Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Anzeige Konfiguration / Ansichtskonfigurationen editieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:  Anzeige Konfiguration / Ansichtskonfigurationen editieren (312 mal gelesen)
lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 01. Okt. 2021 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Grüß Euch wieder mal 

ich möchte gerne verschiedene Ansichtskonfiguration logisch miteinander verknüpfen.

ein Beispiel:

es gibt 2 Ansichtskonfigurationen:
"1"
"STL Sicherheitsbauteile"

jetzt möchte ich nur jene Teile einblenden, die in BEIDEN Konfigurationen eingeblendet sind.

mit SE Bordmitteln geht das wohl nur mit dem Konfigurationsmanager.
das ist aber leider eine sehr mühselige Angelegenheit, da die BG aus mehr als 28.000 Teilen besteht.

weiß jemand, wie ich die cfg-Datei in Excel importieren oder irgendwie anders editieren kann ?

mfg,
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5324
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 01. Okt. 2021 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von lb-racer:
Grüß Euch wieder mal  

ich möchte gerne verschiedene Ansichtskonfiguration logisch miteinander verknüpfen.

ein Beispiel:

es gibt 2 Ansichtskonfigurationen:
"1"
"STL Sicherheitsbauteile"

jetzt möchte ich nur jene Teile einblenden, die in BEIDEN Konfigurationen eingeblendet sind.

mit SE Bordmitteln geht das wohl nur mit dem Konfigurationsmanager.
das ist aber leider eine sehr mühselige Angelegenheit, da die BG aus mehr als 28.000 Teilen besteht.

weiß jemand, wie ich die cfg-Datei in Excel importieren oder irgendwie anders editieren kann ?

mfg,
Matthias



Hallo lb-racer,

was auf alle Fälle geht (habe es gerade ausprobiert) ist, dass Du Dir zwei Vorkommniseigenschaften anlegst (zBsp. Konf1 und Konf2) die Teile dann anwählst und ihnen dann jeweils einen Wert gibst (zBsp. 1) .
Nun ist es einfach möglich eine Abfrage zu erstellen Konf1=1 und Konf2=1.
Dann sind genau die Teile gewählt die in beiden vorkommen.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 01. Okt. 2021 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum nicht mit der Suche aus den Abfragewerkzeugen?

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5324
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 01. Okt. 2021 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Warum nicht mit der Suche aus den Abfragewerkzeugen?


Abfrage ist ja in den Abfragewerkzeugen?

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 01. Okt. 2021 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich war nur davon ausgegangen, dass es schon passende Kriterien gibt.
Sich für so viele Teile OccurranceProperties anzulegen, erscheint mir nicht sinnvoll. Vor allem nicht, wenn man sie nur BG-spezifisch anlegt.

Wenn man in der BG in einer Abfrage nach zwei Kriterien in untersuchiedlichen Feldern sucht, ist das immer eine UND-Verknüpfung. Es kommen nur die Teile raus, die beiden Kriterien entsprechen.

Bei nur einem Feld, geht das natürlich nicht. "Material = Stahl UND Meterial = Alu" ist immer leer.
Dann muss man zwei Abfragen machen und kann die nacheinander ausführen "SHIFT Doppelklick", um Teile zur Auswahl hinzuzufügen.

Für Ansichten im Draft hingegen gibt es die Unterscheidung zwischen UND und ODER in einer Abfrage. Nur etwas lustig übersetzt mit ALLE oder JEGLICHE.  

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 01. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 04. Okt. 2021 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für Eure Antworten !

1) mit zusätzlicher BG-Vorkommniseigenschaft:
  ich befürchte, das wird bei dieser BG-Größe eine zähe Sache ...

2) Abfrage im DFT:
  kannte ich gar nicht, wie geht das denn ?
  möchte aber grundsätzlich die Ansichtskonfigs bereits im ASM nutzen.
  also wird das wohl auch nicht das Werkzeug meiner Wahl.

eigentlich würde ich die cfg lieber in einem gscheiten externen Editor bearbeiten, wo man alle logischen Operationen durchführen kann.

habt ihr dazu einen Tip ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Okt. 2021 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Abfragen gibt es doch in BG auch, um die richtigen Tiel zu suchen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 04. Okt. 2021 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

jetzt wäre es natürlich toll, wenn man in den Abfragen auch den Status der Ansichtskonfigurationen verwenden könnte 
geht m.W. aber leider nicht, nur "Eigenschaften".

also wieder zurück zu meinem ursprünglichen Ansatz: die *.cfg extern bearbeiten.
in welchem Format sind denn die *.cfg aufgebaut ?
wenn man die mit Notepad++ öffnet, dann sind da wahnsinnig viele Steuerzeichen drin, aber ich kann keine Systematik erkennen.
weiß da jemand etwas darüber ?
hätte einfach gerne die "Tabelle" des Konfigurationsmanagers rausgekriegt ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Okt. 2021 17:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann wählst Du die eine Konfiguration.
Markierst alle Teile mit einem Zaun.
Jetzt aktivierst DU die andere Konfiguration.
Zuletzt klickst wähöst Du im Kontextmenü "Einblenden"

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5324
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 04. Okt. 2021 17:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Dann wählst Du die eine Konfiguration.
Markierst alle Teile mit einem Zaun.
Jetzt aktivierst DU die andere Konfiguration.
Zuletzt klickst wähöst Du im Kontextmenü "Einblenden"


Hallo Arne,

liefert das dann wirklich alle Teile die in Konfig1 UND Konfig2 sichtbar sind (logische Schnittmenge)? IMHO kommen alle Teile zum Vorschein, die in Konfig1 ODER in Konfig2 dazu gehören.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 04. Okt. 2021 17:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wenn ich das richtig verstehe, ist das aber dann genau dasselbe, wie wenn man mehrere Ansichtskonfigurationen im Dropdown anwählt.
also werden jene Teile eingeblendet, die in mindestens EINER der Konfigs vorkommen.
im Prinzip eine ODER-Verknüpfung.

ich muß aber checken, ob das jeweilige Teil in ALLEN Konfigs eingeblendet ist, und NUR DANN !
im Prinzip eine UND-Verknüpfung.

und im weiteren Sinne möchte ich in Zukunft die Ansichtskonfigs beliebig verknüpfen können.
Hintergrund ist, daß Stücklisten einer ziemlich komplexen Anlage in verschiedensten Ausführungsvarianten erstellt werden sollen.
und es werden noch weitere Varianten hinzukommen.
da wär ich gern flexibel mit den Konfigs und könnte mir relativ schnell neue zusammenstellen.

also komme ich wieder auf die ursprüngliche Anforderung zurück:
wie sind die CFG aufgebaut und wie kann ich diese editieren ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Okt. 2021 18:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:

Hallo Arne,

liefert das dann wirklich alle Teile die in Konfig1 UND Konfig2 sichtbar sind (logische Schnittmenge)? IMHO kommen alle Teile zum Vorschein, die in Konfig1 ODER in Konfig2 dazu gehören.


Ja stimmt. Das hatte ich aus dem Auge verloren.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Okt. 2021 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Zugriff auf die Konfigurationen geht per API.
Wenn es sonst viel Arbeit ist, dann wird sich die individuelle Programmierung schnell amortisieren.
Das ist ja unser Geschäft.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5324
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 04. Okt. 2021 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von lb-racer:
wenn ich das richtig verstehe, ist das aber dann genau dasselbe, wie wenn man mehrere Ansichtskonfigurationen im Dropdown anwählt.
also werden jene Teile eingeblendet, die in mindestens EINER der Konfigs vorkommen.
im Prinzip eine ODER-Verknüpfung.

ich muß aber checken, ob das jeweilige Teil in ALLEN Konfigs eingeblendet ist, und NUR DANN !
im Prinzip eine UND-Verknüpfung.

und im weiteren Sinne möchte ich in Zukunft die Ansichtskonfigs beliebig verknüpfen können.
Hintergrund ist, daß Stücklisten einer ziemlich komplexen Anlage in verschiedensten Ausführungsvarianten erstellt werden sollen.
und es werden noch weitere Varianten hinzukommen.
da wär ich gern flexibel mit den Konfigs und könnte mir relativ schnell neue zusammenstellen.

also komme ich wieder auf die ursprüngliche Anforderung zurück:
wie sind die CFG aufgebaut und wie kann ich diese editieren ?


Hallo lb-racer,


und die 20k Teile liegen alle in der Hauptbaugruppe?
Ohne Struktur und Unterbaugruppen?
Und es sind Teile einer Unter BG in einer Konfig alleine vorhanden?

Die Aufgabe, die Du hier beschreibst klingt für mich mehr nach einer Baugruppenfamilie.
Hat zwar auch seine Tücken aber löst mittlerweile doch einige dieser speziellen Aufgaben.

Die Dinge die Du machen möchtest sehen für mich eher nach einer Excel Abfrage o.ä. aus.
Wie hast Du den die Konfigs aufgebaut?

Interessant wäre es, wie tief die benutzerdefinierten Vorkommniseigenschaften geschachtelt sein müssen, und wie die Gesamt BG dann performt.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 04. Okt. 2021 18:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Varianten lassen sich auch steuern,indem man Komponenten unterdrückt oder freigibt. Ob nun Baugruppenfamilie oder von Extern oder beides.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 04. Okt. 2021 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


insgesamt sind es momentan 28.344 Einzelteile, Tendenz steigend.
es gibt hauptsächlich 3 BG-Ebenen.

aber es ist nicht so, daß man die Unter-BG einfach komplett austauschen kann.
es werden oft Teile einer BG für die Funktion in einer anderen benötigt.

die Zugehörigkeit wird man nie perfekt lösen können, da Funktionalität und Montage 2 verschiedene Paar Schuhe sind.

mit BG-Familien bleib mir bitte vom Leib, das schmerzt nur.
das war damals einer der Hauptgründe, weshalb ich mich von SE abgewendet hab.
die sind einfach so was von unhandlich.
größtes Manko: sie können nicht im Kontext einer BG bearbeitet werden.
noch schlimmer: man muß zuerst ALLE BG, die diese Familie verwenden, schließen, um überhaupt die Familie öffnen zu können.
also absolutes NoGo !!!

die Eigenschaften der Vorkommnisse müsste man über mehrere Ebenen überschreiben, da trau ich mich im Vorhinein abzuwacheln, das wird nicht performen.

aber die Ansichtskonfigurationen sind ein feines Feature.
nur die Handhabung wär zu erweitern.
und genau das möchte ich gerne mit Eurer Hilfe machen 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 05. Okt. 2021 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei den Occurrence Properties kann man schon alles in der obersten Ebene machen. Da gibt es drei Arten von Properties: Global, Global & Overwrite, Local.Ob das für Deinen Fall geeignet ist, muss man sehen.

Baugruppenfamilien sind bei der Struktur wohl problematisch, da die dann auch in den untergeordneten Ebenen benötigt werden. Das wird unübersichtlich.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 14. Okt. 2021 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wie sieht es mit Zugriff auf die *.cfg über API aus ?
das sollte es doch Möglichkeiten geben ...
hat da jemand einen Tip dazu ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 14. Okt. 2021 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, die stehen in der Api. Habe ich aber noch nicht gemacht.
Komponenten einer Konfiguration auslesen sehe ich.

Da müsste es also möglich sein, zwei Konfigurationen auszulesen und die Listen dann zu vergleichen.
Im Detail tauchen da immer irgendwelche Probleme auf. Aber grundsätzlich müsste das gehen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 14. Okt. 2021 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

gabs da nicht mal ein Tool namens "SESpy.exe" ?
kann mich erinnern, daß das eine große Hilfe war beim Programmieren ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5324
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 14. Okt. 2021 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von lb-racer:
gabs da nicht mal ein Tool namens "SESpy.exe" ?
kann mich erinnern, daß das eine große Hilfe war beim Programmieren ...

Hallo lb-racer,


gibt es nach wie vor!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 14. Okt. 2021 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Irgendwo könnte ich es haben. Aber besser als der Objektbrowser war das m.E. auch nicht. Es gab früher sogar mal eine gute Hilfe zur Programmierung.

Aber ich hab es ja gefunden.
SolidedegAssembly.Configurations.GetConfigComponentList(Name, Array)

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 14. Okt. 2021 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Wolfgang:
wo gibts denn das SESpy zum runterladen ?
oder hast Du es vielleicht noch ? 

@ Arne:
vielen Dank, genau so was hab ich gesucht.
werde mich wohl aber erst nächste Woche damit befassen können ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

lb-racer
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von lb-racer an!   Senden Sie eine Private Message an lb-racer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für lb-racer

Beiträge: 436
Registriert: 13.12.2005

System: ST10 MP12 auf Win10 Pro x64
CPU: i7-10750H
Grafik: RTX 3080 16GB Laptop
RAM: 32GB

erstellt am: 14. Okt. 2021 15:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
wo gibts denn das SESpy zum runterladen ?

habs gefunden:

https://github.com/SolidEdgeCommunity/SolidEdgeSpy/releases/tag/v2.7.0

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6985
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 14. Okt. 2021 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für lb-racer 10 Unities + Antwort hilfreich

Das sieht ja besser aus, als ich dachte
Aber das ich das mal angesehen habe, ist ewig her. Bestimmt V0.9

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz