Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Tragwerkskatalog/ Stützen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Tragwerkskatalog/ Stützen (1399 mal gelesen)
ansys1
Mitglied
Dipl.-Ing.[TU]

Sehen Sie sich das Profil von ansys1 an!   Senden Sie eine Private Message an ansys1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ansys1

Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2005

erstellt am: 31. Okt. 2005 14:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo board,

gibt es eigentlich irgendwo einen Bauteilkatalog z.B.mit den gängigsten STB - Stützen oder alle Stahlprofile zum downloaden?

ich arbeite mit ADT 3.3 und AutoCAD 2002, Stützen lassen sich weder über kopieren/ bearbeiten von anderen Tragwerken noch unter Umwandlung Polylinien in Tragwerke/ Stützen generieren.

jemand ähnliche probleme gehabt?  ..kann doch nicht so schwierig sein, eine einfache STB 0.24x0.24 zu generieren?

grüße
ansys1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 31. Okt. 2005 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ansys1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und herzlich Willkommen!!!

Doch, das ist es... wir haben uns damals auch hingesetzt, alle Stahlprofile und Stützen normaler Größen als Tragwerksstil erstellt. Und sei dir am besten vorher sicher, was du tust... das ändern dauert lange.
Ich kenne auch leute die der Einfachheithalber die Stützen als Wand zeichnen, aber bei runden Stützen stößt man dann schnell an seine Grenzen.
Einen Download der gebräuchlichsten Stützen habe ich noch nicht gesehen.
Aber einmal einen Stützenstil erstellt, klappt der Rest ganz gut, mit kopieren und modifizieren.


------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ansys1
Mitglied
Dipl.-Ing.[TU]

Sehen Sie sich das Profil von ansys1 an!   Senden Sie eine Private Message an ansys1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ansys1

Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2005

erstellt am: 31. Okt. 2005 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo yvonne, danke für die fixe antwort.

das generieren der stützen will er leider nicht mehr (XP-update mit veränderten admin-rechten).

in der vergangenheit hab ich den weg über polylinien immer gewählt, dann "in STütze" umwandeln. dann folgt die Tragwerksanfrage (Standard oder auch STB 24x24 im Tragwerkskatalog angelegt).

>>>  ergebnis ist die klassische "fehlermeldung"  ..riessengroßer roter kreis.

... bei der "billigmethode" über wand bekommen ich witzigerweise die selbige fehlermeldung, da wanddicke gleich systemlänge.

grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 31. Okt. 2005 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ansys1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

also hast du alle SPs drauf (fürs ADT)? Kannst du mal so eine Stütze und eine Wand mit "Wand-stütze" posten?
Die Wand-Stütze kann ja schon mal eine andere Verschneidungsgruppe haben, aber das ist pfusch am Bau... das lassen wir besser. Ich habe dir auch noch eine PM geschickt (im Profil kommst du dran). Solltest du mal lesen.
Ich habe meine Stützen auch immer aus Polylinien gemacht. Mit dem Befehl -aecsmembershappedefine . Ich hatte aber auch nie ADT 3.3, nur das pure 3er.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ansys1
Mitglied
Dipl.-Ing.[TU]

Sehen Sie sich das Profil von ansys1 an!   Senden Sie eine Private Message an ansys1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ansys1

Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2005

erstellt am: 31. Okt. 2005 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo yvonne, DANKE, DANKE!  ...  eine andere verschneidungsgruppe brachte die lösung für heute ;-)  "pfusch" würde ich das nicht nennen, mein voller schreibtisch heilgt diese mittel. ich hab nen chef, der sagt immer: "das muss heute aber noch raus" ...nochjemand so einen?  ;-)

grüße
ansys1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 31. Okt. 2005 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ansys1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

naja, sobald du damit aber dann Unterzüge machen willst, grenzt es ganz stark an Pfusch. Aber ich stimme mit dir überein, dass es an diesem Punkt etwas anwenderfreundlicher ging...
Und ich glaube, dass das eine Grundqualifikation ist um cheffe zu werden 

EDIT: aber du ziehst dann die Wand-Stütze als Überlagerung ab, oder?
/EDIT

------------------
Gruß Yvonne                                    ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 31. Okt. 2005 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ansys1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
ich muß auch mal eine kurze Rückfrage stellen,
gibt es im 3.3 nicht im Pulldownmenü den Punkt Tragwerkkatalog?
In diesem Tragwerkkatalog sind ziemlich viele Formen enthalten und man kann sie wirklich leicht zu Tragwerken machen. Diesen Katalog kann man auch erweiteren was aber wieder sehr umständlich ist.

mfg
kajomies

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 31. Okt. 2005 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ansys1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi kajomies

das weiß ich nicht, ich habe alles manuell über -aecsmembershapedefine gemacht, weil ich ja auch detaillierte und nicht detaillierte Stahlprofile wollte. Klappt auch ganz gut, und irgenwann wird man ziemlich schnell.
Und viele unserer Stützen waren damals da nicht drin (glaube ich).


------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 31. Okt. 2005 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ansys1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Yvonne,
eigentlich wollte ich ansys1 nur einen Hinweis auf seine Stützen geben,
also seine alltäglichen Formen sind in diesem Katalog schon abgespeichert. Unregelmäßige Achteckstützen oder ähnliches mußt du schon noch selbst herstellen und zwar genauso wie du beschreibst. Das Prog soll dir die Arbeit erleichtern und deshalb ist das Zeichnen von im Prog vorhandenen Stützen für mich vertane Arbeitszeit. Schau dir den Katalog einfach mal an.
mfg
kajomies

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz