Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Alibre-Geomagic Design
  Blechabwicklung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blechabwicklung (440 mal gelesen)
romannachbauer
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von romannachbauer an!   Senden Sie eine Private Message an romannachbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romannachbauer

Beiträge: 4
Registriert: 30.10.2016

erstellt am: 11. Jan. 2019 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


zumBlechteilkonvertieren1.JPG


AuswahlderLasche.JPG


nachderKonverierung.JPG

 
hall an die Mitglieder vom Forum.
Ich habe Probleme beim erstellen der Blechabwicklung.
Es wird nur die Lasche dargestellt. --> siehe die 3 Screeshot´s.

mein System: Win 10
Softwarestand --> Alibre 2018.1.1

Für einen Tipp - was ich falsch mache wäre ich dankbar.

mfg und schönen Gruss aus Vorarlberg
Roman Nachbauer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Schrödter
Moderator
Konstruktion & Support




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Schrödter an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Schrödter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Schrödter

Beiträge: 2191
Registriert: 17.02.2006

-> Windows 10 - 64 bit
-> i7 / Nvidia GTX
-> Alibre-Design V2018.2
-> Moi3D V3
-> KeyShot V7

erstellt am: 11. Jan. 2019 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romannachbauer 10 Unities + Antwort hilfreich


Blechteil-konvertieren-1.png


Blechteil-konvertieren-2.png


Blechteil-konvertieren-3.png

 
Hallo Roman,

gib dem Körper an allen Kanten einen Kantenrundung z.B. von 1,5mm
(später ist das der äußere Biegeradius) -> Speichern
- Zum Blechteil konvertieren
...

Warum erstellst Du das Blechteil nicht gleich als Blechteil?

Gruß Ralf

------------------
Alibre-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romannachbauer
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von romannachbauer an!   Senden Sie eine Private Message an romannachbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romannachbauer

Beiträge: 4
Registriert: 30.10.2016

erstellt am: 11. Jan. 2019 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort:
Hab allen Kanten eine Verrundung verpasst (1.5mm )-->>> gleicher Effekt - nur die Lasche wird dargestellt.
Zur Frage warum ich das Teil nicht gleich als Blechteil konstruiere?
--> ich habe das Problem an einem anderen komplexeren Teil ebenfalls gehabt.

Damit ich sicher war, dass ich keinen Fehler an diesem Teil eingearbeitet habe --> wollte ich die Konvertierung an einem einfachen Teil probieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romannachbauer
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von romannachbauer an!   Senden Sie eine Private Message an romannachbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romannachbauer

Beiträge: 4
Registriert: 30.10.2016

erstellt am: 11. Jan. 2019 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ralf
Habs soeben geschafft.

Muss jetzt unterbrechen    -->  melde mich aber nochmals

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Schrödter
Moderator
Konstruktion & Support




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Schrödter an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Schrödter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Schrödter

Beiträge: 2191
Registriert: 17.02.2006

-> Windows 10 - 64 bit
-> i7 / Nvidia GTX
-> Alibre-Design V2018.2
-> Moi3D V3
-> KeyShot V7

erstellt am: 11. Jan. 2019 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romannachbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau mal bitte:

Haken setzen bei:
- Richtungswechsel
- Ecken öffnen

und danach
- Blechteil replizieren

Gruß Ralf

------------------
Alibre-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

romannachbauer
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von romannachbauer an!   Senden Sie eine Private Message an romannachbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für romannachbauer

Beiträge: 4
Registriert: 30.10.2016

erstellt am: 11. Jan. 2019 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Richtungswechsel__negBiegeradius.JPG

 
Hallo Ralf

Es hat jetzt mit der Konvertierung geklappt!
Aber ich muss den Haken bei "Richtungswechsel" NICHT setzen.
Ist er gesetzt wird als Biegeradius ein negativer Wert gesetzt und dann besteht die Konvertierung nur aus der Lasche.
Warum dies so ist ??? --> ich kann aber damit leben !
Allgemeine Frage: Muss ich alle Kanten im 3D-Teil verrunden, wenn ich geplant habe, das Teil zum Blechteil zu konvertieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Bauingenieur (m/w/d) im Straßen- und Tiefbau

Das Ingenieurbüro Jürgen Glatzer ist ein erfolgreich etabliertes Ingenieurunternehmen im Großraum Nordsachsen. Mit der Erfahrung aus über 30 Jahren Ingenieurtätigkeit erbringen wir in den Bereichen der Objektplanung von Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerken, der Siedlungswasserwirtschaft sowie bei der Bauüberwachung, Bauoberleitung und Projektsteuerung Leistungen für öffentliche und private Bauherren....

Anzeige ansehenBauwesen
Ralf Schrödter
Moderator
Konstruktion & Support




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Schrödter an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Schrödter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Schrödter

Beiträge: 2191
Registriert: 17.02.2006

-> Windows 10 - 64 bit
-> i7 / Nvidia GTX
-> Alibre-Design V2018.2
-> Moi3D V3
-> KeyShot V7

erstellt am: 11. Jan. 2019 19:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für romannachbauer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Roman,

wenn Du die Vorschau aktivierst, kannst Du sehen in welche Richtung die Lasche(en) erstellt werden, deshalb gibt es u.a. die Option für den Richtungswechsel.
Im Arbeitsbereich von 3D Teilen findest Du diese Option u.a. auch bei Extrusionen oder Schnitten.

Es ist also kleine Überlebensfrage, sondern ein Option und Du als Anwender wählst aus.

In Deinem Screenshot sieht man, dass Du vergessen hattest, zwei weitere Optionen zu selektieren:
- Ecken öffnen
- Vorschau anzeigen
und im Feld Blechteil replizieren werden keine Biegungen angezeigt.

Zitat:
Allgemeine Frage: Muss ich alle Kanten im 3D-Teil verrunden, wenn ich geplant habe, das Teil zum Blechteil zu konvertieren.

Beim "Biegen" von Blech entsteht ein Biegeradius, deshalb sollten alle Kanten des 3D Teils, die als Biegelasche erstellt werden sollen, eine Verrundung erhalten.

Gruß Ralf


------------------
Alibre-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz