Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  WorkNC
  Leere VisuNC Druckvorschau + NVIDIA Quadro

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Leere VisuNC Druckvorschau + NVIDIA Quadro (1451 mal gelesen)
CAMario
Mitglied
Ingenieur im IT-Bereich

Sehen Sie sich das Profil von CAMario an!   Senden Sie eine Private Message an CAMario  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAMario

Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2007

erstellt am: 12. Jul. 2007 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
nach einem Hardwarewechsel (IBM Intelli und Dell Precision 380 mit Grafikkarte NVIDIA Quadro FX3500, sowie Dell Precision 360 mit Grafikkarte NVIDIA Quadro FX550) haben wir auf dieser Hardware mit WorkNC 18.18 folgendes Problem:
Wird mit WorkNC ein Projekt geöffnet und anschließend mit VisuNC die Druckvorschau gestartet, so wird diese zunächst korrekt ausgegeben. Wird zusätzlich ein zweites WorkNC mit einem anderen Projekt geöffnet und anschließend mit VisuNC die Druckvorschau gestartet, so ist diese leer (im Ausdruck schwarz) und ebenso die Druckvorschau im ersten WorkNC. Wenn alle WorkNC geschlossen wurden, so funktioniert die Druckvorschau bei ersten WorkNC wieder, ab dem zweiten geöffneten WorkNC tritt der Fehler wieder auf.
Es wurde ohne Erfolg u. a. ausprobiert:
- verschiedene NVIDIA-Grafiktreiber
- unterschiedliche Auflösungen (bei 800 x 600 kann die Druckvorschau 2x fehlerfrei geöffnet werden, Auflösung ist aber nicht akzeptabel)
- unterschiedliche Farbtiefen  (bei 16 Bit kann die Druckvorschau 2x fehlerfrei geöffnet werden, mit dieser Farbtiefe kann aber nicht effektiv gearbeitet werden)
- Hardwarebeschleuniger ausschalten (für uns nicht akzeptabel, dafür benötigen wir keine teure Grafikkarte)
Auf den alten PC's mit Geforce-Grafikkarten trat das Problem nicht auf.

Kennt jemand Abhilfe?
MfG CAMario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hit_ks
Mitglied
Konstrukteur im Formenbau


Sehen Sie sich das Profil von hit_ks an!   Senden Sie eine Private Message an hit_ks  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hit_ks

Beiträge: 166
Registriert: 02.04.2003

Windows XP S2
Catia V5 R16 H36

erstellt am: 14. Sep. 2007 06:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CAMario 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

So ein Problem haben wir auch.
Uns wurde gesagt, XP verwaltet nur 3G Arbeitsspeicher, rechnet aber mit mehr.
Worknc nutzt auch den gesamten Speicher allerdings wird dieses von XP nicht dargestellt.

Wir haben uns eine Bootoption beim Starten von XP eingerichtet, so dass wir für Worknc nur mit 3G Arbeitsspeicher den rechner starten.
Dieses geht ganz gut.

------------------
Gruss
Klaus

"Es gibt keine absolute Sicherheit, nur mehr oder weniger Unsicherheit. Damit muss man leben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Sachbearbeiter Trassierungs- & Planungsservice (m/w/d)

SPIE Deutschland & Zentraleuropa ist der führende unabhängige Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. Als starke Säule in der SPIE Gruppe sind wir an über 200 Standorten in Deutschland, Österreich, Polen, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Mit einer breiten Technik-Expertise und als zuverlässiger Partner begleiten wir unsere Kunden in eine erfolgreiche Zukunft....

Anzeige ansehenBauwesen
CAMario
Mitglied
Ingenieur im IT-Bereich

Sehen Sie sich das Profil von CAMario an!   Senden Sie eine Private Message an CAMario  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAMario

Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2007

erstellt am: 21. Sep. 2007 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antwort,

das Problem konnte durch zwei Massnahmen gelöst werden:
- Installation des neuesten NVIDIA-Treibers (162.50)
und
- starten des PC's mit weniger wie 3 GB Arbeitsspeicher

MfG CAMario

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz