Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  Verbauungspfad nach oben aus einer Selektion

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verbauungspfad nach oben aus einer Selektion (174 mal gelesen)
Kricher
Mitglied
Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Kricher an!   Senden Sie eine Private Message an Kricher  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kricher

Beiträge: 270
Registriert: 10.09.2004

Solid Edge (ST6 - SE2020)
SolidWorks (2014 - 2020)
DraftSight 2016 und 2018
Creo Elements Direct Modeling
(SolidDesigner V17, V18, V19, V20)
Inventor 2018
ACAD/Mechanical 2018

erstellt am: 11. Jun. 2020 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Ihr,

ich scheitere dabei aus einer selektierten Verbauung einer beliebig tief verbauten Unterbaugruppe den Pfad nach oben zu ermitteln. Mein Ziel ist den genauen Pfad von der Topbaugruppe bis zum selektierten Modell zu ermitteln. Dabei benötige ich also alle OccurrenceIDs die dabei auf dem Weg nach unten auftauchen. Ich finde keine Möglichkeit über die selektierte Verbauung mehr als eine Referenzebene nach oben zu traversieren.
Ich habe es über Occurrence.Parent versucht und komme damit in die Occurrences der verbauenden Baugruppe. Wenn ich hier dann wieder Parent verwende bekomme ich natürlich auf die direkt übergeordnete Baugruppe. Dann ist Schluß. Hat einer eine Idee ob und wie das geht?

Danke

Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pablo
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von pablo an!   Senden Sie eine Private Message an pablo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pablo

Beiträge: 438
Registriert: 23.01.2002

Win10
Office 365
SE 2019

erstellt am: 11. Jun. 2020 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kricher 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Kricher:
Hi Ihr,

ich scheitere dabei aus einer selektierten Verbauung einer beliebig tief verbauten Unterbaugruppe den Pfad nach oben zu ermitteln. Mein Ziel ist den genauen Pfad von der Topbaugruppe bis zum selektierten Modell zu ermitteln. Dabei benötige ich also alle OccurrenceIDs die dabei auf dem Weg nach unten auftauchen. Ich finde keine Möglichkeit über die selektierte Verbauung mehr als eine Referenzebene nach oben zu traversieren.
Ich habe es über Occurrence.Parent versucht und komme damit in die Occurrences der verbauenden Baugruppe. Wenn ich hier dann wieder Parent verwende bekomme ich natürlich auf die direkt übergeordnete Baugruppe. Dann ist Schluß. Hat einer eine Idee ob und wie das geht?

Danke

Ralf


Ein selektierter Bauteil auf einer unteren Ebene ist ein Objekt vom Typ Reference und hat eine Eigenschaft ImmediateParent, mit der kannst du dich nach oben hangeln, bis du auf eine Occurrence triffst, deren Parent ist dann das TopLevel-Dokument.

HTH pablo

------------------
PST => Parametersteuerung für Solid Edge
TB Haberl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kricher
Mitglied
Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von Kricher an!   Senden Sie eine Private Message an Kricher  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kricher

Beiträge: 270
Registriert: 10.09.2004

Solid Edge (ST6 - SE2020)
SolidWorks (2014 - 2020)
DraftSight 2016 und 2018
Creo Elements Direct Modeling
(SolidDesigner V17, V18, V19, V20)
Inventor 2018
ACAD/Mechanical 2018

erstellt am: 11. Jun. 2020 15:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ahhhhhhhhhhh, Dein Hinweis hat mich auf die richtige Schiene gebracht!!!
Ich Werte in meiner Rekursion genau das was Du beschreibst aus (Reference und occurrences). Jedoch war das eine selektierte Item in dem SelectSet bereits eine occurrence, obwohl diese in der dritten Referenzebene einer BT selektiert wurde.
Der Grund ist folgender, ich implementiere ein EdgeBarControl und die Methode SelectSetChanged übergibt schon ein SelectSet. Wenn ich das verwende, dann ist die Selektion vom typ occurrence. Hole mir jetzt einfach über das ActiveDocument das SelectSet und alles funzt.

Suuuuuper Danke an Dich Pablo.

CU

Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz