Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Anpassbare Baugruppe - Teile fixieren?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anpassbare Baugruppe - Teile fixieren? (143 mal gelesen)
astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 228
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge ST-9, Insight, Windows7 Professional 64-Bit (auf Intel Xeon E5-1620 @ 3.60 Ghz mit Quadro FX1800 und 32 GB Ram)

erstellt am: 11. Okt. 2017 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

in meinem aktuellen Projekt arbeite ich grad mal wieder mit anpassbaren Baugruppen. Dabei fällt mir wieder etwas auf, worüber ich schon lange grübel:

damit sich eine anpassbare Baugruppe im Verbau in einer übergeordneten Baugruppe genau so verhält wie ich das möchte, darf ich in der anpassbaren Baugruppe keine Bauteile fixieren oder an den Referenzebenen ausrichten. Ich darf nur die notwendigen Beziehungen der Bauteile zueinander vergeben.

Das gibt aber Probleme beim bearbeiten der anpassbaren Baugruppe, z.B. wenn ich neue Bauteile einfüge, es ist ja immer alles locker. Ich behelf mir aktuell damit, dass ich beim Bearbeiten als erstes ein Bauteil fixiere und diese Beziehung dann wieder lösche, wenn ich fertig bin.

Mache ich etwas falsch, oder muss das so sein?

Gruß,
Markus.

------------------
Zwei Parallelen schneiden sich im unendlichen Raum. Chuck Norris war dort und hat nachgesehen, es stimmt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andy313
Mitglied
Konstruktöör


Sehen Sie sich das Profil von Andy313 an!   Senden Sie eine Private Message an Andy313  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andy313

Beiträge: 197
Registriert: 10.02.2005

Solid Edge ST9 mit Revision Manager
Windows 7 64bit

erstellt am: 12. Okt. 2017 07:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astromarkus 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen

Du darfst die Teile in der Baugruppe nur soweit definieren, das Sie sich so bewegen lassen, wie du das in der übergeordneten Baugruppe erwartest.
Wenn sich das erste Teil nicht bewegt, kannst du es auch komplett definieren.
Oder hast du andere Erfahrungen gemacht?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2789
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 12. Okt. 2017 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astromarkus 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
macht Ihr tatsächlich "Alternative Baugruppen" über Baugruppengrenzen hinweg?

Ich bin da bisher immer gescheitert?

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andy313
Mitglied
Konstruktöör


Sehen Sie sich das Profil von Andy313 an!   Senden Sie eine Private Message an Andy313  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andy313

Beiträge: 197
Registriert: 10.02.2005

Solid Edge ST9 mit Revision Manager
Windows 7 64bit

erstellt am: 12. Okt. 2017 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astromarkus 10 Unities + Antwort hilfreich


ScreenShot00088.jpg

 
Das hat nichts mit "Alternative Baugruppen" zu tun.
Das sind "Anpassbare Baugruppen".. siehe Screenshot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 3814
Registriert: 30.01.2002

ST9 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Okt. 2017 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astromarkus 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,


ich würde hier, wenn möglich, eine leicht geänderte Vorgangsweise empfehlen, mit der Du weitaus weniger Probleme hast.

Und zwar die Unterbaugruppe einmal komplett verbauen, d.h. ohne Freiheitsgrade alles interen definieren.

Dann diese Baugruppe in der höheren Ebene verbauen und nun weißt Du, wo Du doch Bewegung und Freiheit haben willst.
Dann kannst Du - seit der ST8 - Beziehungen der Unterbaugruppe nach oben übernehmen und überschreiben.
Dies erlaubt eine Steuerung beliebiger Komponenten von Deinem Topassembly aus ohne das damit eine lose GFruppe an Teilen in der Unter BG entstanden ist.

Finde ich persönlich etwas leichter und flexibler zu nutzen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andy313
Mitglied
Konstruktöör


Sehen Sie sich das Profil von Andy313 an!   Senden Sie eine Private Message an Andy313  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andy313

Beiträge: 197
Registriert: 10.02.2005

Solid Edge ST9 mit Revision Manager
Windows 7 64bit

erstellt am: 12. Okt. 2017 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astromarkus 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
... Beziehungen der Unterbaugruppe nach oben übernehmen ..

Klingt interessant, wo findet man den Befehl?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w) Maschinenbau
CADCON Konstrukteur (m/w) Maschinenbau ID-Nr.: 11928 Branche: Allgemeiner Maschinenbau Einsatzgebiet: Bayern Einsatzort: Süddeutschland Art der Anstellung: Vollzeit Berufserfahrung: Erste Berufserfahrung STELLENBESCHREIBUNG ÜBER SII TECHNOLOGIES Als international agierender Systemlieferant und Entwicklungsdienstleister liefert SII Technologies maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5792
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Okt. 2017 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astromarkus 10 Unities + Antwort hilfreich

Über das Kontextmenü anpassbar machen.
Dann kann man die Beziehungen innerhalb des Subassemblies sehen und auch im Kontextmenü dazu überschreiben.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de