Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Anfängerfrage - Fenster will sich nicht in die Wand setzen!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anfängerfrage - Fenster will sich nicht in die Wand setzen! (757 mal gelesen)
FooFan
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FooFan an!   Senden Sie eine Private Message an FooFan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FooFan

Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2004

Notebook
Acer Travelmate 291 lmi
1.4GH Centrino, 1,3GB RAM - Onboard Grafikkarte,
Windows XP-Home SP2 (alle updates)
AutoCad 2006<P>Bildschirm
TFT - Belinea 101920

erstellt am: 19. Sep. 2005 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich bin absoluter Anfänger in ADT.
Also, ich habe einen Grundriss einer Küche gezeichent. Habe dort auch 2 Türen eingesetzt, alles kein Problem.
Beim Fenstereinsetzten, wähle ich die Wand aus, gebe den Abstand auch der Mauerecke an und klicke nochmal.
Nun sehe ich den Fensterrahmen in der Draufsicht, nur ohne Leibung.
Wechsel ich in die SW- Ansicht, liegt das Fenster sehr weit vom Gebäude weg.
Wo liegt der Fehler?
In der Schule klappt das immer so schön
Stephan

Habe ADT 2006

[Diese Nachricht wurde von FooFan am 19. Sep. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 19. Sep. 2005 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FooFan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

sehr weit weg, oder sehr hoch? Schau dir mal die Eigenschaften des Fensters an.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sleepless
Mitglied
Architekt



Sehen Sie sich das Profil von sleepless an!   Senden Sie eine Private Message an sleepless  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sleepless

Beiträge: 947
Registriert: 30.05.2004

erstellt am: 19. Sep. 2005 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FooFan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stefan,

ist etwas schwierig, aber ich versuchs mal:

Wenn du die Wand verschiebst, verschiebt sich das Fenster mit?
Wenn ja, überprüfe doch mal die Brüstungshöhe des Fensters (Fenster anklicken und dann in der Eigenschaftenpalette nachsehen).

Wenn nein, dann ist das Fenster nicht in der Wand verankert und es läuft was anderes schief.

Sitzt das Fenster vor der Wand oder über der Wand?

Tom

------------------
Rome wasn't built in a day. But these days we just have one to do so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FooFan
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von FooFan an!   Senden Sie eine Private Message an FooFan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FooFan

Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2004

Notebook
Acer Travelmate 291 lmi
1.4GH Centrino, 1,3GB RAM - Onboard Grafikkarte,
Windows XP-Home SP2 (alle updates)
AutoCad 2006<P>Bildschirm
TFT - Belinea 101920

erstellt am: 19. Sep. 2005 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

ich bin soooooooo blöd!! 
Habe 2 Jahre an der Technikerschule in AutoCad im mm einheiten gearbeitet.Nun in ADT ist es ja METER!
Jetzt sind 860mm ja 0,86m!!!! Und ich habe 860m Brüstungshöhe eingegeben
Aber danke für eure Bemühungen!!!!

Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz