Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Dach erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dach erstellen (868 mal gelesen)
NRW
Mitglied
Dipl.Ing.

Sehen Sie sich das Profil von NRW an!   Senden Sie eine Private Message an NRW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NRW

Beiträge: 4
Registriert: 27.08.2006

erstellt am: 27. Aug. 2006 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hilfe,
ich bin Neuling beim ADT.
Schon mal ganz glücklich, dass ich einen Grundriss hinbekommen habe.
Nun zu dem Dach.
Ich habe versucht ein Dach auf mein Dachgeschoss zu zeichnen und möchte dann auch ein paar Gauben drauf bekommen.
Habe überall im Forum danach gesucht, aber keiner hat solche einfachen Fragen, wie ich glaube ich.
1. Ich habe das Dach drauf gezeichnet. Zeltdach.
Will oben auf die Spitze eine Glasspitze nachträglich drauf setzten. Aber bei mir klappt das mit dem Verschneiden der Dachflächen schon nicht.
leider habe ich es nicht geschafft, die Datei anzuhängen, denn DWG nimmt das Programm nicht. Aber vielleicht kann mit jemand einen kleinen Tipp geben, wie ich die Verschneidung hin bekomme, denn eine Dachfläche höher eingezeichnet als die anderen 3.
Danach will ich dann die Dachgauben drauf setzten und dann erst die Wände an die Dachflächen anpassen. (Ist doch richtig so in der Reihenfolge, oder?)
Vorher muss ich dann doch noch die Wände auftrennen, damit die Türelemente in den Gaubenbereichen auch an die Gauben angepaßt werden.

Kann man auch ein Übungsprogramm von ADT irgendwo bestellen?????
Der Schulungsleiter, der einen Tag das Programm uns vorgestellt hatte, sagte, dass sich das Programm alleine erklärt.
BIN ICH ZU DUMM?????
Dabei kann ich eigentlich mit CAD Programmen arbeiten.

Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß
Andrea

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dani100
Mitglied
Architekt (Dipl.-Ing.)


Sehen Sie sich das Profil von dani100 an!   Senden Sie eine Private Message an dani100  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dani100

Beiträge: 360
Registriert: 22.09.2003

ACA 2014 (2017/2019)
WIN 8.1, DACH-Erweiterungen

erstellt am: 27. Aug. 2006 18:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NRW 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andrea,

kann mir nicht vorstellen, dass du zu dumm bist.
Der Schulungsleiter ist m.E. auf jeden Fall ganz schön kess mit seiner Behauptung. Um ADT selbsterklärend zu ergründen, bräuchte man wohl seeehr viel Zeit u. Geduld. ADT ist sehr umfangreich u. komplex.

Übungsprogramm:
Hängt auch davon ab, welche Version du nutzt. Erkunde dieses Forum z.B. nach Stichwörtern wie Tutorial, Handbuch, usw.. Da gibt’s schon ne Menge Anfragen zum Thema.

Gauben: ebenfalls mal Suchfunktion nutzen sowie v.a. auf der Seite von adt.cad.de schauen, da gibt’s ein Video-Tutorial.

Dwg anhängen:
z.B. indem du der Datei hinten .txt anfügst (also name.dwg.txt) oder als zip-Datei.

Eine Möglichkeit für Zeltdach mit Glasspitze:
Dach in Dachelemente umwandeln, Spitzen der Dachelemente auf der gewünschten Höhe löschen (Befehl TRENNEN aus Kontextmenü, zB. anhand eines auf Schnitthöhe platzierten und überstehenden Massenelementes).
Dann die Glasspitze mit einem Massenelement (Pyramide) aufsetzen u. Glas-Material zuweisen.
Ggf. noch für Luftraum in Glasspitze: Spitze kopieren, in Glasstärke nach unten einfügen und von der ersten Spitze abziehen (boolesche Differenz).

Gruß Dani

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NRW
Mitglied
Dipl.Ing.

Sehen Sie sich das Profil von NRW an!   Senden Sie eine Private Message an NRW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NRW

Beiträge: 4
Registriert: 27.08.2006

erstellt am: 27. Aug. 2006 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DG.dwg.txt

 
Hallo Dani,
du hast mir sehr geholfen. Zumindest hast du mir ein wenig die Angst vor diesem Programm genommen.
Ich versuche es schon seit 3 Tagen mit dem verflixten Dach.

Schau doch mal, ob du den Anhang öffnen kannst. Habe .txt hinter gehängt.

Das Dach ist nicht miteinander verbunden. Es sind einzelne Dachelemente. Und dann noch alle einzeln und nicht verschnitten. Bei Speedikon habe ich das einfach nur anklicken brauchen und dann wurde es zusammengefügt.
Und bei ArCon gab es diese Probleme gar nicht.
Oh verflixtes ADT.
Aber ich bleibe am Ball.
Wenn ich gleich die Muße noch habe, dann versuche ich es noch einmal, oder ich klicke mich erst durch deine Hinweise im Internet.

Aber ich bin glücklich, dass überhaupt jemand auf meinen Hilferuf reagiert hat.
Bin ja noch totaler Anfänger bei ADT.
In einem Jahr lache ich vielleicht drüber. 

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

Gruß
Andrea

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NRW
Mitglied
Dipl.Ing.

Sehen Sie sich das Profil von NRW an!   Senden Sie eine Private Message an NRW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NRW

Beiträge: 4
Registriert: 27.08.2006

erstellt am: 27. Aug. 2006 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin es noch einmal.
Ich benutze ADT 2006, habe ich eben ganz vergessen zu schreiben.

Gruß
Andrea

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dani100
Mitglied
Architekt (Dipl.-Ing.)


Sehen Sie sich das Profil von dani100 an!   Senden Sie eine Private Message an dani100  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dani100

Beiträge: 360
Registriert: 22.09.2003

ACA 2014 (2017/2019)
WIN 8.1, DACH-Erweiterungen

erstellt am: 27. Aug. 2006 22:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NRW 10 Unities + Antwort hilfreich

kann deine dwg nicht öffnen/ speichern. Weiß nicht woran dies liegt.

Wenn du das Dach erstellt hast, dieses anklicken, dann rechte Maustaste – und „in Dachelemente umwandeln“ auswählen.
Wenn du das Dach beibehältst, kannst du den Dachlayer nun ausschalten.

Die nun entstandenen DE müßten alle miteinander verschnitten sein.

.... dann weiter mit dem TRENNEN – wie oben beschrieben.

[Diese Nachricht wurde von dani100 am 27. Aug. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz