Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Raum von Mete in Millimeter umstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Raum von Mete in Millimeter umstellen (437 mal gelesen)
Helmi3000
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Helmi3000 an!   Senden Sie eine Private Message an Helmi3000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Helmi3000

Beiträge: 145
Registriert: 04.02.2013

ADT 2023
Lenovo P53
nVidia Quadro T2000

erstellt am: 10. Mrz. 2023 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Test1.dwg

 
Hallo,
ich will diesen Raum von Metern in Millimetern umwandeln.
Wenn ich das mit Einheiten mache funktioniert das nicht richtig.
- der Block mit den 4 Tischen skaliert um 1000 was in am ende zu groß macht
- die Türbeschriftung geht von 90 auf 90000 was völliger falsch ist

Ich würde jetzt mal gerne erfahren wie ihr das machen würdet?
Es ist natürlich nur ein Beispiel von mehren Plänen die ich ändern möchte

Ich will hier mal nur diesen Raum in Millimeter umwandeln können so das er passt bevor ich hier anfange mit den großen Plan.

Danke für eure Hilfe schon mal in voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Helmi3000
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Helmi3000 an!   Senden Sie eine Private Message an Helmi3000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Helmi3000

Beiträge: 145
Registriert: 04.02.2013

ADT 2023
Lenovo P53
nVidia Quadro T2000

erstellt am: 28. Mrz. 2023 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Für die Türstepel hab ich mir eine Lösung gemacht die mich zwar nicht zufrieden stellt aber mal funktioniert.
- Befehl: STYLEMANAGER
- Zeichnung (hier Test1.dwg) > Dokumentationsobjekte > Eigenschaftssatz-Definitionen > in meinem Fall AE_Tür
- Durchgangslichte-Höhe Formel und die Formel von ([Höhe]*100) auf ([Höhe]/10) geändert
- Durchgangslichte-Breite Formel und die Formel von ([Breite]*100) auf ([Breite]/10) geändert
- Befehl:MvBlock
- Aktualisieren ausführen bei der Zeichnung

Das hat mal so funktioniert aber ich Frage mich ob es da eine bessere Möglichkeit gibt in der Formel?
Gibt es eine Formel wo immer die Anzeige auf Zentimeter bleibt.

[Diese Nachricht wurde von Helmi3000 am 02. Jun. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

surfen281
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von surfen281 an!   Senden Sie eine Private Message an surfen281  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfen281

Beiträge: 499
Registriert: 08.09.2002

ACA 2023

erstellt am: 28. Mrz. 2023 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Helmi3000 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Helmi - kennst Du die "Open Light Tools"?
Ist ein kleines Programm, das mit Autocad Architecture mitgeliefert wird. Damit werden Türen, Fenster, TFKs automatisch und zuverlässig bemaßt. Schau Dir diese mal an!
Autocad schließen - auf Autocad Datenträger den Ordner OPEN LIGHT suchen und die Datei OPENLIGHT2023x64.exe ausführen.
Danach sind alle Öffnungen automatisch bemaßt (weiterhin wegschaltbar und editierbar)
LG, mARTin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Architekten / Bauingenieure (m/w/d)

Bei der Stadt Winterberg werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Architekten / Bauingenieure (m/w/d)

im Zentralen Gebäudemanagement (ZGM) gesucht. Der Einsatz erfolgt im Hochbau.

Die Stadt Winterberg bietet nicht nur als Kommune mit rund 12.600 Bürgerinnen und Bürgern viele lebenswerte Pluspunkte, sondern auch als Arbeitgeberin von rund 120 Mitarbeiterinnen und ...

Anzeige ansehenTeamleitung, Gruppenleitung
Helmi3000
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Helmi3000 an!   Senden Sie eine Private Message an Helmi3000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Helmi3000

Beiträge: 145
Registriert: 04.02.2013

ADT 2023
Lenovo P53
nVidia Quadro T2000

erstellt am: 30. Mrz. 2023 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jetzt habe ich mich den Problem mit dem Block angenommen und es gab ein sehr merkwürdiges Ergebnis. Es geht immer um den Block mit den 4 Tischen und Sessel, der Block mit einem Tisch und Sessel rechts funktionierte immer einwandfrei.
Ich erkläre hier mal den Block wie er im der Test1.dwg dargestellt ist
Ebene 1: Block Sessel (Einheit: Meter) und Block Tisch (Einheit: Meter)
Ebene 2: beide Blöcke aus Ebene 1 zu einem Block zusammengefasst (Einheit: Meter) und vervierfacht + Aufsatz (Einheit: keine Einheit)
Ebene 3: der Block wo alles von Ebene 2  zu einem Block zusammengefasst wurde (Einheit: keine Einheit)

Das Problem ist das wenn ich Befehl EINHEIT und dann von Meter auf Millimeter gehe dann wird nur der Block mit den 4 Tischen nochmal um den Faktor 1000 vergrößert aber nicht alle Teile vom Block der Aufsatz  ändert sich nicht mit.

Nach vielen Tests kann ich nun sagen das es ohne das ich jetzt jeden Block neu Erstelle nur 1 Versionen gibt die Funktioniert

- in Ebene 1 und 2 die Blöcke auf Einheit: keine Einheit setzen, ob man die Ebene 3 auf Einheit: keine Einheit oder Meter setzt ist egal
- Jetzt kann man die EINHEIT auf Millimeter setzen und der Block Funktioniert.

Was komisch ist das wenn ich den Block so umstelle das er wie der Block mit einem Tisch ist (alle löschen bis auf eine Block, Ursprung, Block Einheit: Meter, exakt die selbe Einstellung wie der Block rechts), skaliert er trotzdem falsch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz