Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  Viewing von ADT Zeichnungen (3.3 bis 2005)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Viewing von ADT Zeichnungen (3.3 bis 2005) (1050 mal gelesen)
S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 27. Jan. 2005 20:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem fähigen Viewer der ADT Dateien richtig anzeigen kann und Redlining beherrscht.

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp ...

Gruß
S. Hornsmann


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 27. Jan. 2005 22:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Autodesk Volo View ?

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dr-nikolai
Ehrenmitglied
CAD-Faktotum



Sehen Sie sich das Profil von dr-nikolai an!   Senden Sie eine Private Message an dr-nikolai  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dr-nikolai

Beiträge: 1785
Registriert: 10.04.2002

erstellt am: 28. Jan. 2005 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
als weitere alternative noch der dwf-composer, dieser beinhaltet einen dwg-viewer.
http://www.autodesk.de/adsk/servlet/index?siteID=403786&id=4151030

gruß mario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 28. Jan. 2005 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke,

aber mein CAD-Supporter teilte mir mit, das es den VoloView wohl nicht mehr lange geben wird, weiß jemand was genaueres ?

Gruß
S. Hornsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 28. Jan. 2005 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mario,

werde ich mir mal anschauen !

Gruß
S. Hornsmann

Zitat:
Original erstellt von dr-nikolai:
hallo,
als weitere alternative noch der dwf-composer, dieser beinhaltet einen dwg-viewer.
http://www.autodesk.de/adsk/servlet/index?siteID=403786&id=4151030

gruß mario


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 28. Jan. 2005 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von S.Hornsmann:
...mein CAD-Supporter teilte mir mit, das es den VoloView wohl nicht mehr lange geben wird, weiß jemand was genaueres ?...

Es ist sicher so, dass Autodesk eher das DWF-Format für das "viewen" und auch das redlining favorisiert. Den VoloView hatte ich genannt, da auch Redlining gefragt war und das dann meines Wissens beim DWF-Composer nur über die DWF-Datei funktioniert. Das ist dann zwar im neuen ADT wirklich super integriert, würde aber nicht für den ADT 3.3 funktionieren. Da hätte der VoloView Vorteile, denn dort landet das Redlining in einer RML-Datei und die kann man in allen genannten ADT-Versionen einlesen.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 28. Jan. 2005 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
Kann auch noch ein bischen mehr, http://www.oasys-software.com/product/dm/columbus/
mfg
Kajomies

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 28. Jan. 2005 23:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kajomies,

ich hab mir mal die Personal Edition von Columbus runtergeladen und installiert aber ADT 3.3 Zeichnungen zeigt er nicht richtig an und eine Redlining-Funktion habe ich auch nicht gefunden.

Gruß
S. Hornsmann

Zitat:
Original erstellt von kajomies:
Hallo zusammen,
Kann auch noch ein bischen mehr, http://www.oasys-software.com/product/dm/columbus/
mfg
Kajomies

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 29. Jan. 2005 00:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da wir (hoffentlich) bis zum Sommer noch Updaten werden auf ADT 2005 ist die Unterstützung von ADT 3.3 nicht so wichtig. Ganz wichtig ist für uns die Redliningfunktion, abgesehen davon das er ADT unterstützen soll...
Zitat:
Original erstellt von tmoehlenhoff:
[QUOTE]Original erstellt von S.Hornsmann:
[b] ...mein CAD-Supporter teilte mir mit, das es den VoloView wohl nicht mehr lange geben wird, weiß jemand was genaueres ?...


Es ist sicher so, dass Autodesk eher das DWF-Format für das "viewen" und auch das redlining favorisiert. Den VoloView hatte ich genannt, da auch Redlining gefragt war und das dann meines Wissens beim DWF-Composer nur über die DWF-Datei funktioniert. Das ist dann zwar im neuen ADT wirklich super integriert, würde aber nicht für den ADT 3.3 funktionieren. Da hätte der VoloView Vorteile, denn dort landet das Redlining in einer RML-Datei und die kann man in allen genannten ADT-Versionen einlesen.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

[/B][/QUOTE]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kajomies
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von kajomies an!   Senden Sie eine Private Message an kajomies  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kajomies

Beiträge: 263
Registriert: 08.03.2001

ACA 2010

erstellt am: 29. Jan. 2005 01:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo S.Hornsmann,
Es gibt ja auch die Pro Fassung nur eben nicht kostenlos.
mfg
kajomies

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 29. Jan. 2005 07:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich


Markierungssatz.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von S.Hornsmann:
Da wir (hoffentlich) bis zum Sommer noch Updaten werden auf ADT 2005 ist die Unterstützung von ADT 3.3 nicht so wichtig. Ganz wichtig ist für uns die Redliningfunktion, abgesehen davon das er ADT unterstützen soll...


Dann würde ich doch eher den Tipp vom Mario verfolgen und auf den DWF-Composer zurückgreifen. Für das Redlining braucht man dann zwar eine DWF-Datei, aber dafür ist der Redlining-Prozess mit "Markierungssatz laden" im ADT sehr gut zu handeln (siehe Screenshot). Ggf. vorhandene Bauteildaten lassen sich ebenfalls in die DWF übernehmen und dort einsehen und die DWFs parallel zum Plot zu erstellen hat auch gleich den positiven Nebeneffekt, dass man seine Plotstände elektronisch konserviert.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 30. Jan. 2005 00:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kajomies,

das mit dem Redlining in der Pro-Version hatte ich übersehen, aber die richtige Darstellung von ADT Zeichnungen sollte doch auch die Personal Version schafen.
Leider scheitern die meisten Viewer gerade an den ADT-Objekten und auch das Redlining ist bei vielen Viewern eher umständlich zu handhaben.

Gruß
S. Hornsmann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von woe an!   Senden Sie eine Private Message an woe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woe

Beiträge: 131
Registriert: 28.10.2002

erstellt am: 07. Feb. 2005 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S.Hornsmann 10 Unities + Antwort hilfreich

navisworks kann:
http://www.axavia.com/axavia/navisworks.asp

gruss

markus

------------------
Markus Wörmanseder
(Productmanager)

AXAVIA Software GmbH
Austria/Linz

A-4020 Linz, Hafenstrasse 47-51/B.1.1
Tel.: +43(0)70/9015-5873
Fax: +43(0)70/9015-5879

markus.woermanseder@axavia.com
www.axavia.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S.Hornsmann
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S.Hornsmann an!   Senden Sie eine Private Message an S.Hornsmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S.Hornsmann

Beiträge: 31
Registriert: 20.01.2005

ADT 2006, Teamwork 2004e auf Win XP

erstellt am: 07. Feb. 2005 17:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sehr Interessant!
Werde ich mir mal näher ansehen!
Gruß
S. Hornsmann

Zitat:
Original erstellt von woe:
navisworks kann:
http://www.axavia.com/axavia/navisworks.asp

gruss

markus


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz