Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  ST6 Blechkonstrutkion - Sicke über Variablen steuern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ST6 Blechkonstrutkion - Sicke über Variablen steuern (150 mal gelesen)
VITechB
Mitglied
Technischer Produktdesigner

Sehen Sie sich das Profil von VITechB an!   Senden Sie eine Private Message an VITechB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VITechB

Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2016

Solid Edge ST6

erstellt am: 29. Nov. 2017 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Hallo zusammen,

ich suche nach einer Möglichkeit die Parameter einer Sicke in des SE Blechteilumgebung mit Hilfe der Variablentabelle zu steuern.
Konkret geht es darum, eine Formel zu hinterlegen mit der sich der Matritzen- und Stempelradius in Abhängigkeit von der Blechstärke steuern lässt.
Aktuell finde ich nur die Parameter der Sickenkontur und ihre Tiefe in der Variablentabelle.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3920
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 29. Nov. 2017 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für VITechB 10 Unities + Antwort hilfreich


20171129_1551.PNG

 
Zitat:
Original erstellt von VITechB:
Hallo zusammen,

ich suche nach einer Möglichkeit die Parameter einer Sicke in des SE Blechteilumgebung mit Hilfe der Variablentabelle zu steuern.
Konkret geht es darum, eine Formel zu hinterlegen mit der sich der Matritzen- und Stempelradius in Abhängigkeit von der Blechstärke steuern lässt.
Aktuell finde ich nur die Parameter der Sickenkontur und ihre Tiefe in der Variablentabelle.



Hallo ViTechB,


ewenn es in der ST6 nicht geht, dann kann ich leider nur anraten auf eine aktuellere Version zu gehen.
Hier in der ST10 sehe ich alle Sickenparamter in der Variablentabelle.
Ob dies in der ST6 auch so war, Du einen Filter aus/eingeschalten hast, etc. lässt sich dann schwer sagen.

Ich vermute, dass es auf alle Fälle seit der ST9 gehen sollte, denn da wurde die Gruppierungsfunktion in der Variablentabelle dazu gegeben.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de