Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Reno-Tool

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Reno-Tool (1713 mal gelesen)
dani100
Mitglied
Architekt (Dipl.-Ing.)


Sehen Sie sich das Profil von dani100 an!   Senden Sie eine Private Message an dani100  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dani100

Beiträge: 360
Registriert: 22.09.2003

ACA 2014 (2017/2019)
WIN 8.1, DACH-Erweiterungen

erstellt am: 05. Mrz. 2012 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich wollte das Renovierungstool für einen Umbau einsetzen, stoße aber ggf. schon an Grenzen:

In einer 51 cm Wand soll die Tür entfallen und die Öffnung 24 cm stark vermauert werden.
Nun markiert das Tool zwar nach LÖSCHEN die Tür richtig als Abbruch, platziert mir aber in die Öffnung ein Massenelement_Wand in voller Wandstärke (51 cm). Die 24er Vermauerung kann ich nun zwar noch ergänzen, aber das ME bekomme ich einfach nicht weg oder zumindest auf 24cm reduziert.
Jegliches Löschen des ME - auch nach Beenden des Reno-Modus - produziert immer wieder ein neues ME (auch in ACA 2011).
Gibt es da einen Ausweg?
Schön wäre es auch, wenn statt des ME eine Wand_neu erzeugt würde.

Grundsätzlich:
Gibt es Erfahrungen mit der Tauglichkeit des Tools ?

Grüße Dani

Edit: natürlich könnte ich ME-Layer ausschalten.

[Diese Nachricht wurde von dani100 am 05. Mrz. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5803
Registriert: 09.11.2001

Acad Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 14. Mrz. 2012 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dani100 10 Unities + Antwort hilfreich

Dani,

noch keine Antwort. Komisch.
So richtig finde ich im www keine brauchbaren Hinweise auf dieses Tool.
Hast du einen Link?

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1785
Registriert: 10.04.2002

erstellt am: 14. Mrz. 2012 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dani100 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Lothar,

ich habe mir gerade mal die Karten bei Astro-TV legen lassen, und siehe da: Es handelt sich um die D-A-CH Erweiterung und der darin beinhalteten RenovierungsApp.

Zum Problem selber kann ich nicht viel sagen. Da wissen die Kollegen von acadgraph mit ihrem Palladio X sicherlich mehr. Frag mal vielleicht hier nach Ich selbst arbeite nicht gerne mit der Renovation Extension, da sie mir zuviele Objekte erzeugt, die ich gar nicht haben will. Aber wie gesagt, das ist nur meine Meinung.

------------------
Gruß, Mario

Erfahrungen macht man immer kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadcora
Mitglied
Bautechnikerin

Sehen Sie sich das Profil von cadcora an!   Senden Sie eine Private Message an cadcora  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadcora

Beiträge: 3
Registriert: 05.09.2006

HP Z400 Workstation, Intel Xeon, 2.93GHz,7.98GB RAM, nvidia Quadro FX3800;
Windows XP Proffeesional x64, Version 2003, SP2;
ACA 2012, SP2, ACD-A-Elements2009

erstellt am: 14. Mrz. 2012 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dani100 10 Unities + Antwort hilfreich


abgebrochenzuweisen.JPG

 
Guten Morgen Dani,

für mich ist eine wichtige Funktion bei Renovierungstool das Zuweisen.
Vielleicht ist das schon mal eine Lösung. Ganz entfernen geht nicht, jedenfalls nicht ohne Nerven zu lassen.

Gruß Cordula

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sapperlot
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Sapperlot an!   Senden Sie eine Private Message an Sapperlot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sapperlot

Beiträge: 9
Registriert: 06.11.2009

Revit 2013 Raumbuch Erweiterung
Revit 2013 Flächenbuch Erweiterung
Revit Architecture 2010-2012 D-A-CH Erweiterungen
AutoCAD Architecture 2010-2013 D-A-CH Erweiterungen

erstellt am: 14. Mrz. 2012 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dani100 10 Unities + Antwort hilfreich

oops, da war die Glaskugel bei Astro TV wohl stumpf... ;-)

Das Renovierungstool ist schon seit Version 2011 integraler Teil von AutoCAD Architecture. Es ist also nicht mehr nur den DACH Usern als Zusatzapp vorbehalten.

ACA 2011, 2012,... Registerkarte "Verwalten", Gruppe "Stil und Darstellung", Befehl "Renovierungsmodus".

Fragen sind also besser direkt bei Autodesk zu stellen,
viele Grüße vom Sapperlot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1785
Registriert: 10.04.2002

erstellt am: 14. Mrz. 2012 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dani100 10 Unities + Antwort hilfreich

Eiderdaus,

wie konnte mir das denn passieren?

Volle Zustimmung am "gefühlten" Montag Morgen...

------------------
Gruß, Mario

Erfahrungen macht man immer kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dani100
Mitglied
Architekt (Dipl.-Ing.)


Sehen Sie sich das Profil von dani100 an!   Senden Sie eine Private Message an dani100  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dani100

Beiträge: 360
Registriert: 22.09.2003

ACA 2014 (2017/2019)
WIN 8.1, DACH-Erweiterungen

erstellt am: 16. Mrz. 2012 22:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Euch allen.
Pardon, ich hätte natürlich das Tool verständlicher benennen sollen.

@Cordula
Die Funktionen sind mir soweit - hoffe ich - schon alle bekannt.
Mit dem ansonsten hilfreichen "Zuweisen" (Eigenschaft Bestand/Neu/Abbruch) kriege ich aber das überflüssige Neuwand-ME nicht weg.
Mittlerweile komme ich aber ganz gut mit Layeraus zurecht.

@Mario
Liegt aber in der Natur der Sache, dass beim z.B. Versetzen einer Tür gleich 4 Elemente entstehen.

Fazit bisher (Planungs/Genehmigungsphase):
Gutes Tool, besser als die mir bekannten manuellen Alternativen.
Mal sehen wie es mit der Ausführungsphase läuft.

Gruß Dani

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz