Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Türen im Bestand

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Türen im Bestand (500 mal gelesen)
dressel
Mitglied
Orgelbauer


Sehen Sie sich das Profil von dressel an!   Senden Sie eine Private Message an dressel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dressel

Beiträge: 72
Registriert: 27.05.2002

IBM P4 2,2 Ghz,1 Ghz RAM, WIN XP Pro, ADT2005

erstellt am: 16. Sep. 2005 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

wie geht ihr mit Türmaßen im Bestand um?
Hintergrund: Altbauten werden aufgemessen und im ADT gezeichnet.
Teilweise gibt es somit natürlich keine DIN-Türen.
Bislang habe ich stets die Durchgangsbreite gemessen (lichtes Maß).
Im ADT heißt das dann: "Messen an: Innenseite des Rahmens"
Ist das (sachlich)richtig?

Gruß
Johannes

------------------
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite dieser Nachricht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 16. Sep. 2005 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dressel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

bei unseren Aufmaßen werden die Zargenaussenkanten gemessen und der Lichte Durchgang. Das Zargenaussenmaß ist ja fast das Rohbaumaß. In der Türliste wird dann vermerkt, dass es eine Bestandstür ist und nachgemessen werden muss. Zudem werden dann die Wandstärken der Bestandswände in () gesetzt.

Was sachlich richtig ist... das kommt denke ich immer auf die Sichtweise an...

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dressel
Mitglied
Orgelbauer


Sehen Sie sich das Profil von dressel an!   Senden Sie eine Private Message an dressel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dressel

Beiträge: 72
Registriert: 27.05.2002

IBM P4 2,2 Ghz,1 Ghz RAM, WIN XP Pro, ADT2005

erstellt am: 16. Sep. 2005 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Yvonne,

dank für Deine schnelle Antwort.
Meinst Du Zarge oder Bekleidung? Das ist nämlich ein kleiner Unterschied.
Lichte Durchgangsbreite messen und das im ADT bei den Türen auch so angeben, ist dann also schon mal nicht verkehrt.

Gruß
Johannes

------------------
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite dieser Nachricht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 16. Sep. 2005 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dressel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich habe noch nie von einer Bekleidung bei einer Tür gehört? Wenn du mich aufklärst was du damit meinst, dann sage ich dir, was ich meine.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dressel
Mitglied
Orgelbauer


Sehen Sie sich das Profil von dressel an!   Senden Sie eine Private Message an dressel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dressel

Beiträge: 72
Registriert: 27.05.2002

IBM P4 2,2 Ghz,1 Ghz RAM, WIN XP Pro, ADT2005

erstellt am: 16. Sep. 2005 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Yvonne,

die Bekleidungen bei Türen sind soz. die Wandverkleidungen.
Einmal auf der Anschlagseite die Falzbekleidung und auf der anderen Seite die Zierbekleidung.

Schau mal unter http://www.baumarkt.de/b_markt/fr_info/tuereinb.htm

Zargen gibt eigentlich nur bei Stahltüren.

Gruß
Johannes

------------------
Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite dieser Nachricht!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 16. Sep. 2005 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dressel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Nein, es gibt auch Holztüren, die mit Stahlzargen eingebaut werden  und das machen wir ausschliesslich... daher meine Unwissenheit. Also, dann Aussenkante der Bekleidung. Das ist ja dann fast Rohbauöffnung, zumindest bei uns.


------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz