Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  (gesamt)flächenliste über mehrere einzelzeichnungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   (gesamt)flächenliste über mehrere einzelzeichnungen (628 mal gelesen)
tomturbos
Mitglied
architektur


Sehen Sie sich das Profil von tomturbos an!   Senden Sie eine Private Message an tomturbos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomturbos

Beiträge: 149
Registriert: 28.03.2003

windows xp
windows 7
autocad/adt 2004
architecture 2010

erstellt am: 23. Aug. 2006 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

ich habe hier 5.geschosse, jedes geschoss jeweils auf einer eigenen zeichnung eg.dwg, 01.dwg, 02.dwg...

und würde gerne eine gesamtflächenliste erstellen. mit xrefs hab ich es getestet und komm ich leider nicht zum ziel, wie schauen eure strategien hier normal aus.

(gesamtliste soll dann exportiert werden und dort wird dann die sortierung gemacht - hat funktionier solange alle grundrisse in einer zeichnung waren...)

thx
tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sleepless
Mitglied
Architekt



Sehen Sie sich das Profil von sleepless an!   Senden Sie eine Private Message an sleepless  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sleepless

Beiträge: 947
Registriert: 30.05.2004

erstellt am: 23. Aug. 2006 21:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tomturbos 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

kannst du genauer beschreiben, was nicht geht?

Ich hoffe mal, dass es im 04er schon so lief, zumindest ab adt2005+ bin ich mir ziemlich sicher, dass ich es dort immer schon so gemacht hatte.

Im Prinzip: Alle Geschosse zu einem Gesamtmodell zusammen "xreffen", dann dort eine Tabelle anlegen und mit kreuzen alles auswählen. Dabei muss bei den Tabellen in der Eigenschaftspalette auch Blockreferenzen scannen aktiviert sein.

Tom

------------------
Inoffizielle ADT-Help-Site

Rome wasn't built in a day. But these days we just have one to do so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tomturbos
Mitglied
architektur


Sehen Sie sich das Profil von tomturbos an!   Senden Sie eine Private Message an tomturbos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomturbos

Beiträge: 149
Registriert: 28.03.2003

windows xp
windows 7
autocad/adt 2004
architecture 2010

erstellt am: 24. Aug. 2006 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,

bin schon etwas weiter. funktioniert bei wirklichen einzelzeichnungen jedoch nicht wenn verschachtelte referenzen enthalten sind! d.h. ich kann immer nur alle innerhalb des xref flächen aussuchen und hab sie bei verschachtelten unter umständen sogar doppelt...

thx
tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 24. Aug. 2006 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tomturbos 10 Unities + Antwort hilfreich

Da wirft sich mir die Frage entgegen: Warum verschachtelst du Xrefs mit Flächen ineinander? Ich verstehe ja, dass man in den GR was reinreferenziert, aber die Pläne haben dann doch eigentlich keine Flächen in sich. Und wenn man bei den Xrefs in den GR den Zuordnungstyp ändert, dann könnte es funktionieren?

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tomturbos
Mitglied
architektur


Sehen Sie sich das Profil von tomturbos an!   Senden Sie eine Private Message an tomturbos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomturbos

Beiträge: 149
Registriert: 28.03.2003

windows xp
windows 7
autocad/adt 2004
architecture 2010

erstellt am: 24. Aug. 2006 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

habe jeweils den grundriss des darüber und darunterliegenden geschosses hineinreferenziert und dort liegen eben jeweils die flächen darauf.

frage: zeichnet ihr die raumblöcke mit den flächen in eine eigene zeichnung wo nur die flächen darin liegen?

thx
tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 24. Aug. 2006 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tomturbos 10 Unities + Antwort hilfreich


xrefs.pdf

 
Hi,

in den neueren Versionen könntest du das mit dem Projektnavigator machen. Es geht aber auch anders. Das mit den anderen Geschossen reinreferenzieren ist nicht das Problem. Die Lösung habe ich dir mal angehängt.
Wenn du dann in eine leere Zeichnung die GR referenzierst, dann verlieren sich deren Xrefs. Das wäre in meinen Augen die Lösung. Und das liegt am Zuordnungstyp der Xrefs.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sleepless
Mitglied
Architekt



Sehen Sie sich das Profil von sleepless an!   Senden Sie eine Private Message an sleepless  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sleepless

Beiträge: 947
Registriert: 30.05.2004

erstellt am: 24. Aug. 2006 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tomturbos 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ergänzend:

es gibt zwei Überlegungen bei den Flächen:

- du behandelst sie als einen festen Bestandteil des Gebäudemodells, wie z.B. Wände, dann gehören sie entweder direkt in das Geschoss

also geschoss.dwg mit allem

oder als eine eingene Datei als Teil dieses Geschosses, die bei Bedarf in einer neuen Hostdatei zusammen geführt werden.

also host.dwg enthält geschoss.dwg + flächen.dwg

du nimmst die flächen als beschriftungsobjekte, dann erstellst du sie in einer eigenen datei, in der die grundrisse jeweils hinterlegt werden.

also flächen.dwg enthält geschoss.dwg

Beides ist machbar.

Tom

------------------
Inoffizielle ADT-Help-Site

Rome wasn't built in a day. But these days we just have one to do so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tomturbos
Mitglied
architektur


Sehen Sie sich das Profil von tomturbos an!   Senden Sie eine Private Message an tomturbos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tomturbos

Beiträge: 149
Registriert: 28.03.2003

windows xp
windows 7
autocad/adt 2004
architecture 2010

erstellt am: 24. Aug. 2006 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

also werde es so machen:

grundriss dwgs enthalten alles und werden in einer gesamt.dwg mittels xrefs zusammengeführt. xrefs werden generell auf überlagern statt zuordnen umgestellt.

damit bekomm ich in der gesamt.dwg eine vollständige flächenliste diese wird dann in access exportiert und dort die einzelnen flächentypen etc. sortiert.

thx @all
tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz