erklärung muss ich etwas ausholen:

Es gibt einen Site, einen Group und einen User-Standard. Der Site ist dabei der höchste, dann kommt Group, dann User. Nun ist es so, dass die Group-Settings vorrang vor den Site-Settings haben, genauso wie die User-Settings Vorrang vor den Group-Settings haben. Aber: Dass man die Einstellung auf Group- bzw. User-Ebene verändern kann, müssen diese entsprechend durch den Site bzw. Group-Standard auch freigegeben sein (bzw. dürfen nicht gelockt werden).

Beispiel: Du definierst auf Site-Ebene für den Snap Angle 3.0 deg, lockst ihn aber nicht. Dann darf der Group-Level diese Einstellung überschreiben (muss er aber nicht). Angenommen du überschreibst den mit 2.0 deg auf Group-Level. Dann hat die Einstellung 2.0 deg Gültigkeit. Wenn du das jetzt locken würdest, dann dürfte der User-Standard diesen Group-Standard nicht überschreiben.

------------------
Gruß 

Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz