Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Skizze ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Skizze ändern (556 mal gelesen)
Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 20. Nov. 2019 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin ziemlich neu in SE, ich hoffe deshalb ein bisschen auf Nachsicht 

Ich habe eine Skizze erstellt. Auf Basis dieser Skizze dann diverse Extrusionen.
Nun möchte ich eine Extrusion ändern, müsste also die Skizze ändern.
Ich kann die Skizze zwr zum ändern auswählen, aber geänderte Maße werden einfach nicht angenommen.

Gibts irgendwo ne schöne Anleitung wie man sowas nachträglich ändern kann? Oder kann mir das hie rjemand erklären?

Gruß

Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 20. Nov. 2019 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Mehr Infos bitte.
-Synchronous oder Sequentiell?
-Wie sehen die Maße aus?
-Am besten ein Bild von der Situation mit PathFinder.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 20. Nov. 2019 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SE1.jpg

 
Ich hab mal einen Screenshot angehängt.
Ich müsste jetzt die 3 Leisten im inneren von der Größe her bearbeiten, d.h. die Skizze im Boden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 20. Nov. 2019 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Daniel26:
Hallo,

ich bin ziemlich neu in SE, ich hoffe deshalb ein bisschen auf Nachsicht  

Ich habe eine Skizze erstellt. Auf Basis dieser Skizze dann diverse Extrusionen.
Nun möchte ich eine Extrusion ändern, müsste also die Skizze ändern.
Ich kann die Skizze zwr zum ändern auswählen, aber geänderte Maße werden einfach nicht angenommen.

Gibts irgendwo ne schöne Anleitung wie man sowas nachträglich ändern kann? Oder kann mir das hie rjemand erklären?

Gruß

Daniel



Hallo Daniel,


klingt für mich nach einem Synchronem Teil.
Bei diesem ist die Originalskizze nicht mehr mit den daraus erzeugten 3D Geometrien verbunden, sondern diese können dann direkt modifiziert werden.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 21. Nov. 2019 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmmm, scheinbar bin ich zu blöd.
Bei einer Ausprägung (die, die exakt auf einer Achse liegt) war das ändern kein problem. Bei den 2 anderen musste ich über eine Bemaßungsachse bemaßen. Da kann ich die Bemaßung anbringen, ich kann sie aber nicht ändern, damit auch die Ausprägung nicht :/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 21. Nov. 2019 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Evtl. mal ein paar Lernprogramme zu Synchonous machen. Obwohl das abgebildete Teil ja auch recht einfach ist.
Was sich da nicht ändern lä#sst, gibt das Bild auch nicht so recht her.
Auf keinen Fall spielt aber die Skizze im nachhinein eine Rolle.
Was in verwendete Skizzen steht ist Kunst oder kann weg.   

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 21. Nov. 2019 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Daniel26:
Hmmm, scheinbar bin ich zu blöd.
Bei einer Ausprägung (die, die exakt auf einer Achse liegt) war das ändern kein problem. Bei den 2 anderen musste ich über eine Bemaßungsachse bemaßen. Da kann ich die Bemaßung anbringen, ich kann sie aber nicht ändern, damit auch die Ausprägung nicht :/


Hallo Daniel,

was man ja klar erkennen kann ist, dass Du hier - wie vermutet - ein Synchrones Part erzeugt hast.
Was ja kein Problem ist.

Aber - so wie Arne Dir schon gesagt hat - kannst Du alles was bereits eine "Verwendete Skizze" ist, also auch die markierte grüne, dann im Grunde genommen, vergessen und löschen.
Nur mehr die 3D Geometrie zählt hier.


Dazu hilft es natürlich ebenso, einmal ein paar Lernprogramme durch zu spielen.

Und ganz abgesehen davon, würde ich auch schon hier ein Muster verwenden!
Du hast 4 idente Füße (4-fach Kreismuster) und 3 gleiche Innennasen (3-fach Kreismuster)
Ein Muster garantiert Dir die Gleichheit jedes Vorkommnisses.

Also gilt es hier einmal Grundwissen zu sammeln, Beispiele zu machen und natürlich dann auch wieder konkrete Fragen zu stellen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E.Dilos
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von E.Dilos an!   Senden Sie eine Private Message an E.Dilos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E.Dilos

Beiträge: 349
Registriert: 04.04.2012

Solid Edge ST8
KeyShot 8
DBSE R15
ULTIMAKER 2+

erstellt am: 21. Nov. 2019 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Daniel,

was du vielleicht wissen solltest, du kannst in Solid Edge zwischen zwei Konstruktionsumgebungen für die Einzelteilerstellung wählen. Sequentiell oder eben Synchronous.
Vielleicht liegt dir der Sequentielle Modus auch besser. Grade wenn du schon anderen CAD Programmen wie Solid Works oder Inventor kennst, wird dir der Sequentielle Modus zusagen. Zwischen den beiden Umgebungen kannst du unter der Registerkarte EXTRAS wechseln oder gleich in den Optionen unter HILFEN voreinstellen. Aber auch dazu gibt es diverse Lernprogramme.

------------------
Gruß
E.Dilos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 21. Nov. 2019 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke euch allen.
Ich hab früher schon mal mit SE ein bisschen was gemacht, das ist aber schon 15 Jahre her. Von daher hänge ich vom Kopf her auch in altem Kram fest.
Ich werd mir dann wohl nochmal ein paar Geschichten anschauen müssen.

Danke mal soweit 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 21. Nov. 2019 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Schalte doch für neue Dateien auf Sequentiell um.
- Entweder jedes mal manuell über Extras-Sequentiell
- Oder Solid Edge Optionen-Hilfen-In Sequentieller Umgebung starten.
Und dann mache es wie früher.

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 21. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 25. Nov. 2019 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ICh will versuchen, mich in die synchronous einzuarbeiten 

Ich hab da jetzt eine Platte mit einer rechteckigen Vertiefung. Die habe ich über eine Skizze als Extrusion ons negative erstellt.
Soweit kein Problem.
Jetzt will ich aber diese Vertiefung verschieben.
Wenn ich die Vertiefung auswähle kann ich nur die Tiefe ändern. Gebe ich da keine Änderung an, kriege ich das Steuerrad. Hier kann ich ne Richtung und ein Abmaß festlegen. Das verschiebt aber nur das Steuerrad, nicht aber das Objekt :/
Wie krieg ich denn diese Extrusion verschoben? Ich find auch irgendwie in der Hilfe nichts, was micht weiterbringt.

Gruß

Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6547
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 25. Nov. 2019 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit em Steuerrad verschiebt und Dreht man, indem man auf eine Achse oder den Ring klickt. Blaue Fläche gleich in der Ebene schieben.

Aber evtl ist die Auswahl nicht ausreichend. Für eine "Tasche" müssen alle zugehörigen Flächen gewählt werden. Also nicht nur die Bodenfläche. Relevant sind ja die Umrandungen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 25. Nov. 2019 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SE2.jpg

 
Super, danke, das wars. Man muss nur alle Markieren :/ Hättte ich drauf kommen können.

Ich hab mir jetzt eine neue Ebene auf einer Fläche angelegt. Auf der Ebene habe ich einen Sechskant gezeichnet.
Daraus will ich jetzt eine Vertiefung machen, um einen 6-Kant einer Schraube zu versenken.
Ich kann bei einer Extrusion die Skizze wählen, aber ich kann nicht auswählen, ob ich positiv (also einen Körper) oder negativ (also eine Vertiefung) erstellen will. In der Aufforderungsleiste steht unten auch nix sinnvolles.
Wie kriege ich raus, woran es liegt? Ich hab mal nen Screenshot angehängt.


[Diese Nachricht wurde von Daniel26 am 25. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 25. Nov. 2019 18:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat die andere Färbung des Bauteils was zu sagen? Wenn ja, so sehe ich das?

Edit: Sehe gerade: Das eine ist ein Konstruktionselement geworden...wie ging denn das? Vorher wars ein Entwurfkörper....

[Diese Nachricht wurde von Daniel26 am 25. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4918
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 25. Nov. 2019 20:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Daniel26 10 Unities + Antwort hilfreich


qrc.pdf

 
Hallo Daniel,

nicht die Skizze wählen, sondern den Bereich!

Ich lege Dir hier die Datei qrc.pdf bei.
Die war bis zur SE2019 auf jeder Installations DVD von SE dabei.
Auf zwei Seiten wird Dir das Steuerrad und der Design Intent gut erklärt.
Ansonsten - wie immer - die Schulungstutorials durcharbeiten und die Videos ansehen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Daniel26
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Daniel26 an!   Senden Sie eine Private Message an Daniel26  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Daniel26

Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2019

erstellt am: 26. Nov. 2019 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, ich schaus mir mal an.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz