Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Ref Sets

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ref Sets (507 mal gelesen)
linux111
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von linux111 an!   Senden Sie eine Private Message an linux111  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für linux111

Beiträge: 1
Registriert: 10.10.2013

erstellt am: 10. Okt. 2013 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

ich habe folgendes Problem:

es wurde eine Baugruppe "A" von mir erstellt und alle dort eingestzten Teil stehen auf ref set "Modell". Nachträglich habe ich eine neue Baugruppe "B" erstellt und die Baugruppe "A" in "B" eingefügt. Wenn ich jetzt die BG "A" in der BG "B" betrachte, so sind ca. die Hälfte der Teile auf "ganzes Teil" gesetzt. Mache ich die BG "A" zum Anzeigeteil, dann sind wieder alle Teile auf "Modell" gesetzt. Warum???
Bei der Zeichnungsableitung von der BG "A" sind auch ca. die Hälfte der Teile auf "ganzes Teil" obwohl in der BG selbst alles auf "Modell" steht, mir scheint es so, als ob die Zeichnung nicht die BG "A" anzeigt, sondern die übergeordnete BG "B".
Ich hoffe meine Ausdrucksweise ist verständlich genung und man kann sich das Problem gut vorstellen.

Wir benutzen NX6

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Eddi 

[Diese Nachricht wurde von linux111 am 10. Okt. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 5020
Registriert: 19.05.2000

(03-2020)
[stable][testing]
NX12.0.2.9 MP12 + TC12.1.0.8, RAC +AWC 4.2.3
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V18.8
[unstable]
NX1926
@M7720 Win10 (1909)

erstellt am: 10. Okt. 2013 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für linux111 10 Unities + Antwort hilfreich

In einer Baugruppe speichert jedes RefSet auch die RefSets der Komponenten mit.

Deine Baugruppe "A" hat ebenfalls mehrere RefSets, und die sind nicht korrekt gepflegt ( Nur "Ganzes Teil" zeigt das was du erwartest ... ).


Zu dem Thema gibts bereits ein paar Beiträge ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz