Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Winkelbeziehungen in NX

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Neu in NX1926: Volumenanalyse (Mass Properties) auch im Teile-Navigator
Autor Thema:   Winkelbeziehungen in NX (2086 mal gelesen)
RM
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von RM an!   Senden Sie eine Private Message an RM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RM

Beiträge: 7
Registriert: 12.03.2003

erstellt am: 16. Nov. 2011 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
kennt sich jemand mit neuen Zwangsbedingungen aus ?
Derzeit erhalte ich 2 verschiedenen Ergebnisse obwohl ich das gleiche eingebe:
Wenn ich eine bereits erstellte Winkelbeziehung im Baugruppenexplorer mit der rechten Maustaste "bearbeite" so kann ich einen Winkel sowohl in plus als auch im minus eingeben,- das Modell aktualisiert sich richtig.
Wenn ich aber im "Ausdruck"-Fenster den gleichen Wert ändere dann funktioniert das nicht mehr mit + und -.
Kann mir jemand helfen ?

------------------
Freundliche Grüsse
RM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4503
Registriert: 20.07.2000

erstellt am: 16. Nov. 2011 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RM 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo RM,

hier im Solid Edge Forum wird Dir wahrscheinlich niemand helfen können.
Ich schiebe Deinen Beitrag mal zu NX rüber.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jens.neumann
Mitglied
Teamleiter MultiCAD Methoden & Prozesse; Senior Berater CAx/PLM


Sehen Sie sich das Profil von jens.neumann an!   Senden Sie eine Private Message an jens.neumann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jens.neumann

Beiträge: 581
Registriert: 08.03.2011

Win 7 pro 64bit
Intel(R) Core(TM) i7 CPU 2,8 GHz
NVIDIA Quadro K2100M
Memory 16GB
UG V16 - NX11.0 (beta)
CATIA V5R19-24
Elysium CADfeature EX6.0-6.1
Elysium CADdoctor EX6.0-7.0 (beta)
Elysium V5-JT-Translator V1.1-1.3
ASFALIS EX6.0-6.1

erstellt am: 16. Nov. 2011 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RM 10 Unities + Antwort hilfreich

kann ich in 7.5.3.3 nicht bestätigen.

Alternativ (und viel schneller) geht --> RMT --> reverse constraint. Negative Werte sind sowie meist etwas "unschön".

------------------
Beste Grüße,  Jens Neumann

      
            kann NX 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mahaweilo
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Mahaweilo an!   Senden Sie eine Private Message an Mahaweilo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mahaweilo

Beiträge: 29
Registriert: 06.03.2013

NX 7.5.5.4

erstellt am: 29. Jul. 2013 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RM 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus zusammen,

Ich habe zurzeit ein ähnliches Problem. Ich möchte ein Winkel in einer Skizze mit einer Formel bemaßen da dieser Winkel die Seite wechseln kann es sein das der Wert meiner Formel positiv sowie negativ sein kann. Das Problem ist das NX keine negativen Winkel erstellen kann. Da ich aber schon einmal so ein ähnliches Problem hatte weiß ich das ich einfach den Winkel in den Ausdrücken auf Konstant umstellen kann so das er eben den negativen Wert darstellen kann. Das Problem das ich jetzt habe ist das ich dieses Umstellen in NX 7.5 nicht mehr hinbekomme da das Drop-Down Menü in den Ausdrücken ausgegraut ist.

Wie erstelle ich jetzt ein Winkelmaß so das es einen konstanten Wert hat?

Gruß Mahaweilo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz