Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Solid Edge und 3D-PDF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solid Edge und 3D-PDF (556 mal gelesen)
bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 237
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 18. Jul. 2019 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo SE-Gemeinde,

bei uns in der Firma verwenden wir für die Montage der Maschinen, von SE erzeugte 3D-PDF's um die Arneit etwas zu erleichtern.

Nun gibt es an manchen Rechnern Probleme, dass die Performance der 3D-PDF's in Zusammenhang mit dem Acrobat-Reader so beschissen ist, dass man nicht damit arbeiten kann. Dabei spielt es keine Rolle wie groß die Baugruppe ist.

Ich vermute, dass eine gewisse Konstellation zwischen Windows Version, der Version des Readers und evtl. der Virenscanner dafür verantwortlich ist.

Unsere IT schiebt natürlich erstmal alles auf's SolidEdge. Hier müsste etwas an den Einstellungen geändert werden. Ich kann aber doch lediglich die Qualität des 3D-PDF's beim wegschreiben beeinflussen...oder? Habe ich versucht bringt aber garnichts.

Hat jemand Erfahrungen damit oder hat evtl. eine Idee welche Ursache dies haben könnte?

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Matthias Leemann
Mitglied
Masch. Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Matthias Leemann an!   Senden Sie eine Private Message an Matthias Leemann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matthias Leemann

Beiträge: 361
Registriert: 03.10.2003

Windows 10 Pro
Solid Edge 2019

erstellt am: 18. Jul. 2019 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo bergsepp
wir sind von den 3D-PDF's weggegangen und haben in der Montage überall Solid Edge 2019 installiert. Die Monteure haben mit der Viewer Lizenz (kostenlos) von Solid Edge Zugriff auf die CAD Konstruktionen. Sie sind begeistert.
Gruss aus der Schweiz

------------------
SE 2019
SePropManager.NET und SeDimPro2 von
www.leemann-software.net

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 740
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
17" WUXGA (1920 x 1200)
SE/ST10

erstellt am: 19. Jul. 2019 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi zusammen,
genau den gleichen Weg sind wir auch gegangen. Haben bis jetzt nur gute Erfahrungen/Reaktionen aus der Montage gehabt.

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 1205
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10 Simulation Premium
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 19. Jul. 2019 08:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manne,

man kann beim Speichern der 3D pdf auf Optionen gehen und einen Schieber verstellen.

Ich muss das auch immer machen, für Kunden usw..
Die 3D pdf's aus Edge sind sehr langsam.
Ich habe das vom Inventor deutlich besser in Erinnerung.

Den Viewer kann man aber nur Lokal verwenden. Um Daten mobil zu präsentieren oder in andere Netzwerke zu kopieren ist das nichts.
Es wird auf die vorhandenen Dateien mit ihrer Ordnerstruktur zugegeriffen.
Man müsste alles spiegeln, oder Pack & Go ausführen und das ist wieder extra Arbeit...

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rewad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rewad an!   Senden Sie eine Private Message an Rewad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rewad

Beiträge: 61
Registriert: 05.04.2011

erstellt am: 19. Jul. 2019 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine alternative ist der JT Viewer.
https://www.plm.automation.siemens.com/global/en/products/plm-components/jt2go.html

Statt PDF als .jt Speichern und den Viewer von Siemens verwenden. Das betrachten der Modelle ist dann wie in Solid Edge möglich.
Preformance ist astrein.

Vom Aufwand her ist es ähnlich wie fürs 3D-PDF. Einfach speichern unter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

js12893
Mitglied
Solid Edge Administrator


Sehen Sie sich das Profil von js12893 an!   Senden Sie eine Private Message an js12893  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für js12893

Beiträge: 207
Registriert: 08.04.2013

SE V20-SE2020

erstellt am: 19. Jul. 2019 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

zum Thema Datensicherheit mit 3D PDF

hat schon jemand probiert, mit dem Adobe Acrobat ein 3D file wieder in eine STEP File zu konvertieren?

------------------
SE V20-2019

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 237
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 19. Jul. 2019 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

zunächst mal Danke für eure Anregungen.
Eine Umstellung auf einen anderen Viewer und JT-Modelle steht bei uns auf der Agenda.
Aber wie das halt so ist, dauert diese Umstellung und zieht sich noch ne Weile hin.
In der Übergangsphase müssen wir noch mit dem Adobi leben.
...und wir sind vom eigentlichen Thema etwas weggekommen...

Die Frage, die sich mir stellt ist schlussendlich immer noch, warum dasselbe 3D-PDF auf einem Rechner super flüssig läuft und auf einem anderen Rechner eben überhaupt nicht. Man kann dort Garnichts bewegen und es läuft nur die Eieruhr.

Und es ist grad egal ob man an einem performanten CAD-Rechner oder einem ausgelutschtem Laptop sitzt.
Im Gegenteil....teilweise geht es auf einem älteren Laptop besser.

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

js12893
Mitglied
Solid Edge Administrator


Sehen Sie sich das Profil von js12893 an!   Senden Sie eine Private Message an js12893  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für js12893

Beiträge: 207
Registriert: 08.04.2013

SE V20-SE2020

erstellt am: 19. Jul. 2019 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Da stellt sich für mich die Frage, ist auf allen Rechner die gleiche AdobeReader Version installiert, und welche Programmen laufen sonst noch?

Ob hier auch die Grafikkarte mitspielt, stell ich hier mal als Frage in den Raum, ich hab keine ahnung?

------------------
SE V20-2019

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 264
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge 2019, Insight, Windows 10 (Version 1803), HP Z420 (Intel Xeon E5-1620 @ 3,6 Ghz, 32 GB DDR3-RAM), Quadro P2000 Grafik

erstellt am: 22. Jul. 2019 08:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich


3D.JPG

 
Guten Morgen Bergsepp,

im Anhang ein Screenshot der Einstellungen des Adobe Acrobat Reader DC. Vielleicht sollte Eure IT mal mit unterschiedlichen Einstellungen experimentieren. Gerade die Laptops unserer Monteure sind nicht die leistungsstärksten Rechner, daher kenne ich das Problem.

Frage zum SE Viewer in der Montage: ich hab das auch schon mal angedacht, bin aber daran gescheitert, dass unsere Konstruktionen im Insight verwaltet werden. Der Viewer biete m.E. keine Möglichkeit, daten aus der Dokumentenverwaltung zu holen, oder?

Viele Grüße,
Markus.

------------------
Zwei Parallelen schneiden sich im unendlichen Raum. Chuck Norris war dort und hat nachgesehen, es stimmt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Faber
Mitglied
CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Michael Faber an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Faber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Faber

Beiträge: 20
Registriert: 15.03.2001

erstellt am: 23. Jul. 2019 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manne,

solche Probleme mit dem zähen Arbeiten im Adobe Reader DC hatten wir vor einiger Zeit auch.
Schau mal in die Einstellungen des Adobe Readers.
Einstellungen -> Sicherheit (erweitert).
Bei uns war der Übeltäter, dass der geschützte Modus beim Start aktiviert war.
Allerdings war das nicht ganz durchgängig. Es gibt Rechner, bei denen ist das aktiviert und es lief trotzdem flüssig.
Aber ein Versuch ist es wert.
Viel Erfolg!

Gruß
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Faber
Mitglied
CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Michael Faber an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Faber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Faber

Beiträge: 20
Registriert: 15.03.2001

erstellt am: 23. Jul. 2019 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

.

[Diese Nachricht wurde von Michael Faber am 23. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Faber
Mitglied
CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Michael Faber an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Faber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Faber

Beiträge: 20
Registriert: 15.03.2001

erstellt am: 23. Jul. 2019 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

.

[Diese Nachricht wurde von Michael Faber am 23. Jul. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Faber
Mitglied
CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Michael Faber an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Faber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Faber

Beiträge: 20
Registriert: 15.03.2001

erstellt am: 23. Jul. 2019 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Michael Faber
Mitglied
CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von Michael Faber an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Faber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Faber

Beiträge: 20
Registriert: 15.03.2001

erstellt am: 23. Jul. 2019 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry...
versehentlich hatte ich meinen Beitrag mehrmals gespeichert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 237
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 23. Jul. 2019 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael,

top....das war der entscheidende Tipp....U's sind unterwegs...

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz