Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Vorgefertigte .dxf auf Blechteil als Ausschnitt einfügen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:  Vorgefertigte .dxf auf Blechteil als Ausschnitt einfügen (513 mal gelesen)
-redbull-
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von -redbull- an!   Senden Sie eine Private Message an -redbull-  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für -redbull-

Beiträge: 86
Registriert: 13.10.2015

erstellt am: 23. Jul. 2021 23:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe eine .dxf mit Muster, diese möchte ich nun gerne als Laserteil auf einen Ausschnitt im Blechteil legen. (Zum lasern...)
Angenommen: Das Laserteil bzw. der Laserausschnitt ist 200 x 300 mm groß bei einem Blechteil von 1000 x 500 mm,
wie kann ich ihn auf die größe von z.B. 500 x 600 skalieren (Laserausschnitt) damit er auf ein größeres Blechteil (ca. 2000 x 1000 mm passt?

Vielen Dank ! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 645
Registriert: 04.02.2002

SE2021 aktuelles MP
Win 10
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 26. Jul. 2021 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

was soll denn skaliert werden, soll die Geometrie größer werden oder sich die anzahl in dem Muster verändern bzw. anpassen??

Letzteres ist  nicht so einfach möglich, das erste wäre möglich wenn das Muster im DXF schon ein Block wäre, dann könnte man diesen einfügen und skalieren. Das geht aber nicht in der Skizze eines Formelementes sondern nur in einer separaten Skizze.

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GreyEnt
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von GreyEnt an!   Senden Sie eine Private Message an GreyEnt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GreyEnt

Beiträge: 127
Registriert: 07.11.2011

erstellt am: 26. Jul. 2021 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich


SE-CAD-01.jpg

 
Hi Redbull.
Weiß jetzt nicht ob ich Dich richtig Verstanden habe.
Du hast schon bereits eine par oder psm? Möchtest diese Datei zum lasern verwenden, jedoch skaliert?
Quasi das erste Teil ist Aussen 1000x500 und das zwote Teil ist 2000x1000?
Ob es Sich mit Teilekopie realisieren läst?
Neues Teil starten, Teilekopie einfügen, Skalierung editieren, Fertig.

Gruß
GreyEnt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

-redbull-
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von -redbull- an!   Senden Sie eine Private Message an -redbull-  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für -redbull-

Beiträge: 86
Registriert: 13.10.2015

erstellt am: 19. Nov. 2021 21:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DXF.jpg

 
Hallo,

es handelt sich um .dxf dateien die quasi als "Lasermuster" dienen.

Bsp:

Ich hab jetzt ein Stahlblech welches ein Format von 1000 x 2000 mm hat.
In dieses soll ein solches "Lasermuster" per Ausschnitt im "Blechteil" eingefügt werden. (Damit ich es nachher als .dxf als ganzes für den Laser abspeichern kann)
Das Lasermuster muss ich aber erst auf die Größe skalieren dass es optisch zum Stahlblechformat von (1000 x 2000 mm) passt. D.h. es soll ggf. 400 x 600 mm sein (siehe Anhang "Rose")

Wie mache ich das am besten?

Ferner möchte ich gerne wissen, wie ich die im Beispiel angehängte "Rose" in den Ausschnitt projetzieren kann. (Die schwarzen Flächen sollen der Ausschnitt sein)

Ich danke euch wirklich sehr herzlichst.

Viele Grüße

[Diese Nachricht wurde von -redbull- am 19. Nov. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von -redbull- am 19. Nov. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5351
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 19. Nov. 2021 21:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von -redbull-:
Hallo,

es handelt sich um .dxf dateien die quasi als "Lasermuster" dienen.

Bsp:

Ich hab jetzt ein Stahlblech welches ein Format von 1000 x 2000 mm hat.
In dieses soll ein solches "Lasermuster" per Ausschnitt im "Blechteil" eingefügt werden. (Damit ich es nachher als .dxf als ganzes für den Laser abspeichern kann)
Das Lasermuster muss ich aber erst auf die Größe skalieren dass es optisch zum Stahlblechformat von (1000 x 2000 mm) passt. D.h. es soll ggf. 400 x 600 mm sein (siehe Anhang "Rose")

Wie mache ich das am besten?

Ferner möchte ich gerne wissen, wie ich die im Beispiel angehängte "Rose" in den Ausschnitt projetzieren kann. (Die schwarzen Flächen sollen der Ausschnitt sein)

Ich danke euch wirklich sehr herzlichst.

Viele Grüße

[Diese Nachricht wurde von -redbull- am 19. Nov. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von -redbull- am 19. Nov. 2021 editiert.]


Hallo redbull,


also, wenn Du die Skizze aus einem DXF bekommen hast, dann kannst Du die Geometrie in einer Draft (importiert in Draft) oder in einer Skizze (importiert in PSM) auswählen und skalieren.
Damit bekommst Du dann die Profilgeometrie in der von Dir gewünschten Größe heraus.
Seit der SE2020 reicht da sogar ein einziges Maß, welches Du dann auf die Wunschgröße änderst. Ist der Button AuoScale aktiv wird die gesamt Skizze in Relation dazu mit verändert.

Ist die Geometrie sauber, d.h. geschlossen und verbunden, dann kannst Du daraus auch recht rasch einen Ausschnitt machen.
Oft oder meistens ist dies aber bei DXF Importen nicht der Fall, dann heißt es, diese Skizze zu säubern und zu reparieren.
Dazu gibt es sogar Tools in SE, die das dann für Dich in einem gewissen Grad automatisch machen.

Suche Dir in der Profilskizzenumgebung die entsprechenden Befehle  - Stichwort "Beziehungsassistent" - und Du solltest bald am Ziel sein.

Wie gesagt, immer in Abhängigkeit von der Qualität der importierten Daten selber.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 346
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 20. Nov. 2021 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Mache ein Blechteil 400 x 600 und lege dann das Foto der Rose als Skizze darrüben und ziehe es auf die Größe die du haben willst auf und mache eine neue Skizze von der Rose, und dann Ausschnitt aus Skizze von den einzelen Teilen.
MfG
Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 1060 6 GB
16,0 GB-Ram
Win 10 Pro
SE2021

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 346
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 20. Nov. 2021 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich


Foto_1.jpg


Foto_2.jpg

 
Hallo
Foto_1 Blechteil Skizz21 mit Foto Seepferdchen Skitzze2 Aussenkontur nachgezeichnet mit Splline machte dann einen Offset für die einzelnen Ausschnitte.
Siehe Fotos 2 es ist ein Sichtschutz für Pool, Daher diese Motiv.
MfG
Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 1060 6 GB
16,0 GB-Ram
Win 10 Pro
SE2021

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

-redbull-
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von -redbull- an!   Senden Sie eine Private Message an -redbull-  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für -redbull-

Beiträge: 86
Registriert: 13.10.2015

erstellt am: 20. Nov. 2021 20:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von wolha:

Hallo redbull,


also, wenn Du die Skizze aus einem DXF bekommen hast, dann kannst Du die Geometrie in einer Draft (importiert in Draft) oder in einer Skizze (importiert in PSM) auswählen und skalieren.
Damit bekommst Du dann die Profilgeometrie in der von Dir gewünschten Größe heraus.
Seit der SE2020 reicht da sogar ein einziges Maß, welches Du dann auf die Wunschgröße änderst. Ist der Button AuoScale aktiv wird die gesamt Skizze in Relation dazu mit verändert.

Ist die Geometrie sauber, d.h. geschlossen und verbunden, dann kannst Du daraus auch recht rasch einen Ausschnitt machen.
Oft oder meistens ist dies aber bei DXF Importen nicht der Fall, dann heißt es, diese Skizze zu säubern und zu reparieren.
Dazu gibt es sogar Tools in SE, die das dann für Dich in einem gewissen Grad automatisch machen.

Suche Dir in der Profilskizzenumgebung die entsprechenden Befehle  - Stichwort "[b]Beziehungsassistent" - und Du solltest bald am Ziel sein.

Wie gesagt, immer in Abhängigkeit von der Qualität der importierten Daten selber.


[/B]


Hallo und erstmal danke 

das mit der Skalierung habe ich verstanden und kann es auch umsetzen...

Bei der Reparatur und Säuberung der Skizze happert es aber etwas..

Ich mache das mit "Skizze bereinigen" habe dann nur noch die Außenlinien der Rose. (ohne dem schwarzen, wie in dem angehängten Bild meines letzten Post´s)

Aber ich kann dann immernoch nicht die Skizze auf mein Blech projetzieren...

Den "Beziehungsassistent" habe ich auch versucht, aber der will mir nur was bemaßen was eigendlich unmöglich ist weil es nach der Bereinigung lauter kleine Striche sind was schon an einem Blatt von der Rose so ungefähr 50-60 Stück sein dürften. 

An was scheitert es noch?

Vielen Dank für eure Hilfe 

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

-redbull-
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von -redbull- an!   Senden Sie eine Private Message an -redbull-  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für -redbull-

Beiträge: 86
Registriert: 13.10.2015

erstellt am: 20. Nov. 2021 20:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von herbertboss:
Hallo
Foto_1 Blechteil Skizz21 mit Foto Seepferdchen Skitzze2 Aussenkontur nachgezeichnet mit Splline machte dann einen Offset für die einzelnen Ausschnitte.
Siehe Fotos 2 es ist ein Sichtschutz für Pool, Daher diese Motiv.
MfG
Boss


Hallo,

danke für die Antwort,

das Bild fügst du über - "Extras-Einfügen-Bild" ein?

Wie machst du dann das mit dem nachzeichnen, das Skalieren habe ich auch hier verstanden aber das nachzeichnen schaffe ich nicht, allein ein einziges Blatt hat soviele "Kurven und Bögen" enthalten.

Was ist das von dir erwähnte "Splline"?

Viele Grüße und auch hier danke für die Hilfe und weiteren Antworten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 346
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 21. Nov. 2021 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich


Foto_3.jpg


Foto_4.jpg


Foto_5.jpg

 
Hallo
Nachdem du das Blech auf die gewünschte Größe gemacht hast mache die erste Skize auf das Blechteil und Lege das Foto drauf (jpg) gehe auf ferigstellen. Foto 3 und 4 mache eine neue Skizze und Zeichne das Herz nach mit Kurve siehe Foto 5 beim Herz waren es 4 Kurven achte darauf das  die Verbindungen geschlossen sind. Mache dan den Ausschnitt mit Ausschnitt aus Skizze braucht ein bischen Übung aber dann geht es sehr flott.
MfG
Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 1060 6 GB
16,0 GB-Ram
Win 10 Pro
SE2021

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 346
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 21. Nov. 2021 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich


160618-08200.pdf

 
Hallo
Noch ein Blechteil
ca. 100 Jahr altes Teil eingescant mit Kurve nach gezeichnet und das als Blechteil gemacht, dann mit Spiegekopie nach rechts und nach unten fertig gestellt siehe Foto, das alle Seiten gleich sind. Schloßkasten Abdechung für altes Tor.
MfG
Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 1060 6 GB
16,0 GB-Ram
Win 10 Pro
SE2021

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1420
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 29. Nov. 2021 07:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen redbull,

solche Sachen sind mit SE nicht wirklich vorgesehen.
Die Performance geht mit Bildern auch in den Keller.

Das Nachzeichnen der Bilder mach ich auch schon mal, bin aber auch genervt von der stupiden Arbeit. Ist nicht zeitgemäß. Es gibt auch Programme die an der Kontrastgrenze eine Linie machen. Leider werden es dann so viele Einzellinien , dass SE damit überfordert wird. Viele Daten in Skizzen kann Edge auch nicht gut.

Man bekommt als dxf ja auch nur Linien und keine Flächen ausgefüllt.
Die meißten Laser sind ja auch nur zum Schneiden gedacht und brauchen dafür nur einen einzelnen Pfad.

Es gibt aber auch Laser mit der entsprechenden Software, die Bilder behandeln können.
Siehe z.B.: https://www.youtube.com/watch?v=UFAFt81Wlr8
Da wird das Bild einfach geladen und mit dem Laser abgezeilt. Das brennt sich dann nur oberflächig ein und sieht aus wie gedruckt. Nennt sich Laser gravieren.

Dafür wird dann aber eine andere Software benutzt. z.B.: RDWorksV8

Wenn ihr so etwas häufiger habt, könnte sich eine Anschaffung lohnen.
Die Laser sind sehr günstig (für ein paar tausend Dollar) zu haben, kommen aus China.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

herbertboss
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von herbertboss an!   Senden Sie eine Private Message an herbertboss  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für herbertboss

Beiträge: 346
Registriert: 15.04.2012

erstellt am: 29. Nov. 2021 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für -redbull- 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Meine erfahrung mit Skizzen ist das man bei grloßen Skizzen einfach mal abspeichert und Solid mal neu startet.
MfG
Boss

------------------
Asus P8C-WS
Intel Xeon 1240 V2 3,40 GHz
MSI GTX 1060 6 GB
16,0 GB-Ram
Win 10 Pro
SE2021

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz