Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Bohren und Schrauben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bohren und Schrauben (261 mal gelesen)
Doc Alex
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Doc Alex an!   Senden Sie eine Private Message an Doc Alex  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Doc Alex

Beiträge: 211
Registriert: 14.08.2017

erstellt am: 07. Apr. 2020 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2020-04-0717_05_37-SolidEdge2020-Assembly-SHS-18-554-021-00__HF-FRONTEND_CHANNEL_SOUNDER2.as.png

 
Moin,

ich möchte Teile miteinander verbinden (siehe Bild)

Der Weg, den ich kenne:

1. Ein Loch in oberes Teil.
2. Muster draus machen (eine Reihe von Löchern)
3. Anderes Teil vor ort bearbeiten
4. Im Sequentiell Modus die Löcher (mit Gewinde) auf das andere Teil übertragen.
5. Beide Teile sichern
6. Eine Standardschraube hinzufügen
7. Axial verbinden
8. Aufsetzen auf das erste Teil.
9. Das gleiche für alle anderen Schrauben dieser Reihe.

Das ganze ist sehr aufwändig.

Gibt es dafür keinen Assistenten oder irgendwas, bei dem ich das Muster definiere und der den Rest macht? Für doofe Arbeiten nimmt man doch Computer....

Viele Grüße

Alexander

------------------
Wer Kunststoff kennt nimmt Stahl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4921
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 07. Apr. 2020 18:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Doc Alex 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex,


ja doch.
Entweder gleich synchron erzeugen, denn dann könntest Du die Schrauben von Deinen Teilen direkt in der Baugruppe abziehen ud erkennen lassen.
Oder zumindest die Bohrungen in den Teilen als Muster ausführen und die erste Schraube in der BG dann danach mustern.
Auswahl direkt das Muster des Teils.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz