Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Inventor nach SE - Gibt es Einschränkungen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SolidEdge
Autor Thema:  Inventor nach SE - Gibt es Einschränkungen? (370 mal gelesen)
W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9273
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2023, Rhino 7, Mainboard ASUS ROG STRIX X570F-Gaming, CPU Ryzen 9 5900X, 64 GB RAM, 4 TB SSD, Radeon RX 6900 XT, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 21H2

erstellt am: 19. Sep. 2022 23:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend,
ich habe gelesen, dass der kostenlose Inventor Viewer dabei auf dem SE-PC installiert sein muss. Sollte kein Problem sein.

Aber was kommt an in SE?
- Parametrik in Bauteilen?
- Baugruppenstruktur mit Abhängigkeiten zwischen den Bauteilen?
- Maße, Materialien, Benutzerdefinierte Eigenschaften?
- Können Inventor-Zeichnungen problemlos in SE-Zeichnungen konvertiert werden?
- Bis zu welcher Inventor-Version (aktuell 2023) wäre das möglich?

Danke vorab für Infos
Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4244
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,80GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 4080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Fairphone 4 5G mit Android 11 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 20. Sep. 2022 06:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für W. Holzwarth 10 Unities + Antwort hilfreich

Am besten Mal ausprobieren. Ich hab leider keine Inventor native Dateien um das zu tun.
Aber generell werden Zeichnungen über DXF oder DWG Formate ausgetauscht und 3d Daten über Step oder Parasolid.
Selbst wenn native Daten importiert werden, werden diese letztendlich konvertiert als ob sie diesen Daten entsprächen.
Dadurch geht dann die Parametrik verloren, die Baugruppenstruktur bleibt meist erhalten, die Baugruppenbeziehungen gehen verloren.
Maße wie PMI Maße bleiben erhalten, benutzerdefinierte Eigenschaften gehen verloren.

Aber wie gesagt, müßte man mal konkret ausprobieren um sichere Aussagen zu treffen. Obiges ist nur das, was ich generell beim Datenaustausch bisher so erlebt habe. Wie gesagt, konkret mit Inventor habe ich in letzter Zeit nichts ausgetauscht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4595
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 20. Sep. 2022 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für W. Holzwarth 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,

also zunächst einmal


  • Keine Parametrik in Bauteilen
  • Baugruppenstruktur - ja
  • Abhängigkeiten zwischen den Bauteilen - nein
  • Maße, Materialien, Benutzerdefinierte Eigenschaften - m.W. nein
  • Inventor Zeichnungen bedingt, dazu unten mehr

Die Parametrik in Bauteilen, meist sind hier wohl die Features gemeint, lässt sich durch die Synchronous Bearbeitung bewerkstelligen. Maße könne ja direkt am Körper angebracht werden, Bohrungen als Bohrungen erkannt und Muster als Muster erkannt werden. Sonstige Abhängigkeiten sollten durch die Liverules abgedeckt sein.

Abhängigkeiten zwischen Bauteilen lassen sich in der Baugruppe mithilfe des Baugruppenbeziehungsassistenten herstellen. Es sind nicht die Ursprünglichen aus IV aber es sind Beziehungen die bei Änderungen die Teile nachführen.

Zu den nächsten zwei Punkten muß ich etwas weiter ausholen. Bekommst Du die IV Daten einfach als Fremddaten oder wird dort eine Migration von IV auf Solid Edge gemacht?
Im letzteren Fall, kann man den Migrationsassistenten für Inventor benutzen. Dieser setzt allerdings eine vorhandene Installation beider Programme auf einem Rechner voraus. Dieser Migrationsassistent holt Dir dann die Zeichnungen mit Abhängigkeiten zum 3D Modell in Solid Edge rüber. Möglicherweise auch die Baugruppenbeziehungen, sowie Maße, Material und Eigenschaften. Da bin ich aber nicht auf dem aktuellen Stand.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9273
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2023, Rhino 7, Mainboard ASUS ROG STRIX X570F-Gaming, CPU Ryzen 9 5900X, 64 GB RAM, 4 TB SSD, Radeon RX 6900 XT, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 21H2

erstellt am: 20. Sep. 2022 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Euch beiden,
ich habe zwar vor einigen Jahren schon mal eine SE-Testversion probiert.
Mal sehen, ob sich das nochmal wiederholen läßt.

[Diese Nachricht wurde von W. Holzwarth am 20. Sep. 2022 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4244
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,80GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 4080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Fairphone 4 5G mit Android 11 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 20. Sep. 2022 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für W. Holzwarth 10 Unities + Antwort hilfreich

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9273
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2023, Rhino 7, Mainboard ASUS ROG STRIX X570F-Gaming, CPU Ryzen 9 5900X, 64 GB RAM, 4 TB SSD, Radeon RX 6900 XT, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 21H2

erstellt am: 20. Sep. 2022 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Dir. Bin schon einige Zeit damit unterwegs.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz