Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  kombinierte Listenauswahl

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   kombinierte Listenauswahl (1052 mal gelesen)
joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 11. Jan. 2009 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo zusammen,
ich suche gerade nach einer erweiterten Möglichkeit für die Listendefinitionen aus den Mehrzweckobjekten.

Wenn ich aus meiner selbstgeschriebenen Liste eine Dach Oberfläche auswähle, gehört dazu immer ein bestimmter Reduktionsfaktor (bsp hartes Dach=1, Gründach =0,7).
Kann ich das irgendwie umsetzen, daß bei Auswahl der Oberfläche immer der zugehörige Faktor (den ich dann für Berechnungen bzw. Bauteillisten benötige) automatisch mit genommen wird. Also im Prinzip eine Listendefinition mit mehreren Spalten.
Kann das programm das, oder muss mensch da programmieren?

Schönen Sonntag noch wünscht
joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 12. Jan. 2009 06:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joeycool 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi joeycool,

eine Listendefinition mit mehreren Spalten gibt es meines Wissens in ACA nicht. Du kannst aber in deinem Eigenschaftssatz eine Formeleigenschaft nehmen und dort die gewünschte Abhängigkeit als vbscript hinterlegen. Da kommst du dann mit einem IF-Statement aus, es ist also nur ein "bisschen programmiert".

Aussehen könnte das z.B. wie folgt:

If "[Oberflaeche]" = "hartes Dach" Then
    RESULT = 1
ElseIf "[Oberflaeche]" = "Gründach" Then
    RESULT = 0.7
Else
    RESULT = 1
End If


ElseIf-Zweige kannst du so viele einsetzen wie du brauchst und auch der abschließende Else-Zweig (als Vorgabe wenn sonst gar nichts zutrifft) ist optional.

Copy and Paste geht hier leider nicht und [Oberfläche] (oder wie auch immer deine Eigenschaft heißt) musst du dir aus dem Formeleigenschaftsdefinitions-Fenster links unten bei den Eigenschaftsdefinitionen "erklicken".

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen


------------------
revitalisierend und Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACA 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
WIN 7/64

erstellt am: 12. Jan. 2009 21:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Torsten,
zuerst mal Dank für Deinen superschnellen 24/7 Service     , ich kann gar nicht so schnell reagieren.

Mit Deinem "If else then" Ansatz wird es sicherlich gehen, ich hatte auch schon daran gedacht, wollte aber wissen, ob es vielleicht noch einen einfacheren weg gibt.
Für mich war es aber neu, dass es auch noch "elself" (richtig geschrieben?) gibt, das vereinfacht die Sache deutlich   ...ich hatte schon gefürchtet, dass ich da vielfach schachteln müsste   

Tausend Dank auf jeden Fall, jetzt weiß ich erst mal, wie es weitergeht. 

Joeycool

PS: Ich hatte erst gedacht, daß es mit den Verwendung von Raumstilen gehen könnte (dann könnte ich als hübschen Nebeneffekt zu jeder Oberfläche gleich eine Schraffur definieren). Aber leider finde ich in den Raumstilen keine Möglichkeit, einen Beiwert zu jeder Oberfläche fest zuzuordnen.

[Diese Nachricht wurde von joeycool am 12. Jan. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julia p.
Mitglied
architektin

Sehen Sie sich das Profil von julia p. an!   Senden Sie eine Private Message an julia p.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julia p.

Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2011

AutoCAD Architecture 2012
Windows XP Professional
Vers. 2002
S.P.3
Intel(R) Xeon (R) CPU
2,53GHz 3,5GB RAM

erstellt am: 13. Mrz. 2014 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joeycool 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ich würd mich da gleich mit einer frage anhängen, weil mir die if-schleife als lösung ganz sinnvoll erscheint, ich daran aber scheitere:

ich würde gerne abhängigkeiten im eigenschaftsdatensatz einer türe kreieren, dh (vereinfacht):

ich wähle im eigenschaftssatz der tür die definition "material" aus einer liste ("holz" oder "metall") und hätte gerne diverse eigenschaften die sich je nach material anpassen ("zarge", "farbe",...)

wie schreibe ich die formeldefinition für zb. die "farbe"?

ich hab mir das so easy vorgestellt, funkt aber leider nicht:

formeldefinition "farbe":

If [material] ="holz"
Then RESULT = braun
else [material] = "metall"
Then RESULT = grau
End If

ich hab das noch nie gemacht und wär für jegliche hilfe dankbar!
merci bien!


wenn die türe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 13. Mrz. 2014 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joeycool 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Julia,

das könnte dann wie folgt aussehen:

If "[Material]" = "Holz" Then
    RESULT = "braun"
ElseIf "[Material]" = "Metall" Then
    RESULT = "grau"
Else
    RESULT = ""
End If

Wichtig ist dabei, dass man das "[Material]" nicht tippt oder per Copy&Paste übernimmt sondern in der Formeleigenschaftsdefinition unten aus dem Bereich "Eigenschaftsdefinitionen einfügen" mit einem Doppelklick übernimmt und die " vorn und hinten dann ergänzt.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Tadle nicht den Fluss, wenn Du ins Wasser fällst.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julia p.
Mitglied
architektin

Sehen Sie sich das Profil von julia p. an!   Senden Sie eine Private Message an julia p.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julia p.

Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2011

AutoCAD Architecture 2012
Windows XP Professional
Vers. 2002
S.P.3
Intel(R) Xeon (R) CPU
2,53GHz 3,5GB RAM

erstellt am: 13. Mrz. 2014 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für joeycool 10 Unities + Antwort hilfreich

torsten, i <3 you!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz