Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks eDrawings
  Hardware für eDrawings (für Werkstatt Terminal)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hardware für eDrawings (für Werkstatt Terminal) (1885 mal gelesen)
L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 258
Registriert: 29.03.2007

Die Versuchung wird an der Tür sturm läuten, aber die Chance klopft nur einmal an!

erstellt am: 23. Nov. 2010 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

wir wollen uns ein Werkstatt Terminal anschaffen und nun ist die Frage welche Hardware denn für eine "gescheite" eDrawings Performance nötig ist. Auf der SWXSolidWorks Seite kann man dazu nichts finden. Hier im Forum gibts aber einige Hinweise Richtung Open GL Fähigkeit, war aber nichts gescheites bei, bzw. alte Beiträge.

Welches Bauteil ist für eDrawings eher ausschlaggebend: Prozessor oder Grafikkarte?

Hauptsäches Einsatzgebiet: Einzelteile und Unterbaugruppen betrachten. Eine Große Baugruppe sollte aber auch mal geöffnet werden können.

------------------
MfG
L. Schröter

Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich aufgrund seiner Erfahrung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 23. Nov. 2010 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für L.Schröter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wenn derartige Baugruppen, wie beim Konstrukteur geöffnet werden sollen, dann benötigt man auch eine ähnlich starke Maschine.

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 258
Registriert: 29.03.2007

Die Versuchung wird an der Tür sturm läuten, aber die Chance klopft nur einmal an!

erstellt am: 23. Nov. 2010 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das hatte ich befürchtet 

Also doch besser die alten PC´s aus der Konstruktion (Dell Precision 650) wiederbeleben? (Xeon Dualcore 3,06Ghz, 4GB RAM, Quadro FX1000)

------------------
MfG
L. Schröter

Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich aufgrund seiner Erfahrung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 23. Nov. 2010 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für L.Schröter 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja das sollte reichen. Klar sind die Ladezeiten etwas höher, aber wenn wir nicht von wirklich großen Baugruppen reden, dann sollten die reichen. Außerdem sind die allemal besser auf Grund der kompatibilität, als irgendwelche Officegurken.

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 258
Registriert: 29.03.2007

Die Versuchung wird an der Tür sturm läuten, aber die Chance klopft nur einmal an!

erstellt am: 23. Nov. 2010 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich werd mal ein paar Tests machen mit halbwegs aktuellen Office PC´s und der alten Dell Workstation.

Hab grad gesehen das die kleinste Quadro Karte (FX380) schon für 120Euronen zu haben ist. Wäre ja bestimmt zum pimpen der Officegurke ganz gut.

------------------
MfG
L. Schröter

Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich aufgrund seiner Erfahrung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 258
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 24. Nov. 2010 08:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen

Also die Dell Workstation mit eDrawings2010 und einer recht großen Baugruppe ist eher nicht zu empfehlen. Es ruckelt ohne ende und dann verabschiedet sich eDrawings ohne Fehlermeldung.

Aber selbst auf meiner aktuellen Workstation ruckelts beim zoomen (gleiche Baugruppe) auch ein wenig 

Da wirds mit dem Office PC und einer 08/15 Graka (im Angebot ist eine Intel GMA X4500 angegeben) wohl nicht so toll laufen.

------------------
MfG
L. Schröter

Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich aufgrund seiner Erfahrung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5494
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 24. Nov. 2010 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für L.Schröter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von L.Schröter:
Da wirds mit dem Office PC und einer 08/15 Graka (im Angebot ist eine Intel GMA X4500 angegeben) wohl nicht so toll laufen.

Evtl. läuft es mit der Onboardintel-Grafik garnicht. Eine Fx580 sollte aber mehr Dampf haben, als eine Fx1000. Desweiteren wäre die Frage, ob ihr auf der Workstation Windows 64bit installiert habt. Wahrscheinlich wird der Speicher etwas knapp. Das Ruckeln ist in der Regel auf die Grafikkarte zurückzuführen.

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 258
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 26. Nov. 2010 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen

Auf der aktuellen Workstation läuft Win XP 32bit.

Ich denke das wir an einer professionellen GraKa nicht vorbeikommen. Werd mich bemühen das dies die GL auch versteht  . Ist ja auch preislich mit ca 160€ durchaus erschwinglich.

------------------
MfG
L. Schröter

Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich aufgrund seiner Erfahrung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

L.Schröter
Mitglied
Konstrukteur im Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von L.Schröter an!   Senden Sie eine Private Message an L.Schröter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für L.Schröter

Beiträge: 258
Registriert: 29.03.2007

Die Versuchung wird an der Tür sturm läuten, aber die Chance klopft nur einmal an!

erstellt am: 06. Dez. 2010 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gu Mo

So, hab das ganze jetzt mal anbieten lassen und weitergereicht. Folgende Hardware ist es geworden:

Hewlett Packard HP PRO P3120 MCT
· Intel Core2Duo E6600, 3.06GHz
· 2x2GB RAM (PC3-10600/1333)
· 320G HD (SATA 3GB/s/ NCQ/ Smart IV)
· opt. Laufwerk
· 22 in 1 Cardreader
· Intel GMA X4500 Grafik o.B.
· Quadro FX580 (512MB)

Wenn wir das durchkriegen, kommen wir denke ich erstmal gut zurecht 

------------------
MfG
L. Schröter

Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er dich auf sein Niveau runter und dann schlägt er dich aufgrund seiner Erfahrung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz