Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Revit Architecture Suite
  Gauss-Krüger

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gauss-Krüger (93 mal gelesen)
BerndE
Mitglied
Hochbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von BerndE an!   Senden Sie eine Private Message an BerndE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BerndE

Beiträge: 557
Registriert: 05.07.2003

Revit 2017
ACA 2016
BuildingOne
Win7

erstellt am: 14. Nov. 2017 18:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich bin vertraglich verpflichtet, mein Revit Modell im Gauss-Krüger-Koordinatensystem zu erstellen, um Exporte nach AutoCAD und Microstation punktgenau zu ermöglichen.
Ich bin dazu wie folgt vorgegangen:
- in meinem  Modell habe ich mit <Verwalten><Projektposition><Koordinaten an Punkt angeben> die Koordinaten eines bekannten Punktes im Modell angegeben.
- Projekt-Basispunkt und Projekt-Vermessungspunkt auf den o.a Punkt verschoben
- Export nach DWG und nach DGN

Trotz allem ist noch immer der Interne Basispunkt von Revit der Bezugspunkt in DWG und DGN. Und der liegt Tausende von Kilometern vom Grundstück entfernt.
Was mache ich falsch?

------------------
Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BerndE
Mitglied
Hochbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von BerndE an!   Senden Sie eine Private Message an BerndE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BerndE

Beiträge: 557
Registriert: 05.07.2003

Revit 2017
ACA 2016
BuildingOne
Win7

erstellt am: 15. Nov. 2017 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Koord.JPG

 
Hallo zusammen,
ich habe es zumindest teilweise lösen können (für DWG-Export):
1. Verfahren wie in meiner Frage beschrieben)
2. Beim Export in DWG gibt es nach Klick auf den Button "Exporteinrichtung wählen" den Reiter "Einheiten und Koordinaten". Dort ist für die Koordinatensystembasis "Gemeinsam genutzt" zu wählen. (siehe Anhang)

Und schon funktioniert es. Leider gibt es diese Einstellung für DGN nicht (Oder kennt jemand eine Lösung). Aber dann gehe ich zur Erzeugung von DGNs eben den Weg über DWG und exportiere dann nach DGN.

Schönen Tag noch

------------------
Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de