Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  leider mal wieder ein Darstellungsproblem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   leider mal wieder ein Darstellungsproblem (551 mal gelesen)
kerstin2903
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kerstin2903 an!   Senden Sie eine Private Message an kerstin2903  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kerstin2903

Beiträge: 147
Registriert: 03.07.2004

ACD-A 2008 SP1
Windows XP Professional

erstellt am: 30. Sep. 2004 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DarstellungbenannteAnsichten.JPG


benannteAnsichten.JPG

 
Hi, bei mir ist wieder mal ein Darstellungsproblem aufgetaucht (ich weiß, das sind immer die blödesten, aber grade deshalb bräucht ich Hilfe):

Ich habe in ein und derselben Ansicht mehrere `benannte Ansichten` erstellt. Einige schon vor einigen Wochen – die werden auch im Plan richtig abgebildet. Und einige gestern – wenn ich die letzteren per drag & drop auf meinen Plan ziehe, erscheint die Zeichnung mit grauen Linien und der Hintergrund ist weiß (wenn’s funktioniert ist der Hintergrund durchsichtig und die Linien farbig). Siehe Bild. An der Darstellungsverwaltung kann es in diesem Fall ja nicht liegen, denn die benannten Ansichten stammen aus ein und derselben Datei, oder sehe ich das falsch? Meine letzte Idee: es liegt an der Erstellung der benannten Ansichten, aber auch bei der `bA test` (siehe Bild) ist die Darstellung im Plan falsch, obwohl alle Einstellungen so sind, wie bei den ersten vier Funktionierenden. Was kann das sein??? Bin etwas ratlos.

Danke schon mal für eure Hilfe. Gruß, Kerstin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cschuetz
Mitglied
CAD Support


Sehen Sie sich das Profil von cschuetz an!   Senden Sie eine Private Message an cschuetz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cschuetz

Beiträge: 898
Registriert: 06.10.2003

autocad 14 bis 2007
adt 2 bis 2007
palladiox 2000 bis 2007
bitmap 14 bis 2007

erstellt am: 30. Sep. 2004 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kerstin2903 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo kerstin,
wenn ich das richtig sehe, ist bei den weissen fenstern der 3d orbit an und bei den grauen fenstern nicht.
vieleicht ist das die ursache?

ciao
chris

------------------
freundliche grüsse
christian schütz
acadgraph support
www.acadgraph.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kerstin2903
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kerstin2903 an!   Senden Sie eine Private Message an kerstin2903  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kerstin2903

Beiträge: 147
Registriert: 03.07.2004

ACD-A 2008 SP1
Windows XP Professional

erstellt am: 30. Sep. 2004 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wenn der 3d-orbit an ist, hat man doch so einen grünen kreis mitten im bild und man benutzt ihn doch nur so zwischendurch zum gucken. wie kann der in mehreren ansichtsfenstern an sein? versteh ich nicht ganz.

was mir grad noch aufgefallen ist. in den falschen ansichtsfenstern ist ein 3d-koordinatenkreuz zu sehen. in den richtigen ein 2d-kreuz und auch nur, wenn man das xref anklickt. ich bin mit dem programm leider noch nicht so vertraut, als daß ich daraus irgendwelche schlüsse ziehen kann. aber bestimmt jemand von euch, hoffe ich jedenfalls.

gruß, kerstin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cschuetz
Mitglied
CAD Support


Sehen Sie sich das Profil von cschuetz an!   Senden Sie eine Private Message an cschuetz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cschuetz

Beiträge: 898
Registriert: 06.10.2003

autocad 14 bis 2007
adt 2 bis 2007
palladiox 2000 bis 2007
bitmap 14 bis 2007

erstellt am: 30. Sep. 2004 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kerstin2903 10 Unities + Antwort hilfreich

ja richtig, das im 2ten absatz beschriebene, meinte ich eigentlich.
mach mal einen doppelklick in die falschen afenster und geh dann auf ansicht => schattieren => 2d drahtkörper.
dann sollte das bunte xyz symbol weg sein und die fenster identisch mit den richtigen.

ciao
chris

------------------
freundliche grüsse
christian schütz
acadgraph support
www.acadgraph.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kerstin2903
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kerstin2903 an!   Senden Sie eine Private Message an kerstin2903  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kerstin2903

Beiträge: 147
Registriert: 03.07.2004

ACD-A 2008 SP1
Windows XP Professional

erstellt am: 30. Sep. 2004 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

danke christian, das wars!

deine 10 points hast du schon gekriegt und für alle, dies interessiert, ich hab jetzt rausgefunden worans lag: wenn man die benannte Ansicht im Verdeckt-Modus erstellt kommt erstmal sohn Mist bei raus. Bei 2d-Drahtkörper ist von Anfang an alles in Ordnung. Ich muß immer wieder feststellen, daß dieses Programm sehr empfindlich ist und mich immer wieder zur weißglut bringt.

nen schönen tag euch allen noch und nochmal dankeschön an christian.

kerstin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz