Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Stahlbaukonstruktion
  Traglast

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Traglast (1025 mal gelesen)
schachi85
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von schachi85 an!   Senden Sie eine Private Message an schachi85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schachi85

Beiträge: 3
Registriert: 08.10.2014

erstellt am: 09. Okt. 2014 19:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen...

Ich habe ein problem, und zwar will ich gern wissen wie ich von meiner zulässigen Spannung 48,57 N/mm² zu einer zulässigen Traglast in kg/m² berechnen kann.
Wenn es geht bitte mit rechenweg.

Vielen Dank im voraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1275
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 09. Okt. 2014 19:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schachi85 10 Unities + Antwort hilfreich

.... ich versteh bei Deiner Frage nur Bahnhof. Willst Du eine Einheiten Umrechnung oder willst Du wissen was eine Konstruktion abkann

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schachi85
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von schachi85 an!   Senden Sie eine Private Message an schachi85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schachi85

Beiträge: 3
Registriert: 08.10.2014

erstellt am: 09. Okt. 2014 19:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja ich möchte wissen was sie abkann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1275
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 09. Okt. 2014 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schachi85 10 Unities + Antwort hilfreich

was Du willst ist vergleichbar zu : Herr Doktor, mir tut was weh - sagen sie mir wo und heilen mich.
Also, ohne Unterlagen kann Dir keiner sagen was die Konstruktion abkann, da kann man Dir auch nicht mal Hinweise zum Rechenweg geben (außer der Beachtung der Querkraefte, Biegemomente etc.)

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schachi85
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von schachi85 an!   Senden Sie eine Private Message an schachi85  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schachi85

Beiträge: 3
Registriert: 08.10.2014

erstellt am: 09. Okt. 2014 19:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gerd,

sorry aber ich kenn mich halt nicht aus.

Verrate mir doch was du für unterlagen dazu brauchst?

MfG
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4746
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 09. Okt. 2014 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schachi85 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Schach, das Umrechnen geht so:

Du teilst die 48,6 durch 9,81 das ergibt dann 4,95 kg / mm °2  .

So jetzt mußt Du das noch in m ^2 umrechnen.  Weil ein m ^2  1000 x 1000 mm hat mußt du mit 1.000.000 multiplizieren.

Das ergibt dann 4.954.128 kg / m ^2 .

Das sind jetzt nur die Einheiten umgerechnet. Aber bei Deinen Kenntnissen ist das gefährlich. 

Erzähl Deinem Chef, daß er einen Statiker beauftragen soll.  Wir haben heute schon so einen ähnlichen Thread geschlossen.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1275
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 09. Okt. 2014 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schachi85 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

da Du so einen Nachweis noch nicht geführt hast, möchte ich Dir nahelegen dich z.B. an eine beratenden Ingenieur im Stahlbau zu wenden. Für den ist das alltägliche Arbeit.
Danke auch für das indirekte Angebot/Anfrage, aber die Entfernung verbietet doch die Anfertigung eines solchen Nachweises - da ist Ortsnähe zu empfehlen.

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz