Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  FLUENT
  Volumenerstellung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Volumenerstellung (381 mal gelesen)
YvesB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von YvesB an!   Senden Sie eine Private Message an YvesB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YvesB

Beiträge: 12
Registriert: 10.02.2006

erstellt am: 10. Feb. 2006 21:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin neu hier und nutze im Studium Fluent. Ich habe immer ein Problem, das mir Zeit raubt. Ich lade IGES-Volumenmodelle in Gambit und möchte dann ein Gehäuse definieren, durch das Wasser strömt. Bisher habe ich alle Flächen aufgelöst und nach einem System wieder aus Linien erstellt. Das ging, war jedoch zeitaufwendig. Aber so konnte ich Teile der Struktur schnell ändern. Wie ist es möglich, dass Gambit automatisch das Gehäuse als Volumen und den leeren Raum als Volumen erkennt? Dazwischen soll aber auch (coupled) Wärmeaustausch stattfinden können, was beim Subtrahieren zweier Volumen nicht ging.

------------------
MfG Yves

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wlad_K.
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Wlad_K. an!   Senden Sie eine Private Message an Wlad_K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wlad_K.

Beiträge: 64
Registriert: 08.12.2005

erstellt am: 11. Feb. 2006 00:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YvesB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo! Den leeren Raum willst du dann als Wasser definieren oder?

gruß Wlad

------------------
Wlad_K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YvesB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von YvesB an!   Senden Sie eine Private Message an YvesB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YvesB

Beiträge: 12
Registriert: 10.02.2006

erstellt am: 11. Feb. 2006 00:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja genau als Wasservolumen. Am liebsten möchte ich das Modell reinladen, Gambit erkennt das Volumen des "Festkörpers", ich leg Ein- und Auslass fest und er erkennt dadurch das darin eingeschlossens "Fluidvolumen". Oder so 

------------------
MfG Yves

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ratbag
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ratbag an!   Senden Sie eine Private Message an ratbag  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ratbag

Beiträge: 12
Registriert: 07.02.2006

erstellt am: 11. Feb. 2006 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YvesB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo YvesB,

Hast Du es schon einmal mit einem anderen Format probiert?
Das STEP-Format läßt sich auch problemlos in Gambit importieren.
Ich weiß nicht wie weit Dein Modell dann aufgelöst wird.
Vielleicht bleibt dann aber mehr erhalten.

Gruß
ratbag

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YvesB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von YvesB an!   Senden Sie eine Private Message an YvesB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YvesB

Beiträge: 12
Registriert: 10.02.2006

erstellt am: 11. Feb. 2006 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich werd probieren, aber mein Gambit nimmt nur irgendwie iges. was heißt native und spatial? auch volumenverschlüsselte iges nimmt es nicht.

------------------
MfG Yves

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wlad_K.
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Wlad_K. an!   Senden Sie eine Private Message an Wlad_K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wlad_K.

Beiträge: 64
Registriert: 08.12.2005

erstellt am: 11. Feb. 2006 20:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YvesB 10 Unities + Antwort hilfreich

Versuche es auch importieren über ACIS und die zu exportierende Datei speicherst du als (xyz.sat), bleibt eigentlich immer alles erhalten.
Aber ich hatte davor Version 6.1.18 da konnte ich auch nu iges reinladen und im endeffekt musste ich alles noch mal in Gambit neu zeichnen
Und wenn du den inneren Volumen als Fluid hast, dann darf das kein leerer Raum sein. Du muss ja die Räume vernetzen, die durchflossen werden!
Ich würde den innren Volumen vom äußeren Volumen "Befehl:Split Volume" lassen und hast 2 Volumen innen definierst du als Fluid und außen als Solid

Gruß Wlad

------------------
Wlad_K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YvesB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von YvesB an!   Senden Sie eine Private Message an YvesB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YvesB

Beiträge: 12
Registriert: 10.02.2006

erstellt am: 11. Feb. 2006 20:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also das mit dem Vernetzen ist klar. Ich meine nur, wo im CAD Modell nichts ist (wo später Wasser fließt) kann ja Gambit auch nichts definieren. Erst wenn ich diesen Raum mit Einlass Auslass und dem Festvolumen abgrenze. Ok ich probiere es mal mit acis bzw. sat. Dafür reicht leider inventor nicht, muss ich es mit pro/e probieren 

------------------
MfG Yves

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wlad_K.
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Wlad_K. an!   Senden Sie eine Private Message an Wlad_K.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wlad_K.

Beiträge: 64
Registriert: 08.12.2005

erstellt am: 11. Feb. 2006 21:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YvesB 10 Unities + Antwort hilfreich

also ich habe die sat datei in inventor erstellt 
Gruß

------------------
Wlad_K.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YvesB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von YvesB an!   Senden Sie eine Private Message an YvesB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YvesB

Beiträge: 12
Registriert: 10.02.2006

erstellt am: 11. Feb. 2006 21:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

aah ja genau. musste es ja nur aktivieren. nuja, is immer so hin und her. mal sehen ob er es macht.

------------------
MfG Yves

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YvesB
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von YvesB an!   Senden Sie eine Private Message an YvesB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YvesB

Beiträge: 12
Registriert: 10.02.2006

erstellt am: 11. Feb. 2006 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem bei Split ist, dass in Fluent dann keine wall:shadow erstellt wird, bei der ein Wärmeübergang stattfindet (coupled). Wie kommt man zu so einer wall:shadow?

------------------
MfG Yves

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz