Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD ObjectARX und .NET
  XAML in Visual Studio Express

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   XAML in Visual Studio Express (543 mal gelesen)
Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 410
Registriert: 08.10.2008

erstellt am: 22. Dez. 2016 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo an Alle,

ich habe mal ne Frage bei der ich mir nicht sicher bin ob sie hier her gehört.
Ich möchte für meine eignen Makros, erweiterte Tooltipps erstellen. Dabei wäre es gut die XAML Dateien in Visual Studio bearbeiten zu können. Leider kriege ich da sehr viele Fehler, weil mir die richtigen Verweise fehlen. In der ACAD Hilfe steht ich soll auf die Datei "dataStandard.UI.dll" verweisen. Die habe ich aber nicht. Weiß jemand auf was ich verweisen muß?
Oder hat jemand für mich sogar diese Datei?

Vielen Dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1049
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 22. Dez. 2016 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Dabei wäre es gut die XAML Dateien in Visual Studio bearbeiten zu können. Leider kriege ich da sehr viele Fehler,
Vielleicht kannst Du zumindest zeigen, welche Fehler?
Die Datei selbst wäre vielleicht noch besser, dann kann man arbeiten ;)
Zitat:
In der ACAD Hilfe steht ich soll auf die Datei "dataStandard.UI.dll" verweisen
Wo steht dieses? Ich finde nur einen einzigen Beitrag, der auf diese Datei verweist, und dieser Beitrag bezieht sich auf Vault, nicht auf AutoCAD.

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

criecky
Mitglied
MENSCH


Sehen Sie sich das Profil von criecky an!   Senden Sie eine Private Message an criecky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für criecky

Beiträge: 251
Registriert: 13.01.2004

ACAD 2011- 2017
www.cbyte.eu

erstellt am: 22. Dez. 2016 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo.

sehr Hilfreich kann es sein wenn du dir eine vorhandene "cuix" Datei nimmst und diese in eine zip Datei umbenennst. Diese dann entpacken, so kannst du die Struktur und auch die xml Dateien einsehen.

mfg criecky  

------------------
www.cbyte.eu Tools, Applikationen, Tutorials und Anleitungen für AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 410
Registriert: 08.10.2008

erstellt am: 22. Dez. 2016 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehler.zip

 
Hallo,

anbei meine Datei und auch ein Bild der Fehler die ich bekomme.

Das mit Vault stimmt. Und auch von Inventor ist manchmal die Rede.
Mit AutoCAD pur geht es vielleicht gar nicht? weiß ich nicht. Vielleicht würde es reichen, wenn ich die dll-Datei irgendwoher bekäme.

Danke. Gruß Theo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 410
Registriert: 08.10.2008

ACAD 2016
WIN 7 64bit
Intel Xenon CPU E5-1620 3.60GHz
16GB RAM

erstellt am: 22. Dez. 2016 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Criecky,

diese Vorgehensweiße kannte ich schon. Hab mir mal die ACAD.cuix angeschaut. Aber da war keine XAML enthalten. Nur zwei XML und die sind was anderes. Mir geht es um die erweiterte Hilfe die man bekommt wenn man längere Zeit mit der Maus auf einem Werkzeug-Button bleibt.
Diese Hilfetexte sind in XAML-Dateien versteckt. (Glaube ich)
Wie diese beim Migrieren z.B. mit gegeben werden weiß ich nicht. So tief bin ich noch nicht eingestiegen.

Danke, Gruß Theo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingenieur Studio HOLLAUS
Mitglied
CAD / CAFM / GIS Beratung-Programmierung-Schulung


Sehen Sie sich das Profil von Ingenieur Studio HOLLAUS an!   Senden Sie eine Private Message an Ingenieur Studio HOLLAUS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1049
Registriert: 06.11.2008

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

erstellt am: 22. Dez. 2016 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Theo37 10 Unities + Antwort hilfreich


20161222_1451.png

 
Zitat:
anbei meine Datei und auch ein Bild der Fehler die ich bekomme.
Nun denn, da steht, dass "RibbonToolTip" nicht in den angegebenen Namespaces gefunden wird.
Suche ich nach "RibbonToolTip", finde ich diese Vorkommen
System.Windows.Controls.Ribbon.RibbonToolTip
(... siehe auch Screenshot), das sollte doch der erste (gültige) Versuch sein.

Hilft dieses nicht, dann kann man immer noch durch das AutoCAD Programmverzeichnis suchen, wo überall der Begriff "RibbonToolTip" vorkommt (in DLL oder auch in resource files) und diese mal testweise mit in die Verweise aufnehmen.

------------------


www.cars4fun.at

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theo37
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Theo37 an!   Senden Sie eine Private Message an Theo37  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theo37

Beiträge: 410
Registriert: 08.10.2008

erstellt am: 22. Dez. 2016 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habs gefunden war aber nicht einfach.
Ich verweise jetzt auf C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2016\AdWindows.dll. Fehler sind alle weg. Designansicht wird leider nicht angezeigt, ist mir aber Wurst. Im Eigenschaftenfenster lassen sich viele Sachen einstellen. Da bin ich noch am Testen. Funktioniert aber gut.

Gruß Theo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz