Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  MV-Blöcke in anderen Farben darstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MV-Blöcke in anderen Farben darstellen (1590 mal gelesen)
Beginner001
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Beginner001 an!   Senden Sie eine Private Message an Beginner001  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beginner001

Beiträge: 11
Registriert: 10.02.2005

ADT 2004, Windows XP

erstellt am: 24. Mrz. 2005 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

guten morgen!!

hab wieder mal eine frage :-) : wenn ich über das design-center z.b. einen lichtauslass oder steckdose einfüge würde ich gern statt der vordefinierten farbe grau eine andere farbe nehmen. ich hab unter "objekt darastellung" unter "farbe" blau gewählt aber der adt zeigt es immer noch
in grau. habt ihr eine idee wo ich das ändern muss, damit es richtig dargestellt wird?
danke im voraus!!!

ciao

muhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 24. Mrz. 2005 08:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beginner001 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

also, innerhalb der MV-Blöcke sind ja mehrere Blöcke für die verschiedenen Darstellungen definiert. (Allerdings frage ich mich gerade, ob das bei dir wirklich MV-Blöcke sind?!)
Beim Absetzen des MV-Blockes werden die Blockdefinitionen in die Zeichnung übernommen. Man kann also manuell den Block ändern, der im MV-Block einer Darstellung zugewiesen ist. Dazu setzt man diese Blöcke am besten ab und ändert den Layer auf 0 und die Farbe auf VONBLOCK. (Wenn du des Lispeln bewandert bist kannst du auch das Lisp NUKE von www.cadwiesel.de ändern. Das setzt schon mal alles auf den Layer 0 und die Farbe VONLAYER (allerdings kannst du so die Farbe nicht unabhängig vom Layer wählen).
Hier dazu ein Beitrag aus meinen Anfangszeiten... http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/005705.shtml

Das Lisp läuft und läuft bei uns...

------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sleepless
Mitglied
Architekt



Sehen Sie sich das Profil von sleepless an!   Senden Sie eine Private Message an sleepless  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sleepless

Beiträge: 947
Registriert: 30.05.2004

erstellt am: 24. Mrz. 2005 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beginner001 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo muhi,

bei mir sind die E-Symbole aus dem dc nur normale Blöcke, keine MV-Blöcke. Die Farbe der einzelnen Elemente der Blöcke steht bei allen auf VONLAYER, so dass du dir die Farbe nur über die Layerfarbe verändern kannst. Möchtest du nur einige Blöcke in der Farbe verändern, so musst du leider im Block die Farbe der Linien (etc) auf VONBLOCK stellen.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)
Tom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Beginner001
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Beginner001 an!   Senden Sie eine Private Message an Beginner001  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beginner001

Beiträge: 11
Registriert: 10.02.2005

ADT 2004, Windows XP

erstellt am: 24. Mrz. 2005 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo yvonne, hallo tom

erstens danke für die super-schnellen antworten :-) auf euch ist immer verlass!!!

ja ihr habt recht das sind nur "normale" blöcke...
tom ich hab deinen rat befolgt und über den layer-manager die farbe geändert....was ich nicht kapiert habe ist: wie ändere ich jetzt  einzelen blöcke, kannst du es bitte etwas ausführlicher formulieren...(bin leider (noch) nicht so fit)???.
meine überlegung war, dass ich für jeden raum bzw. jede
zuleitung eine andere farbe auswähle.

ciao

muhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 24. Mrz. 2005 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beginner001 10 Unities + Antwort hilfreich


nuke_vonblock.zip

 
Hi Muhi,

also, im Endeffekt meinen Tom und ich das gleiche. Am einfachsten geht das mit dem angehängten Lisp.
Wie du ein Lisp lädst steht hier: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/007058.shtml
Damit werden in den Blöcken alles auf die Farbe VONBLOCK gesetzt. Das kann man Global machen (Vorsicht bei eigenen Blöcken!) oder bei auszuwählenden.
Dann kannst du, obwohl du alles auf dem gleichen Layer liegen hast, die Farbe der Objekte ändern.

------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Martl
Mitglied
Dipl-Ing. (FH) Architektur


Sehen Sie sich das Profil von Martl an!   Senden Sie eine Private Message an Martl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Martl

Beiträge: 597
Registriert: 09.10.2002

ACA 2014+2015; Revit 2014+2015

erstellt am: 24. Mrz. 2005 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beginner001 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus miteinander,

ja es gibt mich noch. Und es gibt was zu schlaubeln...

Jetzt zur Frage. Grundastzerklärung:

Die Einzelelemente (die am Besten auf Layer 0 liegen), die zu einem Block zusammengefasst werden sollen, können über die Steuerungen 3 Zustände bekommen:
von Layer, von Block und Zuweisung

Dabei bedeutet:
von Layer: Info über das Aussehen des fertigen Blockes kommt aus der Layerdefinition und kann nicht über die Steuerungen verändert werden

von Block: Info über Aussehen kommt zunächst von der Layerdefinition, kann aber mit Hilfe der Steuerungen verändert werden

Zuweisung: eine direkte Zuweisung kann mit den Steuerungen nicht verändert werden.
(unter der Zuweisung verstehe ich die Vergabe eines festen Wertes, also z.B. rot aus der Farbsteuerung; Das ist auch der grund, warum der Layer 0 verwendet werden sollte, weil jeder andere Layer eine feste Zuweisung wäre)

Wenn ich das nachträglich bei einem Normaloblock tun will, kann ich mit dem Befehl Auflösen den Block in seine Einzelteile zerlegen, die Änderungen vornehmen (alle Teile auswählen, mit den Steuerungen anpassen) und wieder zum Block mit selben Namen zusammenfügen. Auf den Basispunkt achten, will ich keine unliebsame Überraschungen vermeiden, wieder den selben Basispunkt wählen!

2.Möglichkeit ist: Doppelklicke den Block, dann kommst Du in den Befehl Referenz bearbeiten. Dort kannst Du die Linien umdefinieren, Linien hinzufügen und wegnehmen und mit Speichern dauerhaft im Block speichern.

Das war's. Schöne Ostertage

Martl


[EDIT: bei Zuweisung oben)
------------------
"Ich habe nichts gegen Fremde. Einige meiner besten Freunde sind Fremde. Aber dieser Fremde ist nicht von hier..." (Methusalix in 'Das Geschenk Cäsars') 

[Diese Nachricht wurde von Martl am 24. Mrz. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Beginner001
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Beginner001 an!   Senden Sie eine Private Message an Beginner001  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Beginner001

Beiträge: 11
Registriert: 10.02.2005

ADT 2004, Windows XP

erstellt am: 24. Mrz. 2005 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo nochmal,

@yvonne
super hat mit dem nuke wunderbar funktioniert :-) DANKE!!!
@martl
danke für deine ausführliche erklärung

bye und schöne ostern!!!!!

muhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HerbertSimon
Mitglied
Innenarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von HerbertSimon an!   Senden Sie eine Private Message an HerbertSimon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HerbertSimon

Beiträge: 453
Registriert: 10.04.2003

ACA2013, Win10 64,
"Zuletzt kann niemand aus den Dingen, die Bücher eingerechnet, mehr heraushören, als er bereits weiß" (Nietzche)
..und das hat er schon gesagt, bevor es Handbücher für ADT gab!!

erstellt am: 24. Mrz. 2005 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beginner001 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Yvonne,
das Lisp ist ne tolle Sache, habe ich mir auch geholt.
Dank

Gruß
Herbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 25. Mrz. 2005 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Beginner001 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo alle miteinander,

ich möchte mich hier nicht mit Fremden Ehren schmücken, da ich keinen blassen Schimmer von Lisp habe. Das Grundlisp kommt von der CADwiesel-Seite und umgeschreiben habe ich es auch nicht selbst. Das möchte ich noch einmal ausfrücklich betonen!

------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz