Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Flächeninhalt Einheit Zeichenkopf ST9

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flächeninhalt Einheit Zeichenkopf ST9 (462 mal gelesen)
Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 18. Jan. 2018 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Moin,
in unserem Schriftfeld gibt es eine Legende [ %{Flächeninhalt/@1|R1} ] als Platzhalter die vom Teil gefüllt wird.
Egal wie ich die Einheiten unter Optionen einstelle ist diese Ausgabe immer in Quadratmillimeter.
Kann ich dem Legendentext eine andere Einheit mitgeben?

Vielen Dank für eure Hilfe!

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4048
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 18. Jan. 2018 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pierrot:
Moin Moin,
in unserem Schriftfeld gibt es eine Legende [ %{Flächeninhalt/@1|R1} ] als Platzhalter die vom Teil gefüllt wird.
Egal wie ich die Einheiten unter Optionen einstelle ist diese Ausgabe immer in Quadratmillimeter.
Kann ich dem Legendentext eine andere Einheit mitgeben?

Vielen Dank für eure Hilfe!


Hallo Pierrot,


also wenn ich hier bei mir die Flächeneinheit umändere, dann sehe ich sofort die gewünschte Einheit in meinem Callout

Wo hast Du die Einheit geändert?

Im 3D Doument oder in der Draft?
Du musst es in der Draft machen!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E.Dilos
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von E.Dilos an!   Senden Sie eine Private Message an E.Dilos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E.Dilos

Beiträge: 295
Registriert: 04.04.2012

Solid Edge ST8
KeyShot 5
DBSE R15
ULTIMAKER 2+
CURA 2.7

erstellt am: 18. Jan. 2018 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Du musst es in der Draft machen!

Am besten dann gleich in deinem Draft-Template, um es nicht jedes Mal wieder neu einstellen zu müssen.

------------------
Gruß
E.Dilos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 18. Jan. 2018 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Wolfgang,
Danke für die schnelle Antwort, das war wohl Fehler Nr. 1.

Ich habe die Einheiten in der Vorlagendatei geändert und testweise ein neues Draft erstellt.
Leider hat SE die Einheiten für die neue Zeichnung nicht übernommen.

Kann ich die Einheiten global ändern?

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 18. Jan. 2018 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok ich ziehe meine Frage zurück:
Man sollte natürlich die richtige Vorlagedatei auch ändern, nicht nur die Testvorlagedatei. Kopf >> Tisch

Danke!

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 18. Jan. 2018 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jetzt ist leider doch noch ein Problem aufgetaucht:
Also bei neuen Zeichnungen funktioniert alles, bei alten Zeichnungen sind jedoch immernoch die falschen Einheiten hinterlegt.

Gibt es hier eine Möglichkeit die richtigen Einheiten für alte Zeichnungen zu übernehmen?

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5887
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 18. Jan. 2018 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaube nur per Programm.
Ich muss leider grade was anderes machen. Evtl. gucke ich nachher mal, ob es mit ein paar Klicks erledigt ist, wenn man es speziell auf diesen Wert "hardcoded".

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4048
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 18. Jan. 2018 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pierrot:
Jetzt ist leider doch noch ein Problem aufgetaucht:
Also bei neuen Zeichnungen funktioniert alles, bei alten Zeichnungen sind jedoch immernoch die falschen Einheiten hinterlegt.

Gibt es hier eine Möglichkeit die richtigen Einheiten für alte Zeichnungen zu übernehmen?


Hallo Pierrot,


nein, Änderungen im Template haben keine Auswirkung auf alte Dateien.
Das wäre manchmal auch fatal!

Daher, wenn Du das möchtest, dann entweder manuell umstellen, bzw. via Makro automatisiert umändern.
Es gibt hier IMHO bereits einige Tools - unter anderen habe ich da schon einiges programmiert - aber auch ander

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 19. Jan. 2018 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin Moin,

@Wolfgang da muss ich dir grundsätzlich zustimmen:

Zitat:
nein, Änderungen im Template haben keine Auswirkung auf alte Dateien.
Das wäre manchmal auch fatal!

Aber gerade bei generellen Umstellungen (wie globale Einheiten, Schriftkopf etc.) wäre es jedoch wünschenswert, wenn SE solche "Austausch-" Funktionen (zumindest für den Admin) als Boardmittel mitbringt.

Da wir den Flächeninhalt bisher - zumindest im Schriftkopf - nie gebraucht haben sehe ich jedoch keine negativen Auswirkungen.
Kannst du mir vielleicht ein paar Tools nennen oder aber einen passenden Suchbegriff?

@Arne
Kennst du eine schnellere Möglichkeit (bei Makros habe ich die Befürchtung, dass ich diese pro Zeichnung ausführen muss)

Vielen Dank für eure Hilfe!

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4048
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 19. Jan. 2018 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich


SE_Offenlegen.zip

 
Zitat:
Original erstellt von Pierrot:
Moin Moin,

@Wolfgang da muss ich dir grundsätzlich zustimmen:

Aber gerade bei generellen Umstellungen (wie globale Einheiten, Schriftkopf etc.) wäre es jedoch wünschenswert, wenn SE solche "Austausch-" Funktionen (zumindest für den Admin) als Boardmittel mitbringt.

Da wir den Flächeninhalt bisher - zumindest im Schriftkopf - nie gebraucht haben sehe ich jedoch keine negativen Auswirkungen.
Kannst du mir vielleicht ein paar Tools nennen oder aber einen passenden Suchbegriff?

@Arne
Kennst du eine schnellere Möglichkeit (bei Makros habe ich die Befürchtung, dass ich diese pro Zeichnung ausführen muss)

Vielen Dank für eure Hilfe!


Hallo,


also was ich Euch hier gleich einmal geben kann, wäre mein Makro zum  Einstellen der Einheiten bzw. Offenlegen von Variablen

Die beiden Dateien .lst öffnen, lesen und gewünschte Werte Einstellen.
Diese Dateien werden vom Makro abgearbeitet und durchgeführt.
Nicht benötigte Zeilen einfach löschen oder kommentieren


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pierrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Pierrot an!   Senden Sie eine Private Message an Pierrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pierrot

Beiträge: 48
Registriert: 07.11.2012

> BS:
Windows 7 SP1
> CPU:
Intel Xeon E31245 @ 3,3 GHz
> RAM:
8 GB DDR3
> GPU:
NVIDIA Quadro 2000 (1 GB DDR5)

erstellt am: 24. Jan. 2018 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für dein Makro, ich bin leider erst heute dazu gekommen es zu testen.
Es funktioniert einwandfrei, aber nur für die aktuell geöffnete Zeichnung oder gibt es eine Batch Verarbeitung, die ich übersehen habe?

Boardmittel (beim öffnen von [...] >> [...] ausführen) gibt es bei SE soweit ich weiß nicht, oder?

------------------
Mfg
Pierrot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4048
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 24. Jan. 2018 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pierrot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pierrot:
Hallo Wolfgang,

vielen Dank für dein Makro, ich bin leider erst heute dazu gekommen es zu testen.
Es funktioniert einwandfrei, aber nur für die aktuell geöffnete Zeichnung oder gibt es eine Batch Verarbeitung, die ich übersehen habe?

Boardmittel (beim öffnen von [...] >> [...] ausführen) gibt es bei SE soweit ich weiß nicht, oder?




Hallo Pierrot,


man kann solche Sachen als Addin programmieren und auf den Event Open reagieren.
AddIn sind allerdings etwas aufwendiger.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de