Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Atributposition in MV Blöcken

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Atributposition in MV Blöcken (976 mal gelesen)
desasterdan
Mitglied
Architekt

Sehen Sie sich das Profil von desasterdan an!   Senden Sie eine Private Message an desasterdan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desasterdan

Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2005

erstellt am: 18. Sep. 2005 17:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Ich habe den 2d teil eines MV Blocks mit einem Variablen Attribut mit der Textposition mittig versehen.
Wenn ich den 2d block einfüge und einen we4rt eigebe sitzt der text richtig. In dem fall mittig ausgerichtet.
Sobald ich den MV Block in dem dieser 2d Block enthalten ist einfüge und dann den leeren Atributwert über den Eigenschaften Dialog fülle, vergisst das Attribut seine Vorgabeposition und verutscht.
Das Problem scheint an der Verschachtelung zu liegen.
Ideen?

Gruß,
DD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 18. Sep. 2005 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für desasterdan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi und herzlich Willkommen!

sei doch so nett uns zu verraten, mit welcher ADT Version du arbeitest...

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

desasterdan
Mitglied
Architekt

Sehen Sie sich das Profil von desasterdan an!   Senden Sie eine Private Message an desasterdan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desasterdan

Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2005

erstellt am: 18. Sep. 2005 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ooops,
Sorry, 2005

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 18. Sep. 2005 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für desasterdan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ja, meine Idee ist, dass irgend was faul ist bei deinem Block, bei mir funktioniert es. Kannst du die Zeichnung mal uploaden? (Als zip, oder einfach ein .txt anhängen).

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

desasterdan
Mitglied
Architekt

Sehen Sie sich das Profil von desasterdan an!   Senden Sie eine Private Message an desasterdan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desasterdan

Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2005

erstellt am: 18. Sep. 2005 17:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Tischplatte.zip

 
Bitte schön, das geht ja wie beim Mäusemelken hier!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 18. Sep. 2005 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für desasterdan 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

versuch doch mal anstelle zentriert Mitte zentriert oder oben zentriert oder unten Zentriert (je nach Bedarf). Damit klappt es bei mir.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

desasterdan
Mitglied
Architekt

Sehen Sie sich das Profil von desasterdan an!   Senden Sie eine Private Message an desasterdan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desasterdan

Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2005

erstellt am: 18. Sep. 2005 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Klappt bei mir nicht.
Setzt den Text immer rechts vom Attribut Mittelpunkt.
Es ist zum Haareraufen.
und so verbrachten sie ihre Tage.....
Wenn Du das mit meiner zeichnung hinbekommen hast, dann schieß doch mal rüber!

D.D.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 18. Sep. 2005 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für desasterdan 10 Unities + Antwort hilfreich


Tischplatte_neu.dwg.txt

 
Nein,

wir verbringen damit keine Tage. Ich denke, das Problem ist, dass bei dir der MV-Block nicht aktualisiert wird. Dazu einfach in die Mv_Blockdefinition gehen, dann in der Darstellung Plan 1-50 den block einmal entfernen und wieder hinzufügen. Dann sollte das Ergebnis wie bei mir sein.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

desasterdan
Mitglied
Architekt

Sehen Sie sich das Profil von desasterdan an!   Senden Sie eine Private Message an desasterdan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desasterdan

Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2005

erstellt am: 18. Sep. 2005 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
versuch mal dem obere, konstanten Atribut über den Blockattributmanager noch ein paar Nullen anzufügen.
Der Text wird korrekt in die Mitte gesetzt,auch im MV Block, und verbreitert sich gleichmäßig nach rechts und links.
Das untere variable verhält sich nicht so. es bleibt an seinem Platz und schreibt nach Rechts.
Wie gesagt dieses Phänomen tritt nur bei der Änderung des variablen Attributs im MV Block auf.
Fügt man den Block so ein verhält sich auch das variabe Attribut richtig.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 19. Sep. 2005 07:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für desasterdan 10 Unities + Antwort hilfreich

Ahhhh!

Das ist aber dann einfach (warum auch immer das nicht automatisch geht, das weiß ich nicht), aber immerhin eine Sofort-Abhilfe:
Es gibt einen Button "Modell regenerieren" (rechts neben dem vorwärts-Pfeil). Wenn du da drauf drückst, und entweder return für alles (Achtung, das beinhaltet dann alle ADT-Elemente) oder nur den Block anklickst, dann passt es bei mir wieder. Das ist regen für ADT-Elemente.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

desasterdan
Mitglied
Architekt

Sehen Sie sich das Profil von desasterdan an!   Senden Sie eine Private Message an desasterdan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desasterdan

Beiträge: 6
Registriert: 18.09.2005

erstellt am: 19. Sep. 2005 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bingo!

Hatte Das Button verschlampt, und mich jetzt erst mal in der Hilfe wundgesucht.
Das Zauberwort heist: objrelupdate

Noch mal vielen Dank für die geduldige Hilfe!

Gruß,

D.D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz