Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Bemassungs Layer

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemassungs Layer (368 mal gelesen)
no Capito
Mitglied
Hochbauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von no Capito an!   Senden Sie eine Private Message an no Capito  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für no Capito

Beiträge: 154
Registriert: 04.05.2005

-------------------
ADT 2006
-------------------

erstellt am: 13. Sep. 2005 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben jetzt ADT 2006 bekommen und ich bin die vorlagedatei am anpassen.

Jetzt will ich die Bemassung auf A_Verm und die Bemassungspunkte auf A_Vermpkte legen.

Aber das funktioniert nicht.

Ich hab die Bemassung gezeichnet, rechtsklick eac bemassungsstil bearbeiten, und dort erstmal bei 1-100 die layer geändert.

aber das ändert nichts. die bemassung wird trotzdem im normalen layer gezeichnet ???

wo muss das korrekt geändert werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 13. Sep. 2005 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für no Capito 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

das wird im Layerschlüsselstil festgelegt.
Der Layerschlüssel kann dann im Werkzeug auch gezielt angegeben werden.
Wenn du z.B. einen eigenen Layerschlüssel A_Bemassung_1-50_Achse haben willst, dann kannst du den im Layerschlüsselstil anlegen, und dann zuweisen.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

no Capito
Mitglied
Hochbauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von no Capito an!   Senden Sie eine Private Message an no Capito  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für no Capito

Beiträge: 154
Registriert: 04.05.2005

-------------------
ADT 2006
-------------------

erstellt am: 13. Sep. 2005 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aha, bis ich das jetzt geschnallt habe 

Kann man so auch die 2d schraffur steuern?
Ich seh nirgends ne schraffureintrag im Stil manager

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 13. Sep. 2005 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für no Capito 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ne Schraffur in der Bemassung???? Ich staune ja oft, zu was ihr euer ADT nötigt, aber das?

Wenn du genauer beschreiben würdest, auf was du es anlegst, dann kann dir evtl. anderweitig geholfen werden. Aber ne Schraffur gibt es (alleine ohne Wände, Decken oder anderen Bauteilen) im Stilmanager nicht.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sleepless
Mitglied
Architekt



Sehen Sie sich das Profil von sleepless an!   Senden Sie eine Private Message an sleepless  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sleepless

Beiträge: 947
Registriert: 30.05.2004

erstellt am: 13. Sep. 2005 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für no Capito 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

mit den Boardmitteln kann man AutoCAD-Objekte zwar nicht einem Layerkey zuordnen, aber wenn man sich für die Schraffuren ein Werkzeug anlegt, dann kann man dort einen Layer einstellen.

Für Schraffuren könnte man aber noch den Detailkomponenten-Katalog verwenden, dort eigene hinzufügen und dann einen entsprechenden Layerschlüssel angeben.

HappyADTing,
Tom

------------------
Rome wasn't built in a day. But these days we just have one to do so.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

no Capito
Mitglied
Hochbauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von no Capito an!   Senden Sie eine Private Message an no Capito  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für no Capito

Beiträge: 154
Registriert: 04.05.2005

-------------------
ADT 2006
-------------------

erstellt am: 13. Sep. 2005 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Neinein. 

Die Vermassung hat so geklappt wie ich will.
Aber da ich gerade die Layersache anpasse, habe ich gedacht, ich könnte auch gleich die schraffur an einen layer binden.

Das hat nichts mit der Bemassung zu tun.

In acad 02 hatte ich ein lisp, welches die schraffur automatisch auf einen Layer verfrachtete, aber das geht nimmer.

Dann werd ich das wohl über die Werkzeuge steuern.

Danke euch beiden 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 13. Sep. 2005 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für no Capito 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

mal eine kleine Runde Erfahrungsaustausch:
ich habe für die Details mir die meistverarbeiteten Schraffuren eine Palette erstellt 1:1 und dann je ein WZ für MW-Schraffur, STB-Schraffur und WD-Schraffur mit der passenden Skalierung.
Zusätlich habe ich ein WZ das mir eine beliebige Schraffur auf den aktuellen Layer und die aktuelle Farbe erstellt.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD on demand GmbH



Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4136
Registriert: 17.05.2001

ACAD

erstellt am: 13. Sep. 2005 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für no Capito 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von no Capito:
...In acad 02 hatte ich ein lisp, welches die schraffur automatisch auf einen Layer verfrachtete, aber das geht nimmer.

Hallo Capito,

das Binden von Standard-AutoCAD-Befehle an einen Layer geht mit Boardmitteln nur über die Werkzeugpaletten.

In einem der letzten AutoCAD-Magazine wurde jedoch von einem Holger Brischke ein Tool vorgestellt, was normale AutoCAD-Befehle in Verbindung mit einem Layerschlüsselstil ausführen lässt. Das war auch auf der Service-CD drauf. Die CD's kann man auch beim Verlag bestellen.

Ich persönlich finde das Arbeiten mit den normalen Toolbars angenehmer, da das durchhecheln durch die vielen Paletten mitunter nervend ist.

Bei Fragen ...

Grüße Holger

------------------
Holger Brischke
CAD on demand GmbH                              Autodesk User Group Central Europe
Individuelle Lösungen von Heute auf Morgen.              AUGCE Manager Deutschland

Jackpot on demand - Wir eröffnen den Spätsommer mit einer Verlosung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

no Capito
Mitglied
Hochbauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von no Capito an!   Senden Sie eine Private Message an no Capito  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für no Capito

Beiträge: 154
Registriert: 04.05.2005

-------------------
ADT 2006
-------------------

erstellt am: 13. Sep. 2005 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmm, dann werd ich mir wohl mal das heft besorgen. obs das in der schweiz auch gibt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz