Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  ST10 Standard Parts laufen nicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ST10 Standard Parts laufen nicht (279 mal gelesen)
Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5827
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 10. Nov. 2017 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hab heute, da ich immer noch eine alte DB genutzt habe, die StandardParts für ST10 neu installiert.
Danach geht nix mehr.

-Konfigurationsassistent startet  nicht.
-Standard Parts Admin startet nicht.
-Standard Parts starten nicht.

Nur kurze die Sanduhr und das war's.

Mehrfach deinstalliert und neu installiert.
Auch mit Neustart.
Nix zu machen.

Hat jemand eine  Tipp?

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3883
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 10. Nov. 2017 21:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Ich hab heute, da ich immer noch eine alte DB genutzt habe, die StandardParts für ST10 neu installiert.
Danach geht nix mehr.

-Konfigurationsassistent startet  nicht.
-Standard Parts Admin startet nicht.
-Standard Parts starten nicht.

Nur kurze die Sanduhr und das war's.

Mehrfach deinstalliert und neu installiert.
Auch mit Neustart.
Nix zu machen.

Hat jemand eine  Tipp?



Hall Arne,


jetzt wo Du das so erzählst fällt mir ein, dass ich da auch irgendwo ein Problem hatte.

SE hat die Standard DB nicht genommen.
Ich habe dann mit dem Konfigassitenten eine neue DB angelegt und die anderen alle im Admin herausgelöscht.
In diese konnte ich dann alle Teile hinzufügen.

Ev. hilft Dir das

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3883
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 10. Nov. 2017 21:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Ich hab heute, da ich immer noch eine alte DB genutzt habe, die StandardParts für ST10 neu installiert.
Danach geht nix mehr.

-Konfigurationsassistent startet  nicht.
-Standard Parts Admin startet nicht.
-Standard Parts starten nicht.

Nur kurze die Sanduhr und das war's.

Mehrfach deinstalliert und neu installiert.
Auch mit Neustart.
Nix zu machen.

Hat jemand eine  Tipp?



Hall Arne,


jetzt wo Du das so erzählst fällt mir ein, dass ich da auch irgendwo ein Problem hatte.

SE hat die Standard DB nicht genommen.
Ich habe dann mit dem Konfigassitenten eine neue DB angelegt und die anderen alle im Admin herausgelöscht.
In diese konnte ich dann alle Teile hinzufügen.

Ev. hilft Dir das

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4058
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i7-6700 @ 8x 4.20GHz,32GB DDR4-RAM,nVidia GeForce GTX 1080, MS Windows 10 64Bit, ST110.00.01.106 x64, German (ST10MP1).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Samsung S4 GT I9505, Android 4.2.2 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 10. Nov. 2017 21:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt wo du es sagst, ich hab auch schon 3x probiert die Standardparts zu installieren und es nicht geschafft. Hab es auf die sowieso immer umständliche Beschreibung geschoben und meine Unfähigkeit, mir das zu merken und es war mir im Moment nicht wirklich wichtig genug, da erfolgreich weiter zu kommen. Jetzt wundert´s mich nicht.

Standardparts zu installieren ist und war schon immer eine IMHO wirklich umständliche komplizierte Angelegenheit.
Vor allem wenn man weiß, wie einfach es ist, wenn man einmal eine installiert hat und die einfach auf einen anderen Rechner kopiert und sie dann auch hat, warum das nicht anbieten, statt da aufwändig stundenlang zu installieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5827
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 10. Nov. 2017 22:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nicht mal der Config Assistent lief.
Ich denke die neue Funktion zum direkten füllen der DB hat die DB zerschossen.
Alles inklusive SE deinstalliert.
SECleanup.
Neu installiert.
Teile Registriert.
Hat wohl geklappt.
Werd ich morgen sehen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5827
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 11. Nov. 2017 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Geht wieder.
Aber erst nachdem ich auch SE neu installiert hab.
Komisch.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3883
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 11. Nov. 2017 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Geht wieder.
Aber erst nachdem ich auch SE neu installiert hab.
Komisch.


Hallo Arne,


hast Du ev. diese erste Release Version installiert gehabt?
Die, welche auch beim Servicepack Probleme hatte.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5827
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 11. Nov. 2017 22:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das weiss ich nicht genau. Ich glaube aber nicht. Aber ich hatte das MP1 drauf. Jetzt noch nicht.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3883
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Nov. 2017 21:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Das weiss ich nicht genau. Ich glaube aber nicht. Aber ich hatte das MP1 drauf. Jetzt noch nicht.


Hallo Arne,

ev. mal versuchen, das MP2 zu installieren.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3883
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 16. Nov. 2017 22:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Arne,

nur zur Info, ich stecke nun in exakt der selben Situation wie Du.

Wollte die Standard Parts ST10 neu installieren, da auf einem meiner Rechner alle inkl. User Interface in Englisch waren.
Also deinstalliert und neu installiert und - was soll ich sagen - kein Konfigurationsassistent, kein DB Admin zu starten - nichts.

Habe dann Deinen Rat befolgt, und SE komplett deinstalliert, alles von vorne neu installiert, inkl. MSSQL, bislang schon 3 mal und nichts geht mer.

Es dürfte IMHO mit einem Microsoft Update unter Win10 der SQL DLLs zu tuun haben, oder mit dem .NET Update auf 4.7

Installer findet keine Datenbank, kann keine mehr neu anlegen, keine SAC Datei schreiben, usw.

Ach ja und der Überclou an der Sache, das englische Interface kam mit dem MP1 hinein und ist schlichtweg nur ein Fehler, der mit dem MP3 behoben wird.
Ist doch toll, nicht war.
Nur habe ich momentan keine Normteile.

Wäre ich jetzt Foc.., dann würde ich doch nun glatt S..... schreiben, aber es würde nichts an der Situation ändern.

Momentan also nur ev. etwas Vorsicht, bevor man deinstalliert, installiert oder Updates einspielt.
Leier hat man bei Win10 wenig Möglichkeit, das zu unterbinden.
In der letzten Woche gabe es IMHO 2 mal irgendwelche Updates.
Leider hat auch die Deinstallation dieser Betriebssystem Patches noch nichts geändert.

Ich hoffe, dass GTAC etwas findet.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5827
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Nov. 2017 04:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist ja blöd. Wenn ich jetzt helfen könnte...   
Ich muss jetzt Richtung Flughafen. Es geht zum Valencia Marathon.   

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 17. Nov. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3883
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Nov. 2017 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arne Peters 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Das ist ja blöd. Wenn ich jetzt helfen könnte...    
Ich muss jetzt Richtung Flughafen. Es geht zum Valencia Marathon.    


Hallo Arne,


dann gewinne doch diesen für uns Solid Edge'ler

Viel Erfolg!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de