Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Steuerungstechnik und Automatisierungstechnik
  OP Bild über Eingang starten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   OP Bild über Eingang starten (1428 mal gelesen)
Sebastian76
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian76 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian76  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian76

Beiträge: 424
Registriert: 31.05.2005

erstellt am: 31. Mrz. 2009 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
folgende Problematik.

Ich habe ein OP73, auf diesem soll ein bestimmtes Bild aktiviert werden, wenn ein Wahlschalter an der Anlage betätigt wird.
Dieser Wahlschalter geht auf einen Eingang einer S7-200.

Ich dachte ich lege einfach den entsprechenden Eingang auf eine Boolsche Variable und steuere damit dann das Bild im OP73 an. D.h. über die Ereigniss der Variable und dann auf Wertänderung-> aktiviere Bild.

Das funktioniert aber leider nicht!

Auch mit AktiviereBildmitNummer habe ich schon rum experimentiert. Keine Regung. Villeicht mache ich ja irgendwas falsch?

Hat jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank schonmal im voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sebastian76
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Sebastian76 an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian76  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian76

Beiträge: 424
Registriert: 31.05.2005

Eplan P8 - Professional V2.0 SP1
Eplan P8 - Professional V2.1.4
Eplan P8 - Professional V2.2

erstellt am: 01. Apr. 2009 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe die Lösung selbst gefunden.

Ich habe die Variable in eine INT Variable geändert, und sage im WinCC flex, wenn die Obergrenze der Variable überschritten wird, aktiviere Bild 2 und wenn die Untergrenze der Variable unterscrhitten wird, aktiviere Bild 1.

Die Werte der Varuable schiebe ich je nach Schalterstellung in die Variable.

Vielleicht gehts auch anders, aber so funktioniert es.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz