Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Autor in Zeichnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autor in Zeichnung (667 mal gelesen)
focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 24. Apr. 2018 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Woher zieht sich SE den Autor bei den Zeichnungsableitungen.

Im Block steht %{Autor} drin.

Ist das der Username in den SE Optionen?
Oder ist das der Windows Benutzername?
Oder kopiert SE sich den Autor von dem Teil?
   

Wo kann ich den Autor ändern?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 24. Apr. 2018 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du Die Datei speicherst, weisst Du es. 

Es ist die Windows Standardeigenschaft Autor der Draft-Datei.
Wenn Du es ändern willst, sieh Dir mal in Ruhe die Eigenschaaftstexte an. Z.B &{Autor|R1} wäre der Autor des 1. 3D-Links in der Draft.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 24. Apr. 2018 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Windows benutzername also.

Ich finde es grundsätzlich gut, daß der Autor nicht immer gleich dem Autor der modelldatei ist. Der Zeichner ist ja nicht der Konstrukteur.

Ich habe nur das Problem, dass der Windows Benutzer Name nicht geeignet ist für die Zeichnungsbeschriftung.
Ich kann den Windows Benutzer auch nicht einfach so ändern wegen der Netzwerk Zugriffsberechtigungen.
Muss ich jetzt pro Benutzer eine eigene Vorlage haben und den Namen dort dirckt eintragen?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 24. Apr. 2018 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Das bleibt ja Dir überlassen, was Du für eine Eigenschaft nimmst.
Der Windows Anmeldename ist sicher am einfachsten.
Euer Administrator könnte Dir sicher einen Benutzer mit denselben Rechten einrichten.

Du kannst auch eine benutzerdefinierte Eigenschaft Autor in der Vorlage einfügen und diese über einen Eigenschaftstext in das Schriftfeld einbauen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 24. Apr. 2018 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Den Windows Namen kann ich nicht so ändern wie er in den Zeichnungen stehen soll, Beschränkungen unzulässige Zeichen usw.

Da werde ich wohl eine Eigenschaft anlegen müssen. 

Das hätten die aber gut in den SE Optionen verknüpfen können, wie das bei Excel und Word auch ist.

Danke!

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 24. Apr. 2018 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann nimm doch einen Namen, der zulässig ist.
Wen interessiert der Klarname, wenn es eindeutig zuzuordnen ist.
Aber man baut sich ja gerne so seine Hürden auf.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 24. Apr. 2018 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Den Kunden - und der ist König.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4202
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 24. Apr. 2018 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Der Windows benutzername also.

Ich finde es grundsätzlich gut, daß der Autor nicht immer gleich dem Autor der modelldatei ist. Der Zeichner ist ja nicht der Konstrukteur.

Ich habe nur das Problem, dass der Windows Benutzer Name nicht geeignet ist für die Zeichnungsbeschriftung.
Ich kann den Windows Benutzer auch nicht einfach so ändern wegen der Netzwerk Zugriffsberechtigungen.
Muss ich jetzt pro Benutzer eine eigene Vorlage haben und den Namen dort dirckt eintragen?



Hallo Focko,


zum einen kannst Du ja sowohl den Autor der 3D Datei schreiben ( %{Autor|R1} )  als auch den der Zeichnung ( %{Autor} )  .

Und wenn die Systemnamen zu lange, zu unübersichtlich etc. sind, dann musst Du eben eine benutzerdefinierte Eigenschaft für Deine Dokumente anlegen und die Werte aus einer Liste (Propseed.txt) ziehen.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 24. Apr. 2018 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
[...]und die Werte aus einer Liste (Propseed.txt) ziehen.
[...]

Wir werden den Thread locker 25 Beiträge lang bekommen.
OMG. Its a threat not a thread. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4202
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 24. Apr. 2018 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:

Wir werden den Thread locker 25 Beiträge lang bekommen.
OMG. Its a threat not a thread.  



... aber Arne, wer wird denn die Zähne zeigen?

   

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 24. Apr. 2018 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Braucht man dafür auch ein Makro?

Oder ein zugekauftes Ergänzungsprogramm?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RayBan
Mitglied
CAD/PLM-Consultant


Sehen Sie sich das Profil von RayBan an!   Senden Sie eine Private Message an RayBan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RayBan

Beiträge: 602
Registriert: 04.02.2002

ST8 aktuelles MP
ST9 aktuelles MP
Win 7 64-Bit Prof
EdgePLM COMPACT
EdgePLM Parts

erstellt am: 24. Apr. 2018 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich frag mich grad ob das nicht die richtige Frage für den Support wäre....

------------------
Und er sagte noch: "noch nicht klicken".....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 24. Apr. 2018 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich


Propseed.pdf

 
1. Einfach mal in die Dateieigenschaften gucken. Da wird man einige Felder mit Drop-Down-Listen finden. Mal gucken, was da kommt.
2. In den Optionen unter Dateiablage nach Eigenschafts-Seed-Datei suchen.
3. Die Datei suchen und öffnen. Die Anleitung ist da mit drin.

Lange gesucht. Aber da ist noch ein Anhang.

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 24. Apr. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 08:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

ich schiebe die Antwort mit dem Anhang nochmal hoch.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 26. Apr. 2018 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich verstehe das nicht.

Ich bin kein Programmierer oder IT Experte sondern nur User.

In der Datei kann man etwas vorher eintragen damit ich es später auswählen kann?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du es selber einrichten willst, dass eine benutzerdefinierte Eigenschaft Autor genutzt wird und, um Tippfehler zu vermeiden, die Auswahl vorgegeben ist, wirst Du es Dir zu gemüte führen müssen.
Einfach mal den Eigenschaftsdialog ansehen und dann auch die Propseet.txt, die mit installiert wird.

Dazu  muss man weder IT-Experte noch Programmierer sein.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 26. Apr. 2018 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Aber ich kann doch auch einfach die benutzerdefinierte Eigenschaft in den Templates einrichten oder?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

KLar. Das musst Du auch.
Bei der Propseed geht es nur um Auswahllisten für das Ausfüllen dieser Eigenschaften, um Tippfehler zu vermeiden.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 26. Apr. 2018 09:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ach soooo,

nun ja - beim Einmaligen Ausfüllen des Benutzernamens kann man dann ja auch aufpassen und seinen eigenen Namen richtig schreiben.

Danke.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 703
Registriert: 16.11.2005

Dell Precision M6600
Windows10 pro, x64
Intel Core i7
NVIDIA Quadro FX 3000M
12GB RAM
512GB SSD (Systemplatte)
750GB SATA (7,200 rpm)
17" WUXGA (1920 x 1200)
SE/ST9

erstellt am: 26. Apr. 2018 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Machst du nur eine Zeichnung? Wenn ich detaillieren muss, mache ich gut und gerne mal 20-30 Zeichnungen am Tag. Jedesmal dann den Namen ausfüllen ist dev. aufwändiger als das Auswählen über die Auswahlliste.

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 26. Apr. 2018 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein, ich erzeuge am Tag auch einige Zeichnungen.

Deshalb soll mein Name ja auch schon automatisch im Schriftfeld stehen.

Deshalb richte ich den Namen schon in dem Template ein.

Ich brauche dadurch keinen Namen mehr auswählen. Das ist mir viel zu umständlich.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 26. Apr. 2018 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hab mir den Kram nun doch reingezogen.

Aber Freunde, ist das nicht tiefstes IT Mittelalter?

So kryptisch, einfach ist anders.

Gruselig!

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein. Das ist einfachste Konfiguration.
So sehen Konfigurationsdateien aus.
Simpler und logischer geht es nicht.

Es sind die Excel-Tabellen mit diversen Blättern, die Mist sind.
Groß, langsam und man braucht Excel, um sie anzupassen. Gruselig.   

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 26. Apr. 2018 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Excel Tabellen finde ich auch nicht geeignet.

Aber warum wird das nicht in Edge voll integriert?

Dazu dann auch noch die Verwaltung der Vorlagen, etc.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 11:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Konfigurationsdateien sind sehr praktisch zum Anpassen und Verteilen.
Letztendlich sind sie ja auch nur Teil der Installation.

Es gibt sehr viele Konfigurationsdateien, die vom Programm erstellt werden. Aber in dem Fall der Propseed.txt ist es zu Fuß wirklich einfach.

Man werfe nur mal einen Blick in die Ordner Reports oder Translators und blicke in einige Dateien.
Und wer eine DXF-Abwicklung zur Hand hat, kann auch die mal mit einem einfachen Editor öffnen. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ergänzung:

Die Verwaltung von Einstellungen in Konfiguraitonsdateien hat den großen Vorteil, dass Änderungen auch für bereits vorhandene Dokumente verfügbar sind. Das ist bei Einstellungen, die in der SE-Datei gespeichert werden, nicht der Fall.

Eine Alternative wäre die Organisation wie bei MS Word, wo die Dokumentvorlage mit dem Dokument verknüpft ist.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4202
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 26. Apr. 2018 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Excel Tabellen finde ich auch nicht geeignet.

Aber warum wird das nicht in Edge voll integriert?

Dazu dann auch noch die Verwaltung der Vorlagen, etc.



Hallo Focko,

auf diese Frage eine gute Antwort:

Weil ich hier nur in einer KOnfigurationsdatei (Liste) einmal die Daten pflege, und damit in jedem Dokument Zugriff darauf habe.

Und das nicht nur in neuen, die auf einem neuem Template passieren, sondern auch in jedem alten Dokument, dass ich wieder öffne und nun ändern möchte.

Und die Propseed ist nicht Mittelalter, Textdateien gehen nachwie vor am schnellsten und sind universell einsetzbar.

Die Probleme, die Du zBsp. mit der Gagetable hast, die sind durch das moderne Interface mit Excel entstanden.
Langsam, unflexibel, usw.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 26. Apr. 2018 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
[...]Die Probleme, die Du zBsp. mit der Gagetable hast, die sind durch das moderne Interface mit Excel entstanden.
Langsam, unflexibel, usw.

Genau so. Sowas denken sich eher Leute aus, die keine Programmierer sind. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 27. Apr. 2018 08:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich wollt mich nicht verstehen.

Ich meine, dass die Art der Konfiguration einfach nicht zeitgemäß ist.

Ihr denkt viel zu kryptisch, wie Programmierer.

Ich bin der Meinung, das die Konfiguration mit irdgendwelchen ini, txt usw. Dateien in denen man auf die exakte Schreibweise achten muss und deren Logik man verstehen muss, einfach veraltet ist.

Man kann das auch übersichtlich machen. Ich denke da an ein eigenes Menue in Edge wo man das alles einstellen kann. Von wo man z.B. Vorlagen anlegen kann usw.
Ich meine damit nicht, das man sagen kann wo irgendwelche ini oder txt Dateien liegen, sonder die Einstellung direkt vornehmen.
Um die Einstellungen dann zu verbreiten, könnte man z.B. auch einfach ein Häkchen oder ähnliches setzen - fertig. Nicht irgendwas kopieren, auf versteckte Ordner schieben und irgendwo neu verknüpfen - das ist Käse.

Ohne das man sich mit Dateinamen etc. herumschlagen muss. Alles verbunden mit einer kontextbezogenen Hilfe in nicht Roboterübersetzung.

Mir ist das vollkommen egal wie genau die Konfiguration intern verarbeitet werden. Und wenn man möchte dass alle alten Dateien mit diesen neuen Einstellungen laufen sollen, dann gibt es dafür auh ein Häkchen.
Im Grunde genommen will ich mich nicht einmal mit Dateinamen herumschlagen, aber leider gibt es dann doch hier und da notwendige Schnittstellen zu anderen, z.B. dxf Daten zur Fertigung.

Man könnte das vergleichen mit dem i-phone und dem konv. Telefon. Wer merkt sich heute noch Telefonnummern? In Wirklichkeit interessiert es niemanden mehr über welchen Kanal das Gespräch zustande gekommen ist. Wichtig ist nur das es zustande gekommen ist.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6040
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 27. Apr. 2018 08:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich


W48.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von focko:
[...]Ihr denkt viel zu kryptisch, wie Programmierer.

Programmierer denken logisch.
Wenn Dir Logik nicht liegt, ist das doch eher Dein Problem.
Übrigens habe ich ja schon geschrieben, dass SE die meisten Konfigurationsdateien selber füllt. Die Propseed ist da eine Ausnahme.
Aber die ist nun wirklich so simpel aufgebaut. Wenn man das nicht innerhalb einer Minute verstanden hat, sollte man besser keinen technischen Beruf erlernen.

Wolfgang hat sich auch dazu geäußert warum Textdateien besser sind als z.B. Excel. Weil man beispielsweise nicht den Ballast einer Software, die tausende Programmierer entwickelt haben, mitschleppen muss.

Du versuchst visionär zu sein, liest Dir aber nichtmal unsere Antworten richtig durch.
Das ist Dein Problem. Selber unpäzise sein aber präzise Ergebnisse erwarten.

Und wenn Du mit deinem kaputten I-Phone in der Walachei stehst, wo Dich die Navigation noch schnell abgesetzt hat, und trotzdem evtl noch eine Telefonzelle findest, weißt Du auch nicht weiter. Oder du rufst 110 weil Dein I-Phone kaputt ist.
BTW: Bei Sromausfall kommt heutzutage garkein Gespräch mehr zustande.

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 27. Apr. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 434
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 27. Apr. 2018 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kann Focko da schon verstehen, mit der Einsicht das ich einen anderen Beruf hätte wählen sollen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4202
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 27. Apr. 2018 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:

Programmierer denken logisch.
Wenn Dir Logik nicht liegt, ist das doch eher Dein Problem.
Übrigens habe ich ja schon geschrieben, dass SE die meisten Konfigurationsdateien selber füllt. Die Propseed ist da eine Ausnahme.
Aber die ist nun wirklich so simpel aufgebaut. Wenn man das nicht innerhalb einer Minute verstanden hat, sollte man besser keinen technischen Beruf erlernen.

Wolfgang hat sich auch dazu geäußert warum Textdateien besser sind als z.B. Excel. Weil man beispielsweise nicht den Ballast einer Software, die tausende Programmierer entwickelt haben, mitschleppen muss.

Du versuchst visionär zu sein, liest Dir aber nichtmal unsere Antworten richtig durch.
Das ist Dein Problem. Selber unpäzise sein aber präzise Ergebnisse erwarten.

Und wenn Du mit deinem kaputten I-Phone in der Walachei stehst, wo Dich die Navigation noch schnell abgesetzt hat, und trotzdem evtl noch eine Telefonzelle findest, weißt Du auch nicht weiter. Oder du rufst 110 weil Dein I-Phone kaputt ist.
BTW: Bei Sromausfall kommt heutzutage garkein Gespräch mehr zustande.


... und noch schnell ein kleiner Zusatz zu "modernen" Dateien und Schnittstellen.

Da wären wir eigentlich bei XML Dateien, denn die sind Grundlage für Datenbaken, Excel-Tabellen und viele andere Programme.

Aber ehrlich, ich fülle lieber meine Textlisten in einem einfachen Textfile als den Syntax der XML ständig mitzuschreiben.

Da ist mir die Propseed.txt ganz ehrlich wirklich lieb und nett - und bequem!

Und PS2 - es kommt letztendlich alles wieer, also wird auch die Textdatei wieder einmal ihre Renaissance erleben

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4202
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 27. Apr. 2018 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:

Programmierer denken logisch.
Wenn Dir Logik nicht liegt, ist das doch eher Dein Problem.
Übrigens habe ich ja schon geschrieben, dass SE die meisten Konfigurationsdateien selber füllt. Die Propseed ist da eine Ausnahme.
Aber die ist nun wirklich so simpel aufgebaut. Wenn man das nicht innerhalb einer Minute verstanden hat, sollte man besser keinen technischen Beruf erlernen.

Wolfgang hat sich auch dazu geäußert warum Textdateien besser sind als z.B. Excel. Weil man beispielsweise nicht den Ballast einer Software, die tausende Programmierer entwickelt haben, mitschleppen muss.

Du versuchst visionär zu sein, liest Dir aber nichtmal unsere Antworten richtig durch.
Das ist Dein Problem. Selber unpäzise sein aber präzise Ergebnisse erwarten.

Und wenn Du mit deinem kaputten I-Phone in der Walachei stehst, wo Dich die Navigation noch schnell abgesetzt hat, und trotzdem evtl noch eine Telefonzelle findest, weißt Du auch nicht weiter. Oder du rufst 110 weil Dein I-Phone kaputt ist.
BTW: Bei Sromausfall kommt heutzutage garkein Gespräch mehr zustande.


... und noch schnell ein kleiner Zusatz zu "modernen" Dateien und Schnittstellen.

Da wären wir eigentlich bei XML Dateien, denn die sind Grundlage für Datenbaken, Excel-Tabellen und viele andere Programme.

Aber ehrlich, ich fülle lieber meine Textlisten in einem einfachen Textfile als den Syntax der XML ständig mitzuschreiben.

Da ist mir die Propseed.txt ganz ehrlich wirklich lieb und nett - und bequem!

Und PS2 - es kommt letztendlich alles wieer, also wird auch die Textdatei wieder einmal ihre Renaissance erleben

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischen Produktdesigner/ Technischen Zeichner (m/w) für Maschinen und Gerätekonstruktion
Sie übernehmen gerne Verantwortung im Maschinenbau und möchten in einem dynamischen, innovativen Unternehmen arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!   Die Verder-Gruppe ist ein deutsch-niederländischer Technologiekonzern mit ca. 1700 Beschäftigten. Unser Produktionsunternehmen Retsch ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der analysengerechten Probenvorbereitung und der Partikelgrößenanalyse von Feststoffen....
Anzeige ansehenTechnischer Zeichner, Bauzeichner
focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 977
Registriert: 29.10.2013

Intel i7 8700K
32 GB RAM
Nvidia Quadro P4000
Solid Edge ST10
Windows 10 prof. 64 Bit

erstellt am: 27. Apr. 2018 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Macht ruhig weiter Rauchzeichen....

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de