Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Fensterbemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Fensterbemaßung (289 mal gelesen)
Erik.Ho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Erik.Ho an!   Senden Sie eine Private Message an Erik.Ho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erik.Ho

Beiträge: 11
Registriert: 11.02.2021

ACA

erstellt am: 01. Jun. 2021 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BIMA_Fenster_Bem_3stufig.png


BIMA_Fenster_Bem_3stufig2.png


BIMA_Fenster_Bem_3stufig3.png

 
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, ob man den AEC-Bemaßungsstil so in ACA 2021 einstellen kann, dass bei einer dreistüfigen Fensterleibung, wobei das Fenster selbst in der Mitte sitzt, nur das Fenster mit Höhe bemaßt wird?

Der Bemaßungstil kann das Maximum und das Minimum der Wandöffnung bemaßen, jedoch benötige ich das Fenster (sieh Bild1).

Das zweite ist:
Ich kann zwar per Rechtsklick der Bem.-kette Objekte hinzufügen (dann wird tatsächlich das Fenster beamaßt)(sieh Bild2), doch bei mehreren Fenstern benutzt ACA nur die beiden äußeren Fensterränder (siehe Bild3).

Kann mir helfen und evtl. einen Tipp geben, wie ich alle Fenster einer Wand ähnlich der Einzelfensterbemaßung hinbekomme, OHNE das ich jeden einzeln Punkt manuell hinzufügen muss.

Vielen Dank.
Grüße
Erik

[Diese Nachricht wurde von Erik.Ho am 01. Jun. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5846
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 01. Jun. 2021 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Erik.Ho 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Erik,

ich denke, dass es nicht geht. Wenn du editierst oder die Fensterbemaßung unterdrückst, verlierst du die Höhe.
Die Option bei den Maßketteninhalten -> Öffnung/Tür/Fenster -> Begrenzungsrahmen, ist die richtige für dich. Leider gibt es diese Option bei den Öffnungen nicht.

Lade doch mal eine DWG hoch, 1 Wand, 1 Fenster, 1 Bemaßung.

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erik.Ho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Erik.Ho an!   Senden Sie eine Private Message an Erik.Ho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erik.Ho

Beiträge: 11
Registriert: 11.02.2021

ACA

erstellt am: 01. Jun. 2021 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bemassungsproblem.dwg

 
Danke für die schnelle Antwort.

Anbei eine DWG mit den Inhalten zu Prüfen.

Grüße
Erik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5846
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 01. Jun. 2021 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Erik.Ho 10 Unities + Antwort hilfreich

Deine DWG bestätigt meine Vermutung. Im Moment fällt mir nicht mal ein Workaround ein.
EDIT: Außer manuell die Höhe unter die Linie zu schreiben ... 

L.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erik.Ho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Erik.Ho an!   Senden Sie eine Private Message an Erik.Ho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erik.Ho

Beiträge: 11
Registriert: 11.02.2021

ACA

erstellt am: 01. Jun. 2021 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja das ist das Problem, wenn ich anfange das fenster manuell zu bearbeiten verliere ich die Höhe.
Und manuell die Höhe nachtragen könnte ich, aber er machet ja nicht mal die Breite korrekt, da sich die Bemaßung auf die Wandöffnung bezieht und nicht aufs Fenster.


Schade, das es nicht geht.

Danke für die Infos
Grüße
Erik

[Diese Nachricht wurde von Erik.Ho am 01. Jun. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5846
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 01. Jun. 2021 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Erik.Ho 10 Unities + Antwort hilfreich


Bemassungsproblem1.dwg

 
Zitat:
Original erstellt von Erik.Ho:
... aber er machet ja nicht mal die Breite korrekt, da sich die Bemaßung auf die Wandöffnung bezieht und nicht aufs Fenster....

Doch das geht, du musst allerdings den Bemaßungsstil überschreiben. Das ist nicht so schön, denn der Bemaßungsstil greift für andere Fenster dann auch.
Im Anhang kannst du einen Vorschlag sehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erik.Ho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Erik.Ho an!   Senden Sie eine Private Message an Erik.Ho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erik.Ho

Beiträge: 11
Registriert: 11.02.2021

ACA

erstellt am: 01. Jun. 2021 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, würde zwar helfen, nur leidermuss ihc dann jedes Fenstereinzeln überschreiben und hätte diesen komischen Überschreibungsstrich-Strich in der Breitenangabe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5846
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 02. Jun. 2021 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Erik.Ho 10 Unities + Antwort hilfreich

Goten Morgen Erik,

das Symbol für die Textüberschreibung wird nicht gedruckt bzw. du kannst den Strich in den Darstellungseigenschaften des Bemaßungsstils ausstellen.

Für das Überschreiben der Bemaßung gibt es kein fertiges Tool.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erik.Ho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Erik.Ho an!   Senden Sie eine Private Message an Erik.Ho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erik.Ho

Beiträge: 11
Registriert: 11.02.2021

ACA

erstellt am: 02. Jun. 2021 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Alles klar, hab's gefunden.

Leider muss man bei der Textüberschreibung jedes Fenster einzeln in der Bemaßungskette überschreiben.

Gibt es denn die Möglichkeit, die Suffix-Überschreibung mit einem Bezugswert zu versehen?
z.B.: anstatt Suffix: \X1.65 sowas wie \X"Höhe Fenster"

Wenigstens habe ich die korrekte Breite vom Fenster.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz