Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Excel-Tabelle ausgefüllt, und dann?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Version NX1899: Axialfläche vergrößern (Radiate Face)
Autor Thema:   Excel-Tabelle ausgefüllt, und dann? (903 mal gelesen)
JonkMcCool
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JonkMcCool an!   Senden Sie eine Private Message an JonkMcCool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JonkMcCool

Beiträge: 217
Registriert: 20.09.2010

NX 10.0.3.5 MP4 64Bit
PC: Core i5-2500 16GB RAM
Workstation: Dell T5600
2 Xeon E5-2643, 64GB RAM

erstellt am: 11. Mrz. 2013 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich will für eine Berechnung ein neues Material erstellen und möchte für die Stress-Strain-Beziehung eine Tabelle benutzten. Seit ich Offiice 2010 habe lässt sich nun endlich wieder Excel aus dem NX starten (32Bit-64Bit Problem). Jetzt kopiere ich meine Tabelle rein und dann? Wie gehts jetzt weiter? Solange Excel auf ist komm ich nicht ans NX ran und wenn ich speichere und schließe wird die Tabelle nicht übernommen.

Danke für Eure Tipps.
JonkMcCool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 11. Mrz. 2013 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JonkMcCool 10 Unities + Antwort hilfreich


excel.JPG

 
>>Solange Excel auf ist komm ich nicht ans NX ran und wenn ich speichere und schließe wird die Tabelle nicht übernommen.

Vermutlich hast Du das zusätzliche Menü "Add-Ins" -> "Tabelle aktualisieren" nicht bemerkt.
Siehe Bild.

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JonkMcCool
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von JonkMcCool an!   Senden Sie eine Private Message an JonkMcCool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JonkMcCool

Beiträge: 217
Registriert: 20.09.2010

NX 10.0.3.5 MP4 64Bit
PC: Core i5-2500 16GB RAM
Workstation: Dell T5600
2 Xeon E5-2643, 64GB RAM

erstellt am: 11. Mrz. 2013 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rainer,

vielen Dank. Ja, das hatte ich übersehen.

Hatte dann noch zusätzlich das Problem mit dem Komma. Da NX ja immer noch extrem empfindlich ist, was ein Komma angeht (finde ich übrigens ganz schwach von NX, Solidworks bekommt das auch ohne Probleme hin). Ich habe mir geholfen mit "Text in Spalten". Geht das auch anders? Wieso kann Excel nicht einfach einen Zahlenwert übergeben, unabhängig vor der Schreibweise?

Gruß
JonkMcCool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 11. Mrz. 2013 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JonkMcCool 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Komma ... "Text in Spalten" ... Geht das auch anders?

Komma oder Punkt als Trennzeichen werden über die Spracheinstellung gesteuert.

>>Wieso kann Excel nicht einfach einen Zahlenwert übergeben, unabhängig vor der Schreibweise?

Für Dezimalzahlen ist das undenkbar, da ein Dezimal-Trennzeichen vereinbart werden muss.
Für ganze Zahlen kannst Du natürlich die Anzahl der Dezimalstellen auf Null setzen.

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz