Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Draft Ansicht in Nullpunkt schieben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   Draft Ansicht in Nullpunkt schieben (258 mal gelesen)
masls
Mitglied
Projektleiter / CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von masls an!   Senden Sie eine Private Message an masls  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für masls

Beiträge: 268
Registriert: 18.12.2003

Intel i7-4800MQ, 32 GB Ram, Quadro K2100M, SolidEdge ST10 MP12, Win10 Pro

erstellt am: 04. Nov. 2020 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe gelernt, dass man ein Skizzenelement definiert auf den Nullpunkt legen kann über Rechte Maustaste --> Eigenschaften.

Kann ich das auch mit einer Draft Ansicht machen? Wenn ja, wie.
Verknüpfen des Skizzenelements und der Draft Ansicht funktioniert nicht.

Wird benötigt für die Erzeugung von DXF Dateien unserer Messmaschinen.

mfg masls

------------------
Nein, das glaub ich nicht Tim!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4519
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 04. Nov. 2020 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für masls 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei Ansichten wüsste ich jetzt nicht, dass man da einen Nullpunkt angeben kann.
Probier mal bitte folgendes, zeichne einen Kreis, setze diesen auf den Nullpunkt und nimm dann die Verschieben Funktion und verschiebe Deine Ansicht in dem Du als Zielpunkt das Zentrum des Kreises fängst. Ich hab das immer für die Hintergrundblätter benutzt, um die Papierrahmen genau auf den Nullpunkt zu legen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5095
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 04. Nov. 2020 21:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für masls 10 Unities + Antwort hilfreich


20201104_2101.wmv

 
Hallo Masls,
Hallo Markus,

den Umweg über den gezeichneten Kreis kannst Du Dir ersparen.
Seit einigen Versionen kann man Punkte am Hintergrundblatt fangen.

Damit lässt sich jede Ansicht - wie jedes andere Objekt auch - direkt auf den Nullpunkt am Blatt verschieben.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6725
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 05. Nov. 2020 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für masls 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
[...]den Umweg über den gezeichneten Kreis kannst Du Dir ersparen.
Seit einigen Versionen kann man Punkte am Hintergrundblatt fangen.
[...]

Und wie fängst Du Null, ohne Geometrie darauf zu haben? Der zeichnungsrahmen fängt ja nicht unbedingt bei Null an.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 5095
Registriert: 30.01.2002

Win 10 Pro
Solid Edge 2021
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer
Teamcenter

erstellt am: 05. Nov. 2020 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für masls 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:

Und wie fängst Du Null, ohne Geometrie darauf zu haben? Der zeichnungsrahmen fängt ja nicht unbedingt bei Null an.



Hallo Arne,

guter Punkt, allerdings haben wir die Rahmen seit vielen, vielen Jahren alle mit einer Umrandung definiert, d.h. wie Du im Video auch siehst, gibt es den Rahmen und die Eckmarkierungen.
Ich denke, das ist auch der "DIN" Rahmen, der vor langer Zeit von  Markus(?) hier im Forum bereit gestellt wurde, oder zumindest ein Nachkomme davon.

Und auch beim Standard DIN Rahmen von Solid Edge findest Du in allen Größen die Blattumrandung als dünnen Linienzug vor.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz