Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  FLUENT
  Strömungskupplung mit Fluent?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Strömungskupplung mit Fluent? (1119 mal gelesen)
darmayuda
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von darmayuda an!   Senden Sie eine Private Message an darmayuda  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darmayuda

Beiträge: 24
Registriert: 25.01.2017

erstellt am: 05. Aug. 2017 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,

ich studiere grad noch an der KIT Karlsruhe und bin momentan mit ANSYS Fluent 17.2 (Academic Version) beschäftigt. Ich habe nicht so lange mit Hilfe von Beispielen auf Youtube das Programm selbst erlernt. Jetzt will ich eine Strömungskupplung auslegen. Sowie der Antriebsmotor und die Motorkennlinie als auch das vorhandene Bauraum sind vorgegeben. Ich will die Strömungskupplung simulieren und zeigen, ob sie das vorgegebene Drehmoment übertragen kann. Deswegen habe ich einfach öberflächliche Frage.

A. Kann man sowas mit ANSYS Fluent simulieren? Oder kann man mit dem Programm den Pumpenrad und den Turbinenrad nur separat simulieren?
B. Wenn es möglich ist, wäre also die grobe Schrittereihenfolge:
1. 3D STEP Modell bauen (mit Creo 2.0)
2. Das Modell in ANSYS importieren und vernetzen,
3. Die Fluideigenschaften, Geschwindigkeiten, und Randbedingungen festlegen (habe ich von https://youtu.be/OJ_WjAlKQ3M gelernt)
4. Das Simulation durchführen

Ich danke schonmal für die Antworten und würde mich sehr auf euere Rückmeldung freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
Darma

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

iorga
Mitglied
Konstrukteur, Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von iorga an!   Senden Sie eine Private Message an iorga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für iorga

Beiträge: 95
Registriert: 21.02.2004

erstellt am: 30. Aug. 2018 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für darmayuda 10 Unities + Antwort hilfreich


tut08.pdf


tut10.pdf

 
Hallo,
Ist möglich was du willst. Lese die zwei Tutor in Anhang.
mfG
iorga

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

darmayuda
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von darmayuda an!   Senden Sie eine Private Message an darmayuda  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für darmayuda

Beiträge: 24
Registriert: 25.01.2017

erstellt am: 30. Aug. 2018 17:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo iorga,
Vielen Dank für die Rückmeldung.
Gruß
Darma

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz