Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Bemaßung zweier parallelen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßung zweier parallelen (295 mal gelesen)
Musa95
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Musa95 an!   Senden Sie eine Private Message an Musa95  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musa95

Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2018

erstellt am: 29. Mrz. 2018 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


solid_edge_frage.PNG

 
HAllo liebe Community,

ich bin neu hier und will wissen, wie ich in Solid Edge den eingekreisten Bereich auf dem Bild bemaße. Mit SmartDimensions bekomme ich die Bemaßung nicht so "schräg" wie auf dem Bild.

Danke für eure Hilfe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Karsten09
Mitglied
SE-Rookie


Sehen Sie sich das Profil von Karsten09 an!   Senden Sie eine Private Message an Karsten09  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karsten09

Beiträge: 246
Registriert: 17.06.2009

Win 7 Pro; Intel Xeon W3530; 12 GB RAM; NVIDIA Quadro 4000; SpaceExplorer
Solid Edge ST7 MP10

erstellt am: 29. Mrz. 2018 17:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musa95 10 Unities + Antwort hilfreich

- Bemaßungsbefehl (SmartDimension) wählen
- in den Optionen aus "Bemaßungsachse verwenden" umstellen
- auf die Schaltfläche "SmartDimension - Bemaßungsachse" klicken (die Listenauswahl wird dabei ausgegraut)
- eine der Diagonalen anwählen (wird dabei markiert)
- nacheinander die beiden Diagonalen wählen und Maß absetzen

------------------
"Das beste Werkzeug ist ein Tand, in eines tumben Toren Hand!"
Daniel Düsentrieb zitiert Konfuzius Peng (Fataler Rechenfehler, 1957)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4149
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 29. Mrz. 2018 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musa95 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Musa95:
HAllo liebe Community,

ich bin neu hier und will wissen, wie ich in Solid Edge den eingekreisten Bereich auf dem Bild bemaße. Mit SmartDimensions bekomme ich die Bemaßung nicht so "schräg" wie auf dem Bild.

Danke für eure Hilfe


Hallo Musa95,

oder nicht über SmartDimension gehen sondern die Abstandsbemaßung verwenden, dabei aber auf "2 Punkte" umschalten!

Dann nur die erste Linie und die zweite anklicken, das Maß sollte automatisch parallel gerichtet sein.

Dies ist eine der ganz wenigen Situationen, die mit einer SmartDimension nicht direkt gelöst werden können.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musa95
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Musa95 an!   Senden Sie eine Private Message an Musa95  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musa95

Beiträge: 2
Registriert: 29.03.2018

erstellt am: 29. Mrz. 2018 17:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Für eure Hilfe..

Habe es mit der Abstandbemaßung hinbekommen. Man muss allerdings dieses Schloss abschalten, sodass man eine unabhängige Bemaßung erhält.


edit: man muss nicht unbedingt das Schloss (Abhängigkeit) abschalten.

[Diese Nachricht wurde von Musa95 am 29. Mrz. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5963
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 29. Mrz. 2018 22:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musa95 10 Unities + Antwort hilfreich

Steht in der Übung  Abstandsmaß mit Bemaßungsart mit 2 Punkten.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur in Entwicklungsprojekten (m/w)
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2917
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 30. Mrz. 2018 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musa95 10 Unities + Antwort hilfreich

Um eine "feste" Skizze zu bekommen, mußt du das "Schloß einschalten"

Schalt mal Farbe der Skizzenbeziehungen ein .... dann siehst du welche Skizzen sauber definiert sind und welche nicht

Solange du im Seq arbeitest, sind ordentliche sauber festgelegte Skizzen essentiell!

Nur dsamit ist gewährleistet das sich deine Modelle wie gewünscht bei Änderungen verhalten ...

Schöne Ostern

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de