Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  unregelmäßiges 3D Objekt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   unregelmäßiges 3D Objekt (836 mal gelesen)
deepblue_23
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von deepblue_23 an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue_23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue_23

Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2006

ADT 2007

erstellt am: 14. Aug. 2006 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ACAD-3DPolyLinien.zip

 
Hallo,

bin ein Newbie was ADT betrifft und hab ein Problem. Brauche ein unregelmäßiges 3D-Objekt für eine Geländeaussparung. Ist eine Garageneinfahrt (siehe beilage). Hab die Vorlage aus 3D Polylinien erstellt. Wie krieg ich so ein Objekt als massenelement hin? 

[Diese Nachricht wurde von deepblue_23 am 14. Aug. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019
Revit / ACA

erstellt am: 14. Aug. 2006 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deepblue_23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

kann Deine Zeichung nicht öffnen (weiß auch nicht mit welcher Version Du arbeitest, trag' das doch mal in Deinem Profil ein, ja ?)...

...aber Du kannst eine komplexe Form aus mehreren einfachen Massenelementen zusammensetzen oder aus einem großen Körper durch geschicktes Trennen/Stutzen nach Ebenen (rMT bei gewähltem Massenelement) Deine gewünschte Endform erzeugen.

------------------
Gruß
Heiko

"Kunst kommt von können, nicht von wollen, sonst müsste es ja Wunst heißen." - Karl Valentin

[Diese Nachricht wurde von heiko_hems am 14. Aug. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue_23
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von deepblue_23 an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue_23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue_23

Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2006

ADT 2007

erstellt am: 14. Aug. 2006 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, hab ADT 2007. hab die Datei nochmal im 2004er Format angehämht.

Oliver

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019
Revit / ACA

erstellt am: 14. Aug. 2006 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deepblue_23 10 Unities + Antwort hilfreich


Abfahrt.dwg.txt


Abfahrt.jpg

 
Hallo Oliver,

hab' mal angefangen wie beschrieben:
ein großes Massenelement das die komplette Abfahrt einschließt und dann mit nach Ebenen trennen/stutzen so lange teilen und kappen bis Du an das gewünschte Ergebnis kommst...
Tipp: Du musst die Fläche der Abfahrt in geeignete Dreiecke aufteilen.

------------------
Gruß
Heiko

"Kunst kommt von können, nicht von wollen, sonst müsste es ja Wunst heißen." - Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 14. Aug. 2006 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deepblue_23 10 Unities + Antwort hilfreich


Gelaende.zip

 
Eine Alternative wäre oben eine normale Polylinie zu verwenden, denn dort ist es ja eben. Diese könnte man in ein Massenelement konvertieren und nach unten verschieben. Dann nimmt man den Umhüllungs-Befehl und erstellt aus der unteren 3D-Poly ebenfalls ein Massenelement. Zum Schluss noch beide voneinander abziehen und fertig ist das Gelände.

Siehe auch angehängtes Video (leider kam am Ende beim Orbit mein Rechner nicht mehr ganz mit, da noch andere gleichzeitig laufende Programme kräftig gebremmst haben).

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019
Revit / ACA

erstellt am: 14. Aug. 2006 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deepblue_23 10 Unities + Antwort hilfreich

Klasse Torsten, 10Us4U,
leider funst das im ADT 2005 noch nicht mit der Umhüllung wie von Dir gezeigt !

------------------
Gruß
Heiko

"Kunst kommt von können, nicht von wollen, sonst müsste es ja Wunst heißen." - Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue_23
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von deepblue_23 an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue_23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue_23

Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2006

ADT 2007

erstellt am: 14. Aug. 2006 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, das mit der Umhüllung geht prima. hast Du noch eine Idee, wie ich jetzt noch eine Fläche erstellen kann die der unteren 3D-Polylinie entspricht. Kommt nicht gut, wenn die Garageneinfahrt mit rasen bedeckt ist. Hab keine Möglichkeit gefunden, eine 3D-Polylinie in eine Fläche zu verwandeln.

Oliver

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heiko_hems
Mitglied
Freier Architekt


Sehen Sie sich das Profil von heiko_hems an!   Senden Sie eine Private Message an heiko_hems  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heiko_hems

Beiträge: 1291
Registriert: 14.01.2005

BuildingDesignSuitePremium 2019
Revit / ACA

erstellt am: 14. Aug. 2006 17:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deepblue_23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Oliver,

dann nimm den 'Umhüllungskörper' und verschieb ihn um 5 cm nach unten und zieh' ihn vom Orignal ab. Dann hast Du einen 5 cm starken Belag den Du mit Material nach Wahl versehen kannst...

------------------
Gruß
Heiko

"Kunst kommt von können, nicht von wollen, sonst müsste es ja Wunst heißen." - Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 14. Aug. 2006 22:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für deepblue_23 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von heiko_hems:
... leider funst das im ADT 2005 noch nicht mit der Umhüllung wie von Dir gezeigt !

Hallo Heiko,

das stimmt leider, die gezeigte Option ist erst ab 2006 verfügbar. Aber glücklicherweise hat der Fragesteller ja 2007 und irgend etwas Gutes müssen die neuen Versionen ja auch mitbringen 

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz