Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CINEMA 4D
  Springbrunnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Springbrunnen (6339 mal gelesen)
Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 22. Aug. 2008 19:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich suche einen optisch ansprechenden Springbrunnen fuer den Eingangsbereich eines groesseren Projektes. Kennt da jemand eine Referenzdatei oder ein Tutorial darueber, die er hier Posten kann?

LG
Johannes Haerle

------------------
CAD-Planung für Architekten, Fachplaner, Immobilienmakler, Berater sowie private Bauherren
_________________________________________________
www.JH-CAD-Architekt.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 22. Aug. 2008 20:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Was verstehst du unter optische ansprechend?

Gruss Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 22. Aug. 2008 23:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


01509_01509_5_l.jpg

 
Nun in erster Linie was realistisch wirkendes wie beispielsweise im Anhang!

Bisher habe ich ein Tutorial gefunden, in dem die Metaballs relativ Spielzeugartig wirken. Das moechte ich eigentlich vermeiden...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Moderator
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 23. Aug. 2008 00:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Verstehe ich es richtig, dass es hier nur um die Darstellung des Wassers geht? Finde die Frage etwas ungenau. Dachte zuvor an ein 3D-Modell eines Brunnens. Geht es um ein einziges Bild oder um eine Animation??

Mit Metaballs kann man auch ein besseres Ergebnis erreichen. Das Bild zeigt ja sicherlich nicht die beste Lösung. Außerdem könnte man mit einem Emitter oder TP auch weitere Elemente (Wassertropfen) hinzufügen. Das wäre sicherlich die schnellste, einfachste und günstigste Methode. Andernfalls empfehle ich Realflow von nextlimit ( http://www.realflow.com/  ). Es gibt auch in der Demoversion das notwendige C4D-Plugin! Ein Tutorial für einen Geysir ist gleich dabei. Der Rest ist nur vom Wassermaterial und Licht abhängig. Die Einarbeitung in Realflow ist sehr zeitaufwändig. Empfehle daher die Metaball-Methode.

Grüße, René

------------------
www.einDesigner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 23. Aug. 2008 22:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Brunnenmodell kann man ja auch modellieren, das ist nicht so schwer. Es geht in der Tat in Erster Linie um das Wasser.

Ich finde die Mataball-Loesung aber nicht so sehr gelungen, da sie bei wenig Erfahrung eher Schematisch und nicht realistisch aussieht.

Ich schau mal bei deinem gesetzten Link rein...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rill
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rill an!   Senden Sie eine Private Message an Rill  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rill

Beiträge: 169
Registriert: 11.05.2006

erstellt am: 25. Aug. 2008 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine sehr gute Möglichkeit, Flüssigkeiten realistisch zu simulieren bietet auch Blender (www.blender.org) Vorteilhaft ist auch die Tatsache, dass das Programm Open Source, also kostenlos ist.
Schwierig sind nur meiner Erfahrung nach die Bedienung (zumindest am Anfang) und der Import/Export von und nach C4D. Es sollte aber mit vertretbarem Aufwand möglich sein, in C4D zu modellieren, in Blender zu simulieren und dann wieder in C4D zu rendern, zumindest, wenn's ein Standbild ist.

Ansonsten würd ich sagen, dass das Wasser-Material unter Umständen fast mehr für den realistischen Eindruck verantwortlich ist als die Geometrie... (Anregung: Vielleicht mal Metaball-Partikel mit bisschen Motion-Blur ausprobieren?)

------------------
Your Skill in Reading has improved!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Moderator
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 25. Aug. 2008 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Motion-Blur, genau! Das hatte ich vergessen zu erwähnen. Geht natürlich auch nur, wenn sich was bewegt in C4D. Und Blender ist natürlich die kostenfreie Variante, nur (noch) schwieriger zu handhaben.

Wenn es nur ein Standbild werden soll, wäre es auch eine Überlegung wert, es nicht in 3D zu machen, sondern per Fotomontage. Ein paar Fotos machen und Teile davon nachträglich per Bildbearbeitungsprogramm ins Rendering einfügen. Somit könnte ein Metaball-Brunnen auch etwas mehr Wirkung erhalten. Statt Motion-Blur hilft dann natürlich ein Filter für Bewegungsunschärfe.

Ein Link zu dem von dir erwähnten Metaball-Tutorial wäre schön. Vielleicht findet man dort schon Möglichkeiten der Optimierung.

Grüße, René

------------------
www.einDesigner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 25. Aug. 2008 19:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Springbrunnen.zip

 
Ich glaube, bei meinem heruntergeladenen Tutorial ist wenig Hoffnung auf Optimierung...

Hier mal als Anhang!

Danke fuer eure Tipps! Ich schau nochmal danach in einer freien Minute...

Wie wuerdet ihr es empfehlen, den "Aufklatsch" des Springbrunnen-Wassers ins im Becken bereits schwimmenden Wassers im Fall fuer ein Video gestalten? Einen Planschring kann ich da ja dann nicht mehr so einfach Modellieren wie im Falle eines Standbildes!

LG
Johannes

------------------
CAD-Planung für Architekten, Fachplaner, Immobilienmakler, Berater sowie private Bauherren
_________________________________________________
www.JH-CAD-Architekt.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Moderator
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 25. Aug. 2008 19:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Also für die Wellen im Wasser (Video/Animation) gibt einmal den Wellendeformer in Cinema, über eine animierte Textur im Displacement-Kanal geht das jedoch auch. Das Thema war vor einigen Jahren selbst für Hollywoods 3D-Studios eine Herausforderung. Immerhin erzeugen die Wellen neue Spritzer und die Spritzer neue Wellen... aber so genau muss es hoffentlich nicht werden.

Was komplexere Verformungen der Wasseroberfläche angeht, gibts außer realflow (mit der realwave-Funktion) auch noch add-the-sea aus dem Haus motion-gimmick (ist auch günstiger). Viel kann ich dazu nicht sagen, weil es (leider noch immer) keine Demo-Version gibt. Einfach mal Website anschauen: http://www.add-the-sea.com/  Die letzteren hier genannten Beispiele bieten wesentlich mehr Funktionen als Du benötigst. Ob du bereit bist für die Umsetzung weitere Software/Plugins zu kaufen, hattest Du ja nicht geschrieben.

Grüße, René

------------------
www.einDesigner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Moderator
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 25. Aug. 2008 20:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

In deinem Tutorial gehts zwar um einen Brunnen, aber wie man mit einem Metaball-Objekt eine Flüssigkeit darstellt, habe ich gar nicht gefunden. Das Tutorial ist auch viel zu alt, um die heutigen Möglichkeiten auszuschöpfen. Ein einfaches Tutorial habe ich noch gefunden. Hier fließt schon mal etwas Wasser, aber eine Fontäne ist das auch noch nicht: Klicke dort auf "Wasser mit Bordmitteln (21.01.2002)"...
http://www.medien-werkstatt.com/cinema/index.htm?tutorial.htm~bottomFrame

------------------
www.einDesigner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 26. Aug. 2008 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

möchte nochmal auf den Tip mit Blender zurückkommen. Hier sind Wassertutorials: http://www.cogfilms.com/tutorials.html

Ausserdem gibt es hier gute Wassershader für Cinema: http://www.darksim.com/html/download_simbiont2.html 

Gruss Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Moderator
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 28. Aug. 2008 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Habe noch etwas zufällig gefunden. http://www.liquidsculpture.com/fine_art/index.htm

Es geht zwar nicht um 3D und Wasseranimation, doch diese schönen Hochgeschwindigkeitsfotos von Flüssigkeiten sind schon eine Erwähnung wert. Könnte mir vorstellen, dass einige dieser Bilder auch mit dem Computer machbar wären. Wer realflow ausprobiert, kann hier seine Ergebnisse mal mit der Realität vergleichen.

Grüße, René

------------------
www.einDesigner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 30. Aug. 2008 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke fuer die vielen Tipps.

Ich setz mich nochmal ran, und schaue, was ich hinbekomme.

Wenn ich nicht mehr weiterkomme, meld ich mich wieder... ;-)

------------------
CAD-Planung für Architekten, Fachplaner, Immobilienmakler, Berater sowie private Bauherren
_________________________________________________
www.JH-CAD-Architekt.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rill
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rill an!   Senden Sie eine Private Message an Rill  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rill

Beiträge: 169
Registriert: 11.05.2006

erstellt am: 02. Sep. 2008 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich


springbrunnen.JPG

 
Mir war langweilig, ich hab mal was gebastelt... Bei Interesse kann ich's Dir gern mal schicken.

Schönen Gruß,

Daniel

------------------
Your Skill in Reading has improved!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 04. Sep. 2008 00:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey, sieht ja ganz nett aus!

Kannst du den hier vielleicht als Anhang posten?!

LG
Johannes Haerle

------------------
CAD-Planung für Architekten, Fachplaner, Immobilienmakler, Berater sowie private Bauherren
_________________________________________________
www.JH-CAD-Architekt.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rill
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rill an!   Senden Sie eine Private Message an Rill  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rill

Beiträge: 169
Registriert: 11.05.2006

erstellt am: 04. Sep. 2008 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Kannst Du mir mal Deine Mailadresse PMen? Der Anhang ist zu groß zum hier anhängen...

------------------
Your Skill in Reading has improved!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einDesigner
Moderator
Dipl.-Des. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von einDesigner an!   Senden Sie eine Private Message an einDesigner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einDesigner

Beiträge: 380
Registriert: 11.09.2006

PC, Win 7 Prof. 64 bit,
Cinema4D R13, Adobe Master Collection

erstellt am: 04. Sep. 2008 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Daniel,

und wie hast du deinen Brunnen nun erstellt? Mit Hilfe von Partikeln und Metaball-Objekt(en), richtig? Ist er für Bilder und für Animationen geeignet?

Gruß, René

------------------
www.einDesigner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 04. Sep. 2008 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

meine E-Mail ist info@jh-cad-architekt.de!

Danke im vorraus!

------------------
CAD-Planung für Architekten, Fachplaner, Immobilienmakler, Berater sowie private Bauherren
_________________________________________________
www.JH-CAD-Architekt.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rill
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rill an!   Senden Sie eine Private Message an Rill  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rill

Beiträge: 169
Registriert: 11.05.2006

erstellt am: 04. Sep. 2008 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von einDesigner:
Hallo Daniel,

und wie hast du deinen Brunnen nun erstellt? Mit Hilfe von Partikeln und Metaball-Objekt(en), richtig? Ist er für Bilder und für Animationen geeignet?

Gruß, René


Nö, mit Blender  der Brunnen ist komplett simuliert, das heißt, man kann ihn theoretisch (wahrscheinlich muss man noch bisschen an den Parametern spielen) auch in Animationen verwenden. In wie weit ich das allerdings animiert nach C4D exportieren kann, muss ich selber nochmal gucken.
Für Standbilder taugt er aber denk ich schon!

------------------
Your Skill in Reading has improved!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 04. Sep. 2008 23:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rill,

wie wär´s mit einem kleinen Tut bzgl. des Springbrunnen´s für Blender ?

Gruss Rudl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rill
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rill an!   Senden Sie eine Private Message an Rill  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rill

Beiträge: 169
Registriert: 11.05.2006

erstellt am: 09. Sep. 2008 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Mach ich gerne, dauert aber noch ein bisschen...

------------------
Your Skill in Reading has improved!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arom
Ehrenmitglied
Interiordesign


Sehen Sie sich das Profil von arom an!   Senden Sie eine Private Message an arom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arom

Beiträge: 1599
Registriert: 01.11.2004

TC 20 Pro
Blender
MOI 3D V2

erstellt am: 10. Sep. 2008 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Johannes Haerle 10 Unities + Antwort hilfreich

Gut Ding braucht ....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Haerle
Mitglied
Bauzeichner(Architektur)


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Haerle an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Haerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Haerle

Beiträge: 47
Registriert: 04.03.2007

eingesetzte Software
Allplan BIM 2008.0a1
Cinema4D R10

erstellt am: 08. Apr. 2010 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bruennele.png


Fountain.png


Springbrunnen.png

 
Hi,

ich habe mich jetzt im Cinema 4D lange rangesetzt, um auch in diesem Programm etwas einigermassen realistisches hinzukriegen, was auch fuer Filme tauglich ist, und nicht allzu lange Renderzeiten braucht.

Herausgekommen sind nun drei verschiedene Springbrunnen nach langer Frimelei.   Vor allem die Materialien machen dabei sehr viel her, ob etwas realistisch wirkt, oder nicht. Deshalb ging hierfuer auch am meisten "Probier-Zeit" drauf.

Das Ergebniss sieht nun so aus...

LG
Johannes
_______________________ www.JH-CAD-Architekt.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz