Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Solid Edge 2D - DWG drucken von Modelbereich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solid Edge 2D - DWG drucken von Modelbereich (131 mal gelesen)
Denarek
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Denarek an!   Senden Sie eine Private Message an Denarek  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Denarek

Beiträge: 10
Registriert: 13.03.2010

erstellt am: 08. Nov. 2019 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir moechten in Firma nur Solid Edge 2D (free) fuer 2D Dokumentation verwenden.Bisher das war DrafSight aber diese von neu Jahr wird schon nicht kostenlos.
Wir benutzen viele Zeichnungen in Format DWG, welche noch in Autocad entstanden.
Diese am meisten sind in vollem Umfang in Modelbereich gezeichnet.
Das bedeutet alle Linien, Bemassungen, Zeichnungskoepfe, Zeichnungsrahmen u.s.w. sind nur in Modelbereich. Papierbereich ist nicht benutzt.

In welche Weise kann ich jetzt diese Zeichnungen von Modelbereich in richtige Massstab drucken.
Ich kann natuerlich das in Papierbereich einstecken aber das dauert.
Und sehr oft es geht nur um das, das diese schnell gedruckt werden muessen.

------------------
OSDM 2005 v.13.20B

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4887
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 09. Nov. 2019 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Denarek 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Denarek,

ich würde hier dennoch die dafür vorgesehene Funktion Einfügen Zeichungsansicht verwenden.
Die bringt Dich in den Modellbereich, Du wählst einen Bereich aus und der kommt dann im geeigneten Maßstab in den Papierbereich.
Der Vorteil hier, Du kannst dann auch Detailvergrößerungen usw. bzw. weitere Maße richtig erstellen.

Und natürlich auch Drucken.
Blattänderungen (Größen ) sind ebenfalls leicht machbar

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz