Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PNY/NVIDIA
  Notebook RTX 30xx vs RTX AX000 ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Notebook RTX 30xx vs RTX AX000 ? (375 mal gelesen)
faltac
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von faltac an!   Senden Sie eine Private Message an faltac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für faltac

Beiträge: 33
Registriert: 21.09.2013

erstellt am: 27. Aug. 2022 06:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

weis jemand, warum in den meisten gegenwärtig Notebooks die RTX A 3000, 4000 oder 5000 verbaut werden und nicht die RTX 3060, 3070 oder 3080 ti?

Anforderung neben der Arbeit mit Inventor: 3D-Scanning. Shining-3D.

Ich habe gehört, nicht selbst herausgefunden, dass die RTX 30xx besser sein soll.

Aber es muss ja einen Grund fr die RTX A Serie in den Notebooks geben. 

[Diese Nachricht wurde von faltac am 27. Aug. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan Hummel
Moderator
Sales & Technik


Sehen Sie sich das Profil von Stefan Hummel an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan Hummel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan Hummel

Beiträge: 261
Registriert: 11.06.2002

Xeon W-1270
32GB Speicher
Nvidia Quadro RTX 4000
Windows 10 Pro for Workstations

erstellt am: 30. Aug. 2022 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für faltac 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

das hat hauptsächlich was mit der Zielgrupper der jeweiligen Notebooks zu tun.
NVIDIA selber positioniert die NVIDIA RTX Axxxx Grafikkarten (ehemals Quadro) für professionelle/gewerbliche Anwender rund um CAD/CAM, Videobearbetung und ähnliches.
Die GeForce RTX 30xx Grafikarten werden von NVIDIA für den Spiele Markt positioniert.

Dazu kommt, das viele gröére Softwareanbieter nur Support für Ihre Software geben, wenn die auf diesen "professionelen" Grafichips laufen.

Daher sieht man in den meisten Business/Workstation Notebooks dann oft auch nur die RTX A Grafikchips.
Gibt aber auch Außnahmen, und hier kann ich nur für Lenovo sprechen, wie z.B. das ThinkPad P1.
Ist eigentlich ein Workstation Notebook, gibts aber auch mit GeForce RTX 3070 und RTX 3080.

Sonst findet man die GeForce RTX meistens nur in Gamer/Spiele Notebooks.

------------------
Lenovo Deutschland GmbH
Am Zenthof
45307 Essen

shummel@lenovo.com

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz