Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk REVIT
  Revit 2018 + Elgato Stream Deck

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Revit 2018 + Elgato Stream Deck (98 mal gelesen)
Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 47
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 22. Jun. 2020 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.
Ich würde gerne Wissen ob ob jemand Erfahrungen mit dieser Kombination hat, bzw. ob es eventuell jemand nutzt.
Es gibt ja in Revit gewisse Kürzel z.B. Kopieren (CO),
Ich würde mir gerne Buttons anlegen, um nicht mehr so viel mit der Maus hin und her zu fahren.
Manche Befehle haben ja keine Kürzel, wie könnte ich diese aufrufen?
Habe mich etwas mit dem Makro Manager beschäftigt, blicke da aber überhaupt nicht durch. Habe auch schon Dr. Google gefragt aber da ist auch nicht viel hilfreiches dabei.

MFG
Manuel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Architekt/Bauingenieur/Techniker (m/w/d) als Planungskoordinator / Planer

GOLDBECK zählt mit über 7.200 Mitarbeitern an ca. 70 Standorten sowie einer Gesamtleistung von rund 3,5 Milliarden Euro zu den führenden Bauunternehmen Europas. Als Technologieführer konzipieren, bauen, betreuen und revitalisieren wir maßgeschneiderte Immobilien mit System. Dazu gehören unter anderem Gebäude für die Bereiche Parken, Büroarbeit, Logistik, Produktion, Bildung und Wohnen.

Durch ...

Anzeige ansehenBauwesen
Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 47
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 24. Jun. 2020 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Revit-Fenster-Wechsel.png


Multi-Aktion-Fenster-Wechsel.png


Kombitool.png

 
Ich antworte mir mal selbst :-)

Ich teste jetzt zwei Tage das Elgato Stream Deck mit 15 Tasten.

Man muss sich so manche Abfolgen wieder abgewöhnen,
aber wenn man sich an das Deck gewöhnt hat, geht es sehr gut voran.

Ich habe mir die 15 Tasten wie im Bild (Revit-Fenster-Wechsel) zu sehen, angeordnet.
In der Auswahl habe ich den Fenster-Wechseln-Befehl.
Dieser Befehl wechselt zwischen den letzten beiden geöffneten Fenstern hin und her.
Wie er das macht, ist im Bild (Multi-Aktion-Fenster-Wechsel) zu sehen.
Der Button führt also Alt+03 aus, um in das "Fenster-Wechsel-Menü" zu gelangen,
geht dann 2x herunter und bestätigt mit der Eingabetaste.

Der zweite Befehl den ich euch zeigen möchte, hat etwas mit dem Kombitool von Auxalia/Cadstudio zu tun.
Das Werkzeug, zu sehen im Bild (Kombitool), legt alles in der Auswahl auf einen angegebenen Türabstand.
Das geht allerdings nicht mehrfach, sondern man muss nach jedem setzten einer Kombination wieder neu Auswählen.
Die Auswahl ist auch nicht sehr schon gelöst, meiner Meinung nach.
Man muss mit gedrückter linker Maustaste den Pfeil links oder rechts in die Zeichnung ziehen und einen Punkt zum Absetzen wählen.
Jetzt gibt es bei dem Stream Deck eine App (Super Macro), die es einem ermöglicht diese Mausbewegung automatisch auszuführen.
Das Macro dazu ist:

Code:
{{MOUSEXY:4840,1420}}{{MLEFTDOWN}}{{MOUSEXY:1280,720}}{{MLEFTUP}}

Die Maus fährt also automatisch auf die Koordinate wo der Links-Button ist, drückt die linke Maustaste und lässt diese in der Mitte des Hauptfensters wieder los.
Jetzt kann ich mit meinem Cursor im Revit Hauptfenster bleiben und um einiges schneller meine Kombinationen setzten.

Ich denke ich werde noch ein paar nette Features entdecken und euch gerne auf dem Laufenden halten.

MFG
Manuel

[Diese Nachricht wurde von Manuel486 am 24. Jun. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz