Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  dämmungdarstellung in wänden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   dämmungdarstellung in wänden (4520 mal gelesen)
jajajajaja
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von jajajajaja an!   Senden Sie eine Private Message an jajajajaja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jajajajaja

Beiträge: 29
Registriert: 03.08.2010

AutoCad Architecture 2013

erstellt am: 01. Apr. 2011 15:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnung1-Model.jpg

 
ist es möglich die dämmungdarstellung so anzpassen, dass die schraffur sich immer lotrecht zur wand- elementrichtung verhält, sich der breite anpasst und den stil der üblichen 'halb-rund-geschwungenen' hat?
(hoffe, dass ich mich einigeramßen verständlich ausgedrückt habe.. :-/ ) ggf. entsprechend das gleiche für die dampfbremse/dampfsperre?

gruß an alle!!! :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 03. Apr. 2011 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jajajajaja 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich denke, dass sich das nur zum Teil umsetzen lässt. Für die Dämmung kann man im dafür verwendeten Material in der Darstellung festlegen, dass die Orientierung nicht global sondern mit dem Objekt verläuft und es existiert auch eine (bzw. eigentlich zwei - Batt_Isulation.pat und Batt_Isulation_Loose.pat) mitgelieferten benutzerdefinierte Schraffurmuster für die Schlaufenlinie. Wenn man also für jede Dämmungsstärke ein entsprechendes Material erstellt, den jeweiligen Skalierfaktor und Y-Verschiebung rausknobelt, den es soll ja nur neine Schlaufe zu sehen sein (ich würde es für 10cm Stärke probieren bis es passt, dann kann man die Faktoren für die anderen Breite einfach ausrechnen) sollte man so zum Ziel kommen.
Schraffuren können imho aber nur Linien enthalten, was zum einen bedeutet, dass man für eine Schlaufe innerhalb der Schraffurmusterdefinition recht viele Linien braucht, was einen zwar prinzipiell nicht stören müsste, denn das Muster ist ja schon da und muss nicht erst selbst erstellt werden, nur ist es dann bei langen Wänden ggf. schwierig, da man dann unter Umständen an Grenzen stößt, wo das Muster aufgrund der hohen Anzahl von Linien nicht dargestellt wird (Stichwort MaxHatch). Zum anderen bedeutet die Einschränkung auf Linien auch, dass ich nicht wüsste, wie man die Dampfsperre über eine Schraffur abbilden könnte. Hier könnte man sich mit dem Detailkomponentenkatalog behelfen, muss dann aber die Dampfsperre damit separat erstellen.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Tadle nicht den Fluss, wenn Du ins Wasser fällst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jajajajaja
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von jajajajaja an!   Senden Sie eine Private Message an jajajajaja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jajajajaja

Beiträge: 29
Registriert: 03.08.2010

AutoCad Architecture 2013

erstellt am: 04. Apr. 2011 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, gut, auf diese art habe ich es schon probiert :-) dachte, dass es ggf. eine weitere möglichkeit gibt. da wir beim schraffieren sind... wie ordne ich zb. geschnittenen stützen aus holz die x-schrafur zu? der gleiche weg?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Martl
Mitglied
Dipl-Ing. (FH) Architektur


Sehen Sie sich das Profil von Martl an!   Senden Sie eine Private Message an Martl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Martl

Beiträge: 597
Registriert: 09.10.2002

ACA 2014+2015; Revit 2014+2015

erstellt am: 23. Mai. 2011 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für jajajajaja 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus
ich darf kurz schlaubeln:

die Isolation.pat (oder wie sie heißt), die mitgeliefert wird, erhält eine Skalierung = Höhe Dämmstärke in Meter; da hat wer mitgedacht, das geht auf.

Die Folie (die im 50stel nix zu suchen hat, oder?), könntest Du mit einer weiteren Schicht, der eine Strichlinie (Verdeckt)  und entsprechende Linienstärke (= wahre Stärke) zugewiesen wird,  im Wandstil erzeugen. Versatz um eine halbe Linienstärke berücksichtigen, da Linienstärken (wie bei Polylinienbreiten) von der Mitte ausgehen.

Grüße aus dem sonnigen München

Martl

------------------
"Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber dieser Fremde ist nicht von hier..." (Methusalix in 'Das Geschenk Cäsars')

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jajajajaja
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von jajajajaja an!   Senden Sie eine Private Message an jajajajaja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jajajajaja

Beiträge: 29
Registriert: 03.08.2010

AutoCad Architecture 2013

erstellt am: 24. Mai. 2011 22:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

probiere es mal aus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz